Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von johny23at Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Also zu der Kältetechnik:

        Aufgefallen ist ja, dass keine Isolierungen an den Leitungen sind. Das bedeutet, dass die Wassertempereaturen auf alle Fälle über 16 bis18 °C liegen müssen (je nach rel. Lüftfeuchtigkeit), da sonst mit massiven Kondenswasserproblemen zu rechnen ist. Ich finde das Konzept eigentlich gar nicht blöde..... da eine 100% Wasserdampfdichte Isolierung bei so einer Kälteanlage eigentlich praktisch nicht möglich ist.... oder nur mit massiven Aufwand.

        Vorteil:
        - Kein Kondenswasserproblem
        - Keine Isolierungen notwendig
        - kleine Ausfallswahrscheinlichkeit

        Nachteil um die gleiche Kühlleistung zu erreichen:
        - größere Volumenströme (da kleineres dT)
        - größere Pumpen und Wärmeübertrager

        Aber Google wird sichs wohl leisten können. Die Kühlung ist sicherlich ein wenig überdimensioniert und nochmals mit einer 100%igen Redundanz abgesichert....
      • Von str0m Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von OsFrontale
        Ob man damit zoggen kann ?


      • Von BikeRider BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von BiTbUrGeR
        hammer würde mal gerne wissen wie viel Rechenpower die farm hat
        Ob man damit zoggen kann ?
      • Von fragapple Freizeitschrauber(in)
        Zitat von NixBlick
        Nein, UPS ist auf Deutsch eine USV also nur eine "Not-Batterie" wenn der Stromausfällt. 99,9 bezieht sich wohl darauf das wenn die Batterie aufgeladen ist der Strom zu fast 100% durch gereicht wird und kaum etwas bei der USV durch irgendwelche Schaltungen verbraucht wird.
        Wenn du das meintest

        Interessantes Video, das zweite will bei mir grad nicht
        Exakt, danke
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von Mike1
        naja, wie kalt oder warm wird das Wasser in den Leitungen sein? Wenn das vielleicht 10°C Differenz zur Umgebungstemperatur sind macht eine Isolierung nicht viel Sinn, denke ich.


        *zustimm*
        Wenn die mit 27+°C im Gang, also dem kalten Ende des Kreislaufes arbeiten, dann dürften die Wassertemperaturen im gesamten System vermutlich deutlich über 20°C liegen - da geben die Rohre eher Wärme ab, als dass sie sie aufnehmen.
        Imho das interessanteste Detail der ganze Geschichte: Kühlung ohne Kompressor/Klimaanlage.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017
    PCGH Magazin 03/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
681073
Internet
Data Center Efficiency Summit
Google gewährte vergangene Woche erstmals Einblick in ein Rechenzentrum. Ein Video lässt Sie nun eine Tour durch das Rechenzentrum machen.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Data-Center-Efficiency-Summit-681073/
08.04.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2008/10/1_google_logo.jpg
google
news