Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Zeus18 Lötkolbengott/-göttin
        xD 123456 die Klassiker halt, habe ich auch damals meistens benutzt bei vielen Rollenspielen. Wenn ich jetzt darüber nach denke war des eigentlich voll infantil. Nun jetzt braucht man ja auch groß und klein Buchstaben + irgendein Sonderzeichen. Für jemanden der schnell tippen ist das ja kein Ding. -.-
      • Von MezZo_Mix BIOS-Overclocker(in)
        Mein Passwort: Aa4391@}]][♥♠:J☺☻♥({}\\}]{@@201orQµ

        SICHERHEITSLEVEL: Over 9000
      • Von Laudian Moderator
        Ne sry, aber ein Passwort muss man sich ja auch merken können.
        Das beste ist deswegen meiner Meinung nach immernoch ein Merksatz von dem man dann Anfangsbuchstaben + Sonderzeichen + Zahlen nimmt. So von wegen "seit dem Jahr 7+6 hab ich ne neue Graka." => sdJ7+6hinnG.

        Ist dann vlt nicht so supermegasicher, aber dafür kann man sich das noch merken + eintippen.

        Wo wir gerade beim Thema sind: Ich hab schon wieder das Passwort meines zweiten Steam Accounts vergessen... Verdammt, das passiert mir sooooo oft...

        Edit: Fail. Ich hab den Namen meines ersten Accounts eingegeben statt dem des zweiten
      • Von Teutonnen Lötkolbengott/-göttin
        Der beste Passwortgenerator ist immer noch der hier:

        1. Textdokument aufmachen
        2. Linke Hand auf Shift und in unregelmässigen Abständen drücken.
        3. Augen zu (!) und mit der rechten Hand irgendwie auf der Tastatur herumdrücken.
        4. Congratz, you just created a decent password
        5. ???????
        6. PROFIT

        Beispiel:
        )/tv&7piUKh&
        &%fo8gRUO
        F/U&T%&fuz
      • Von Laudian Moderator

        Sehe ich genauso. Ich habe 3 verschiedene Passwörter:
        1) Für Sachen die mir völlig egal sind. Verschiedene Foren, Twitter, irgendwelche völlig unwichtigen Spieleaccounts. Dieses Passwort ist in meinem gesamten Freundeskreis bekannt. Wenn jemand mal einen Spielaccount von mir benutzen möchte kann er das gerne tun. Ich kenne ja dafür auch deren Passwörter... Achja, mein Netflix Account benutzt dieses Passwort natürlich auch.

        Buchstaben + Zahlen, gerade so lang dass die meisten Seiten es akzeptieren.

        2) Sachen, bei denen es ärgerlich wäre wenn sie verloren gingen. Also vor allem Accounts wo Geld drinne steckt (Steam) oder wo es mich nerven würde wenn darüber Spam verteilt wird (Skype, Facebook).

        Groß-/Kleinbuchstaben + Zahlen, auch nur so lang wie es eben sein muss.

        3) Mit diesen Accounts kann man tatsächlich bezahlen. Amazon, iTunes, PayPal,virtuelle Kreditkarte, meine E-Mail Adresse wegen der Passwort vergessen Funktion... Ich rege mich jedes mal aufs neue auf wenn ich dieses Passwort auf meinem iPhone eintippen muss, aber es hilft ja nichts.

        Groß-/Kleinbuchstaben, Zahlen, Sonderzeichen, etwas länger. Vor allem ändere ich dieses Passwort regelmäßig, was wirklich nervig ist.

        Edit: Eigentlich ist gerade eine gute gelegenheit mal wieder mein Passwort zu ändern.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1105900
Internet
123456 auf Platz 1: Die Top 25 der miesesten Passwörter 2013
Top-Listen lassen sich für quasi alles aufstellen, auch für die miesesten Passwörter 2013. Platz 1 geht für vergangenes Jahr an "123456". Damit ist der ungekrönte König der Passwörter, "password", von der Spitzenposition verdrängt worden. Bester Neueinsteiger 2013 ist übrigens die viel sicherere Variante "123456789".
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Die-Top-25-der-miesesten-Passwoerter-2013-1105900/
21.01.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/01/WorstPasswords-2013-pcgh_b2teaser_169.jpg
internet
news