Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Man merkt hier das viele Meckerer null Ahnung haben und nicht einmal wissen wie die Technik überhaupt funzt.

        Wie man sich hier beispielsweise über Wőrter wie bis zu aufregt....alter Mensch ihr könnt vor Vertragsabschluss prüfen lassen!!!! wieviel überhaupt ankommt.
        Wenn euch das nicht passt, dann lasst es bleiben!
        Wahrscheinlich wäre es den Leuten eher lieber bei jedem Geschwindigkeitsupdate (im Falle der 16.000er Tarife) extra immer einen höheren Tarif nehmen zu müssen, anstatt bloß die Geschwindigkeit bei Verfügbarkeit kostenlos freischalten zu lassen.

        Und setzt das nicht immer mit der 50er Option gleich! Wenn die verfügbar ist dann hat man die in der Regel auch!
        Ansonsten bliebe es bei VDSL 25 oder eben bei 16 plus bzw 16.000!

        Auch mit den Router....jetzt versteh ich auch wie die ganzen Fehlinformationen durch die Welt trullern.
        Hab ne fritzbox und nutz vdsl 50 bei der Telekom. Wie kann das also gehen?

        Und vergleicht doch nicht immer Kabel mit dem Kupfernetz. Das sind 2 völlig unterschiedliche Gegebenheiten!
        Blicken wahrscheinlich auch wieder so einige nicht...

        Gut das der User FTTH mal hier ein bissel aufklärt und aufräumt.
      • Von TurricanVeteran BIOS-Overclocker(in)
        Hmpf... Wir drehen uns im kreis.
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Zitat von TurricanVeteran
        Und da beist sich die katze in den schwanz. Die kosten für den anschluß werden für den netzbetreiber nur unwesentlich geringer, wenn statt 16 nur 8 mbit gehen. (das sind ein paar cent selbst zu 50 mbit-anschlüssen) Bei einer senkung um diesen betrag würde das geschrei der kunden nicht weniger.
        Es geht hier aber nicht um die Kosten für den Netzbetreiber, es geht um die Wahlmöglichkeit des Kunden.
        Ein 4790K kostet Intel auch nur wenige Cent mehr, als 4430. Trotzdem käme niemand jemand auf die Idee, in Zukunft nur noch "Intel Core CPU mit bis zu 4 GHz und bis zu 8 logischen Kernen" zu (ver)kaufen.

        Zitat
        Das ist aber ein punkt, wo du dir auch ein wenig selbst an die nase greifen mußt. Korrigiere mich wenn ich falsch liege aber ich meine mich zu entsinnen, das du bei der letzten provider-suche unbedingt ISDN haben wolltest wegen der sprachqualität.
        Es war vor meinem vorletzten Providerwechsel und ich habe mir garantiert nicht an die eigene Nase zu fassen, wenn ich fordere, dass man ehrlich sagt, was Sache ist.
      • Von Idefix Windhund BIOS-Overclocker(in)
        Jap, bin bei KabelBW.
      • Von FTTH Software-Overclocker(in)
        Kabel BW?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1124251
Internet
Breitbandzugänge: Bundesnetzagentur stellt leichte Verbesserung fest - und verschweigt Verschlechterung
Laut einer Studie der Firma Zafaco über vereinbarte und tatsächliche Datenrate deutscher Internetzugänge kommen mehr Nutzer auf mindestens 50 Prozent der im Tarif versprochenen Maximalübertragungsrate als noch im Jahr 2012. Die Bundesnetzagentur zeigt sich erfreut, verschweigt allerdings, dass weniger Anschlüsse die volle Geschwindigkeit erreichen.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Breitbandzugaenge-Bundesnetzagentur-Verbesserung-fest-1124251/
11.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Vodafone_jetzt_auch_mit_DSL-Vectoring_bis_100_MBits_b2teaser_169.jpg
internet
news