Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Chucky1978
        Sobalds in China pflicht wird, will ich hier nichts mehr über Zensurssula hören, sondern liedchen anstimmen wie rcksichtsvoll sie doch zu uns ist im Gegensatz der Chinesischen Politik... LOL...
        Ich mag ja die chinesische Kultur, mal abgesehen von der ein oder anderen Tradition, aber mit der Politik, wenn man das dort noch so nennen kann, muss man nicht wirklich grün sein
        Naja, ich sags mal so. Wer im Glashaus sitz(wir Deutschen, siehe Beispielsweise Kurzzusammenfassung "Du bist Terrorist", sollte nicht mit Steinen werfen.

        MfG
      • Von bockwurst90 Komplett-PC-Käufer(in)
        es geht nicht darum. die chinesen haben sehr wohl einen Zugang zur aussenwelt. es werden Dinge zensiert wie der schuhwurf auf hu jintao, und da man aus china aus keine videos von den youtube servern löschen kann, so verweigert man halt den ortsansässigen den zugriff. ausserdem gibt es eine gruppe auslandchinesen, die jede zensur mit einem workaround beantworten. wer will, der kann in china die zensur umgehen.
        und bei allem respekt gegenüber unserer demokratie, china ist ein schwellenland: die demokratie ist ein gedankengut, das mit unserer entwicklungsgeschichte verknüpft ist. china würde untergehen in der demokratie, da es erhebliche unterschiede gibt zwischen den einzelnen regionen und den "pi mal daumen" 150 verschiedenen ethnischen gruppen. stellt euch vor, china werde auf einmal völlig meinungsfrei? unvorstellbar, und unvorstellbar was dort los wäre, wenn jede kleine region im westen, die nicht han-chinesisch ist, die unabhängigkeit wollte?
        jeder absolutismus führte bisher zum aufstieg eines armen oder schwachen landes, es ist sozusagen die funktion des absolutismus. erst beim erreichen der höchsten zufriedenheit im volke (gute infrastruktur, allgemeiner reichtum etc.) wollen die menschen ihre stimme erheben, und bezweifeln die absolutistische führung. nun china ist auf einem guten weg dorthin, und die regierung stellt sich nicht dagegen, sondern tut es genau richtig. sie wahren die stabilität im land und impfen gleichzeitig behutsam einen tropfen westliches gedankengut ein.
        macht euch also nicht zu viele sorgen über die chinesen, die software ist ja freiwillig zu installieren.
        sie dient wohl zur datenerhebung für weitere zensuren.
        lustig: die software soll anscheinend 2500 begriffe in zusammenhang mit pornografie erkennen...und 6000 politische begriffe sind sonst im repertoire zu finden ^^ haha komisch für einen pornofilter
      • Von SOLDIER Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich dachte immer der ganze Schrott komme aus den USA, so wie es aussieht ist es nicht so, zum Glück kaufe ich nie Komplettsysteme von der Stange, könnte es auch sein das Micro mit China zusammen arbeitet und etwas ähnliches für Win 7 in vorbereitung ist, das könnte ich mir gut vorstellen.

        mfg
      • Von Chucky1978 Sysprofile-User(in)
        Sobalds in China pflicht wird, will ich hier nichts mehr über Zensurssula hören, sondern liedchen anstimmen wie rcksichtsvoll sie doch zu uns ist im Gegensatz der Chinesischen Politik... LOL...
        Ich mag ja die chinesische Kultur, mal abgesehen von der ein oder anderen Tradition, aber mit der Politik, wenn man das dort noch so nennen kann, muss man nicht wirklich grün sein
      • Von ultio PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von skdiggy
        Das bringt eh nichts ,in china sitzen gute hacker .Die knacken die software in nullkommanix.
        Ahja, Hacker genau... Da hat ja einer wieder Ahnung. Die Software muss nicht einmal installiert werden und ist nur optional, da braucht man nichts "hacken", auch wenn das Wort schon mal irgendwie gar nicht passt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
686960
Internet
China baut die virtuelle große Mauer weiter aus
China geht bei der Zensur im Internet einen Schritt weiter und will eine Filtersoftware für alle ab dem 1. Juli verkauften PCs zur Pflicht machen. Die Software steht bereits zur Verfügung und soll jedem Komplettsystem beiliegen.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/China-baut-die-virtuelle-grosse-Mauer-weiter-aus-686960/
04.07.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/07/China-Gruener-Damm-Internet-Filter.JPG
china,internet
news