Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von HansImfritz Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Hugo78
        Schon allein aus dem Grund werd ich das nicht nutzen.
        Wer mir einen Strafzettel zusenden will, soll das gefälligst per realer Post tun.


        richtig, seh ich genau so
      • Von Hugo78 Sysprofile-User(in)
        Zitat von HansImfritz
        dran denken: für den DE-Mail-Briefkasten gilt (wenn das entsprechende Gesetz zum Jahresende denn in Kraft tritt) das gleiche, wie für den echten Briefkasten - tägliche Leerung (außer natürlich im Urlaub oder ähnl.) ist rechtsverbindlich für Bescheide inkl. deren Fristen (wie z.B. Strafzettel).
        Schon allein aus dem Grund werd ich das nicht nutzen.
        Wer mir einen Strafzettel zusenden will, soll das gefälligst per realer Post tun.
      • Von HansImfritz Komplett-PC-Aufrüster(in)
        dran denken: für den DE-Mail-Briefkasten gilt (wenn das entsprechende Gesetz zum Jahresende denn in Kraft tritt) das gleiche, wie für den echten Briefkasten - tägliche Leerung (außer natürlich im Urlaub oder ähnl.) ist rechtsverbindlich für Bescheide inkl. deren Fristen (wie z.B. Strafzettel).
      • Von Nasenbaer Freizeitschrauber(in)
        Zitat von KeiteH

        und zu dem Wiki:
        Versuch mal Wikipedia als "Quelle" in einer wissenschaftlichen Arbeit aufzulisten, ich denke der Prof. haut dir das Teil sofort um die Ohren... berechtigter Weise.

        greetz

        Ist ein Forumsthread eine wissenschaftliche Arbeit? Ich denke nicht. Es geht mir darum, dass es im allgemeinen Sprachgebrauch üblich ist, den Familiennamen als Nachnamen zu bezeichnen und das ist, ob es einem gefällt oder nicht, einfach Fakt. Man kann gerne eine Interessengemeinschaft zur Verbesserung der deutschen Sprache gründen um soetwas anzuprangern aber dann sollte man nicht schon der Übersicht halber auf eine korrekte Grammatik pfeifen. Das ist scheinheilig.
        Aber ich denke das ganze Thema ist mächtig OT und gehört hier nicht her.

        P.S.: Bei Problemen, kann man mir gerne eine PM schicken.
      • Von Tamio Freizeitschrauber(in)
        Meine Theorie ist das einer aus der Regierung sich mit einem Spamversender verbrüdert hat
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
763271
Internet
Behördengänge von zuhause
United Internet hat begonnen die ersten Vorregistrierungen für De-Mail-Postfächer entgegenzunehmen. Zum Anbieter gehören die Web-Mailer GMX und Web.de.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Behoerdengaenge-von-zuhause-763271/
06.07.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/united-internet_3_jpg.jpg
united internet
news