Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von fire2002de Software-Overclocker(in)
        Das ist ja gut für Zuhause aber zum Beispiel 200 mb trafic! Sind dich schon ein Witz! Allein ein paar Seiten und ein paarmal failbook und schon kommt die SMS. Und mit 32/32 rein eiern ist lächerlich! Zumal ich oft genug meinen "schnellen trafic" ganz langsam "ablutsche" weil einfach nichts am Leitung da ist! Das im D Netz! Sowas wird dann auch nicht aus meinem "schnellen" Traffic heraus gerechnet... ISDN auf dem Smartphone Bremsen die Deppen genug aus! Und reicht als Notlösung bis zur Abrechnung bzw neuem Traffic aus! Aber dann verdienen die Geier ja weniger!
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat
        weswegen ich ja von vornherein die bandbreite beschränken würde. was ich ja sagte.
        Die maximale Geschwindigkeit der einzelnen Teilnehmer grundsätzlich stark unterhalb des technisch Möglichen zu limitierten ist aber auch keine schöne Lösung. Denn so werden die technischen Möglichkeiten ja nicht vernünftig ausgenutzt wenn nur einer oder wenige in einer Funkzelle sind.

        Der Ansatz das Tarifmodell so zu gestalten das die Leute einen Anreiz haben das Mobilfunknetz grundsätzlich nicht für größere Downloads zu nutzen ist meiner Meinung nach schon der richtige. Dennoch sind die Tarife alles andere als perfekt. Vor allem die Drosselung auf lediglich 384 Kbit/s ist zu viel. 2MBit/s fände ich hier sinnvoller denn damit kann man wenigstens halbwegs vernünftig sufen. Man könnte auch relativ zur Geschwindigkeit der aktuell verwendeten Funkzelle drosseln also etwa auf 1MBit/s bei HSDPA und 2MBit/s bei LTE.

        Wichtig wäre eben auch das die Kunden verstehen das (und warum) Mobilfunk-Internet keine Alternative zu einem festen (breitband) Internetanschluss ist und sein kann. Dafür müssen zu aller erst die Betreiber aufhören Mobilfunk-Internet als solche Alternative zu vermarkten und zu bewerben.
      • Von Grim3001 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ist ja toll, das die T-Com nun 40 GB pro Monat zulässt, aber was ist mit VODAFON und Co? Ich bin noch bis 09/2015 an diesen Dre**sverein gebunden (schon gekündigt). 15GB via LTE sind einfach nur ein schlechter Witz!
      • Von Torsley BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Superwip
        Nur zu Erinnerung: Ein einziger (!) unlimitierter Dauer-Sauger kann die Geschwindigkeit an einer Funkzelle für alle anderen Nutzer halbieren.

        TV-Kabel Internet ist ja etwa auch ein "Shared Medium" aber hier braucht es je nach verwendeter Technik in der Regel mindestens 10 Leute auf der selben Leitung die diese voll auslasten bevor es für den einzelnen User zu Nachteilen kommt. Nur Mobilfunk ist derartig anfällig für "Überlastung".


        weswegen ich ja von vornherein die bandbreite beschränken würde. was ich ja sagte.
      • Von Threshold Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Zitat von Bärenmarke

        Aktuell verdienen die sich mit dem Mobilfunk eine richtig goldene Nase, allein was die früher durch die ganzen SMS eingenommen haben. Davon hätte man das Netz gut ausbauen können.

        Der Staat als Hauptaktionär war aber mehr daran interessiert die Gewinne einzustreichen als das Geld zu reinvestieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1131474
Internet
Nach Kritik: Deutsche Telekom passt LTE-Tarife an - mehr Datenvolumen nur bei SpeedOn-Option
Wie die Deutsche Telekom in ihrem Blog bekannt gibt, wurden die Tarife für stationäre LTE-Netze angepasst. Der Preis und das Inklusivvolumen bleiben gleich. Das per SpeedOn-Option zubuchbare Zusatzvolumen wurde jedoch je nach Tarif auf 15 GByte bzw. 30 GByte erhöht. Zuvor konnten für alle Tarif-Varianten lediglich 10 GByte hinzubucht werden.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Deutsche-Telekom-LTE-Tarife-Datenvolumen-SpeedOn-Option-1131474/
07.08.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/08/telekom_lte-netz_tarife-pcgh_b2teaser_169.jpg
news