Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Holger15 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von -MIRROR-
        Ganz klar. Ich glaube nicht, dass die Frau verblödet ist. Wenn ihr euch mal in ihre Lage versetzen würdet, dann würdet ihr sie vllt. verstehen. 100.000 $ und die schmerzen, das tut weh, für sie wahrscheinlich nicht bezahlbar. Da war sie natürlich verzweifelt und hat einen notausgang gesucht, nämlich Google. Das kommt natürlich ganz recht, wenn sie das nebenbei benutzt hat. So sucht sie sich google als Sündenbock, um die Schulden zu bezahlen. Das macht sie ganz einfach, indem sie eine falsche Aussage macht und zwar dass die Warnung auf ihrem BlackBerry NICHT da war. Dass das etwas hilflos ausgehen wird, ist klar. Google lässt sich das Geld ja nicht einfach aus der Tasche nehmen.

        So, wie im Internet jetzt darüber berichtet wurde hört sich das natürlich nach einem Menschen an, der einen iQ von 35 hat, aber es hört sich nur im ersten Moment so an. Wenn man sich wie gesagt in ihre lage versetzt, ist das ganz logisch, aber aussichtslos für die Frau.


        ich frage mich nur, wie so etwas passieren kann. Dass es schmerzlich ist, ist wohl klar - aber das verhindern wäre einfach gewesen und hötte jedem viel Arbeit erspart...
      • Von Jan565 Volt-Modder(in)
        Wer so schlau ist, und über eine vier Spurige Straße rüber geht, weil google Maps das sagt, mach gewaltig was falsch. Dann nicht mal gucken ob frei ist. Hm... sowas gibt es nur in Amerika, da kann man jeden wegen alles verklagen. Bald kommt bestimmt noch. Beim Atmen erwischt
      • Von quantenslipstream Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Hmm, wenn mich Google Map leitet und ich plötzlich vor einer Autobahn stehe, gehe ich dann einfach so rüber, weil Google Map sagt, dass man einfach so rüber gehen kann?
      • Von rebel4life BIOS-Overclocker(in)
        Hatten wir schon vor 60-70 Jahren, findest du sowas ok?

        ->Beschäftige dich doch mal mit der deutschen Geschichte hinsichtlich "unwerten" Lebens.
      • Von bltpgermany Komplett-PC-Aufrüster(in)
        erschießen sowas... braucht keiner.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
749393
Internet
Digitaler Kompass versagt?
Frau Lauren Rosenberg verklagt den Suchmaschinen-Anbieter Google, da der Dienst Google Maps sie angeblich falsch navigiert hat. Infolgedessen erlitt Sie einen Unfall.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Digitaler-Kompass-versagt-749393/
31.05.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/05/Google-Suchmaschine_100531145425.jpg
google,klage
news