Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DiZER
        läßt mich absolut kalt, da ich mein book nicht nur zum surfen verwende.

        außerdem machen chrome und co. auch auf älteren books ordentlich dampf - von daher nicht wirklich gefährlich für mich.

        hoffe allerdings das es für die meißten nicht zu spät ist

        MFG
      • Von lionheart2000de Komplett-PC-Käufer(in)
        ...dann reicht es übrigens meistens die Datei "install.rdf" aus den Verzeichnissen: Programme/Mozilla/Firefox/Extensions/"alle enthaltenen Unterordner" und Dokumente und Einstellungen/"eigener Username"/Anwendungsdaten/Mozilla/Firefox/Extensions/"alle enthaltenen Unterordner" zu bearbeiten.

        Bitte vor der Veränderung die alte "install.rdf" in ein anderes Verzeichnis ihrer Wahl auf der Festplatte (beispielsweise: Temp) als Backup für den Notfall kopieren.

        Dann öffnet man die Datei "install.rdf" aus dem Unterordner mit einem Texteditor (der Editor aus "Zubehör" oder Wordpad, wichtig ist nur das die Datei nach der Veränderung auch wieder als "install.rdf" gespeichert wird) und ändert die entsprechende Versionspassage (Beispiel: "-em:minVersion-3.6-em:minVersion- -em:maxVersion-5.0-/em:maxVersion-" in "-em:minVersion-3.6-/em:minVersion- -em:maxVersion-8.0-/em:maxVersion-. Achtung: ich habe die in der originalen Textdatei angezeigten Pfeile aus Ansichtskompatibilitätsgründen hier in Bindestriche abgeändert, die Pfeile dürfen aber nicht verändert werden!). Danach sollten die allermeisten Add-Ons aus Firefox 3, 4 oder 5 auch unter den Versionen 6, 7 und 8 funktionieren. Wenn es trotzdem ein Problem mit dem Addon geben sollte, reicht es die Sicherungskopie der alten "install.rdf" wieder in das entsprechende Vorverzeichnis zu kopieren und so die geänderte Version zu überschreiben, dann ist alles wie vorher.

        Der Trick mit der Änderung in der "install.rdf" hat bei mir jedoch bisher mit allen aus Versionsgründen inkompatiblen Add-Ons ohne Probleme funktioniert.
      • Von Ionenweaper Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Xel'Naga
        Ok das die alten Versionen nicht mehr unterstützt werden sehe ich ja irgendwie ein, aber warum wird der FF 3.6.2 noch weiter unterstützt ?

        Es hieß mal, sie wollen erstmal 3.6 solange weiterhin mit Sicherheitsupdates versorgen, bis sie eine Lösung für das Problem mit Firefox im Unternehmenseinsatz gefunden haben. Ich schätze mal, dass läuft dann darauf hinaus, das es bestimmte Versionen mit einem längeren Support gibt (also LTS-Versionen), quasi ist derzeit 3.6 die erste.
      • Von Xel'Naga
        Ok das die alten Versionen nicht mehr unterstützt werden sehe ich ja irgendwie ein, aber warum wird der FF 3.6.2 noch weiter unterstützt ?
      • Von -MIRROR- Volt-Modder(in)
        Diese 5.0 und 4.0 - Versionen waren nur dazu da, dass nicht übersprungen wird. Totaler scheiß also, verwirrt nur. Hab das Update schon installiert.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
842210
Internet
Browser
Mozilla hat für Firefox 6 und Firefox 3.6 ein Update veröffentlicht, welches schnellstmöglich installiert werden sollte. Es handelt sich um einen Sicherheitspatch, der ein größeres Sicherheitsleck schließt.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Browser-842210/
31.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/08/Mozilla-Firefox-Internetbrowser.jpg
mozilla,firefox
news