Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Pokerclock Moderator
        Ich denke jetzt ist erst mal genug gegenseitig ausgeteilt worden. Wer aus dem Thread bleiben möchte, möge das bitte auch so tun. Alle anderen, die gerne weiter mehr über den Gegenüber, als zum Thema reden wollen, mögen das doch auch bitte außerhalb des Threads tun, sonst gibt es etwas weniger freiwillige Konsequenzen.

        B2T
      • Von d00mfreak Inaktiver Account von PCGH_Reinhard
        Zitat von Nailgun
        Geh du mal ein Jahr ohne Bezahlung arbeiten und sag uns dann, ob es dir Spaß gemacht hat.

        Ich habe nie behauptet, dass ich Raubkopieren gut finde. Was ich allerdings noch weniger gut finde, ist mit welchen Methoden die Industrie versucht, sich die Politik gefügig zu machen. Einzig und allein diesem Zweck dienen nämlich diese aus den Fingern gesaugten Zahlen. Leider scheinen die Entscheidungsträger ebenfalls relativ unkritisch mit diesem Thema um zu gehen, ansonsten wäre sowas wie die VDS für Urheberrechtsverletzungen schon lange vom Tisch.
      • Von Blackiwid Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von $.Crackpipeboy.$
        Ich hab doch geschrieben das die Leute die keine Ahnung von der Wirtschaft und solchen Rechnungen haben sollten den Thread besser meiden. Du bist einer von denjenigen.


        Nein er hat Recht das sagt hier auch fast jeder außer du selbst und vielleicht noch 1-2 Lobby-schweine oder von der Industrie verblödete.
        Es ist doch eine Juristische frage, wenn Bits und Bytes nicht von der Politik als Waare definiert werden würden, würde gar kein Tatbestand vorlegen geschweige den Diebstahl. Aber leider berufen die sich auf Rechte aus einem Zeitalter wo es noch gar keine Elektronische geräte gab die Nullen und Einsen verarbeiten konnten.

        Aber auch jetzt ist es Juristisch Rechtlich Politisch was auch immer kein Diebstahl es ist ein Urheberrechtsverstoß, und selbst das nicht immer, wenn du wenigen freunden Kopien anfertigst diese nicht übers Internet sondern über eine CD oder übers lokale Lan oder Kassette oder sonstwas gibst ist das völlig Legal, beim Urheberrecht gings eigentlich darüber das kommerzielle Vertreiber vor anderen Kommerziellen Vertreibern geschützt werden sollten, leider wurde dies schwachsinnigerweise auch auf Privatleute ausgeweitet, aber eben auch nicht komplett wie gerade ausgeführt.

        Also deine Aussage ist schlicht und ergreifend falsch wie ich gerade bewiesen habe, wenn ich an meinen Bruder oder Freund ohne die Umgehung einer "wirksamen" Kopierschutzmassnahme eine Kopie anfertige ist das legal.

        Urheberrechtsschutz != Diebstahl

        dieses dämliche verblöden von den Milliarden-schweren Marketingabgteilungen von diesen Medienfirmen die ihren Hals nicht voll genug kriegen können, kann doch nicht soo gut funktionieren das es wirklich Leute überzeugt, daher vermute ich einfach das du auch dafür bezahlt wirst, alternative ist das du sehr leicht von Firmen und Werbung und sowas manipulierbar bist.
      • Von Gast20141208
        @quanti
        Und wenn ein Entwickler pleite geht, wird keiner bezahlt.
      • Von BL4CK_92 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von $.Crackpipeboy.$
        Ich hab doch geschrieben das die Leute die keine Ahnung von der Wirtschaft und solchen Rechnungen haben sollten den Thread besser meiden. Du bist einer von denjenigen.

        Kollege bleib mal ruhig. Anscheinend hast du nämlich keine Ahnung. Realer Verlust entsteht nur, wenn meine Produktionskosten höher als mein Gewinn ist. Das durch Raubkopien natürlich weniger Umsatz gemacht wird, versteht sich ja von selbst. Und dennoch muss ich sagen, dass ich als Privatanwender mir zB kein Photoshop für 600€ hole, für die paar Bilder die da bearbeitet werden. Denn hier handelt es sich um Wucher.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
824511
Internet
Digitale Piraterie
Nach Angaben der Business Software Alliance (BSA) führte die Verbreitung von Raubkopien zu 59 Milliarden US-Dollar Verlust im Jahr 2010. Die Zahl beläuft sich ausschließlich auf Software und soll einen neuen Spitzenwert markieren.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Digitale-Piraterie-824511/
13.05.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/10/Bittorrent-Raubkopien1.JPG
adobe,microsoft,software
news