Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RiZaR Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ein extremer Google-Datenschutzmissbrauch weniger --> bleiben also nur noch 200 weitere Spionagemethoden, die man bekämpfen muss. Der Google-Konzern ist neben Facebook der größte bekannte Datensünder der Welt. Das wird er auch bleiben, solange es Google-User gibt. Es gibt sooooo viele Alternativen zu Google-Diensten! Nutzt Sie!
      • Von Liza PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich traue dem Ganzen dennoch nicht so ganz und sperre mir den Google Analytics Dienst lieber auch weiterhin aus!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 02/2017 PC Games 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
845340
Internet
Datenschutzrechtlicher Hintergrund: IP-Adresse
Das Webanalysesystem Google Analytics speicherte bis zuletzt IP-Adressen von Webseitenbesuchern, die Rückschlüsse auf bestimmte Personen erlaubten. In Zusammenarbeit mit dem Hamburger Datenschutzbeauftragten Johannes Casper hat Google entsprechende Änderungen vorgenommen und verstößt nicht länger gegen deutsches Datenschutzrecht.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Datenschutzrechtlicher-Hintergrund-IP-Adresse-845340/
18.09.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/02/Google-B_cher-Book-Settlement-US-Justizministerium.jpg
google,datenschutz
news