Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von robbe BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Freakless08
        Ähm. Hättest du mal logisch nachgedacht würdest du merken das sich davon kaum etwas ändern wird.
        Je mehr Leute in einem Mobilfunkmast eingeloggt sind um so stärker sinkt die Geschwindigkeit da die Bandbreite immer geteilt werden muss. Und der Ping ist so schlecht weil die Antwortzeit "over the air" einfach viel länger dauert als über Kabel.
        Das mit dem Volumenlimit hat zudem nichts mit UMTS zu tun sondern mit den Netzbetreibern. Der einzige "vorteil" den du haben wirst mit LTE ist das die 5 GB schneller verbraten sind da die Datenrate höher ist (und somit in der gleichen Zeit mehr Seiten abrufbar sind), als über UMTS.
        Und hättest du logisch nachgedacht, hättest du mitgekriegt, das es sich hier um eine weiterentwickelte Technik handelt. Deswegen halte ich es durchaus für möglich, das
        1. Die Geschwindigkeit immer einigermaßen konstant bleibt, weil mit dieser Technik einfach mehr Kunden pro Funkmast ohne Geschwindigkeitseinbrüche versorgt werden können.

        2. Der Ping sich im Gegensatz zu UMTS stark verbessert, was ja laut artikel in anderen Ländern schon geklappt hat.

        3. Das Volumenlimmit (und ja, ich weiß das dieses Limmit von den Providern ausgeht, aber man bekommt nunmal keinen tarif ohne Limit, deswegen hab ich es auf UMTS allgemein bezogen) hoffentlich aufgehoben wird, da das Netz mit dieser Technik hoffentlich nicht so überlastet ist, wie beim alten UMTS.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von robbe
        Das was mich an UMTS extrem stört, sind:
        - viel zu hoher Ping
        - Abends katastrophale Geschwindigkeit
        - und das schlimmste, Volumenlimmit von 5GB im Monat


        Wenn diese Punkte mit LTE behoben werden und der Preis dazu auch noch angemessen ist, dann bin ich einer der ersten Kunden.

        Ähm. Hättest du mal logisch nachgedacht würdest du merken das sich davon kaum etwas ändern wird.
        Je mehr Leute in einem Mobilfunkmast eingeloggt sind um so stärker sinkt die Geschwindigkeit da die Bandbreite immer geteilt werden muss. Und der Ping ist so schlecht weil die Antwortzeit "over the air" einfach viel länger dauert als über Kabel.
        Das mit dem Volumenlimit hat zudem nichts mit UMTS zu tun sondern mit den Netzbetreibern. Der einzige "vorteil" den du haben wirst mit LTE ist das die 5 GB schneller verbraten sind da die Datenrate höher ist (und somit in der gleichen Zeit mehr Seiten abrufbar sind), als über UMTS.
      • Von robbe BIOS-Overclocker(in)
        Das klingt schon interessant, grade ebend für Leute, bei denen absolut kein DSL möglich ist. Das was mich an UMTS extrem stört, sind:
        - viel zu hoher Ping
        - Abends katastrophale Geschwindigkeit
        - und das schlimmste, Volumenlimmit von 5GB im Monat

        Wenn diese Punkte mit LTE behoben werden und der Preis dazu auch noch angemessen ist, dann bin ich einer der ersten Kunden.
      • Von streega PCGHX-HWbot-Member (m/w)
        Bin gespannt wann die ersten Endgeräte dann verfügbar sind ... denke eher ab Frühjahr bis Sommer 2011.
      • Von D.I.Y PCGH-Community-Veteran(in)
        In den Städten werden die glaub ich auch nicht so schnell auftauchen, da diese jetzt hauptsächlich zur Deckung der "weißen Flecken" gedacht sind. Und ich denke schon, dass spätere Versionen mehr als 50 mbit/s pro Mast leisten
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
770499
Internet
Deutschlands "weiße Flecken"
Der LTE-Ausbau hat begonnen: Die Telekom nimmt den ersten Mast in der Nähe von Berlin in Betrieb. Jedoch fehlt es noch an Geräten, die beim Kunden für den Empfang aufgestellt werden können.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Deutschlands-weisse-Flecken-770499/
31.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/08/Telekom_LTE.jpg
telekom,internet
news