Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Paulebaer1979 Freizeitschrauber(in)
        Wer traut denn noch einer US-Firma in Bezug auf Datensicherheit gegenüber von Behörden? Die müssen doch alle bei Aufforderung die Daten rausgeben und das weltweit.
      • Von keinnick Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von PCGH-Redaktion
        Beide Unternehmen verwenden keinen quelloffenen Code, weshalb man sich auf die Aussagen der Entwickler verlassen muss.

        Und genau das ist der Haken.
      • Von Gubert Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Da soweit ich das hier sehe sein Unternehmen in den USA angesiedelt ist. Kann können wir hier das abhörsicher gleich streichen und wissen das der Typ uns ins Gesicht lügt, denn die MUSS! es geben.
        Dass die Leute des es immer noch nicht kappiert haben und hier von PCGH-Seite aus dazu nicht mal was im Text steht finde ich schon ein bisschen schwach!
      • Von locojens PCGH-Community-Veteran(in)
        Mir wäre übrigens Gouda oder Tilsiter lieber.
      • Von M4xw0lf Lötkolbengott/-göttin
        Kostenloser Cheddar? Wo?
        Hatte der Autor vielleicht noch kein Mittagessen und produziert deshalb solche freudschen Verschreiber?

        Zitat
        Nachdem John McAfee zuletzt eher mit seinem Eskapaden Schlagzeilen gemacht hat, soll es nun Cheddar werden. Ein Messenger, entwickelt von seiner neuen Firma, der besonderen Wert auf maximale Sicherheit legt. In Deutschland tritt man damit als Konkurrent zum beliebten Threema auf. Während diese App Geld kostet, ist Cheddar kostenlos.

        Der Ruf von Messenger, ganz gleich ob am Desktop oder Smartphone, wurde in den vergangenen Monaten nicht nur durch die Abhöraffäre der Geheimdienste immer schlechter. Auch Sicherheitslücken waren immer wieder ein Thema bei den Nachrichtendiensten und selbst wenn ein Anbieter scheinbar alles richtig gemacht hat, tauchen externe Probleme wie der Hearthbleedbug von OpenSSL auf.
        John McAfee, Gründer des gleichnamigen und heute zu Intel gehörenden Sicherheitsunternehmens, hat nun mit seiner Firma Future Tense Secure Systems Chadder vorgestellt. Der nach eigenen Angaben erste, absolut abhörsichere Messenger. Die kostenlose Smartphone-App für Android und Windows Phone soll in Sachen End-To-End-Verschlüsslung neue Maßstäbe setzen. So soll es nur Sender und Empfänger möglich sein, die Nachrichten lesen zu können.
        Wie auch das in Deutschland sehr beliebte aus der Schweiz stammende Threema, setzt McAfee bei Cheddar auf eine 256 Bits starke Verschlüsselung. Allerdings verwendet Cheddar eine AES-Verschlüsslung, die man zusammen mit Rochester Institute of Technology und Etransfr entwickelt hat, während Threema ECC verwendet. Wie sicher beide sind, lässt sich nicht sagen. Beide Unternehmen verwenden keinen quelloffenen Code, weshalb man sich auf die Aussagen der Entwickler verlassen muss.
        Wie erfolgreich Cheddar sein wird, muss sich erst zeigen. Zwar zielt man auf ein jüngeres Publikum ab, aber die Messenger kommunizieren eben nur mit ihresgleichen und als Nutzer muss man eben die App verwenden, die auch der Freundeskreis nutzt. Der Gesamtmarkt von Messengern, der nach wie vor vom heute zu Facebook gehörenden Whatsapp dominiert wird, bleibt spannend.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMore 07/2017 play³ 07/2017 Games Aktuell 07/2017 buffed 12/2016 XBG Games 07/2017
    PCGH Magazin 07/2017 PC Games 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1120001
Internet
Chadder: John McAfee will den abhörsicheren Messenger entwickelt haben
Nachdem John McAfee zuletzt eher mit seinem Eskapaden Schlagzeilen gemacht hat, soll es nun Chadder werden. Ein Messenger, entwickelt von seiner neuen Firma, der besonderen Wert auf maximale Sicherheit legt. In Deutschland tritt man damit als Konkurrent zum beliebten Threema auf. Während diese App Geld kostet, ist Chadder kostenlos.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Chadder-John-McAfee-will-den-abhoersicheren-Messenger-entwickelt-haben-1120001/
06.05.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/05/Chadder_John_McAfee_will_den_abhoersicheren_Messenger_entwickelt_haben-pcgh_b2teaser_169.jpg
news