Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Scorpio78 Software-Overclocker(in)
        200mbit wären nice. Wäre auch schon ne feine Sache wenn mal alle wenigstens in den Genuß von 50mbit kommen würden... Wenn man an ländliche Gegenden oder teils den Osten Deutschlands denkt...
      • Von cHarLiE-manSOn Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Jooschka
        Ich wär schon mit ~2 MB/s also ca DSL 16000 - 20000 Flächendeckend zufrieden... allerdings is bis 2020 zu lange eher 2017

        2Mbit Upstream, ja. 2Mbit down sind nämlich eine Katastrophe. Über eine Stunde auf den Download von 1GB warten ist die Hölle. Und meistens bleibt's ja nicht bei 1GB. Ich bin jedenfalls gespannt, wie das mit dem Netzausbau vorangeht. Angeblich sind bei mir ab nächsten Monat 100Mbit verfügbar. Wir werden sehen.
      • Von Kondar Software-Overclocker(in)
        Zitat von Insider
        Was nutzen 200 MBit/s Download Speed, wenn schon nach 100 GB gedrosselt wird. Ich wäre schon froh mit einer ungedrosselten 16000 DSL. Bei mir ist nur 6000 DSL möglich und das ist für Video-Streams zu langsam und Uploads dauern ewig lange.

        Ist was dran.
        ABER 25 MB/s hat schon was wenn man bedenkt das die Spiele immer größer werden.
        Später beim zocken ist es dann egal ob man 0,5 MB/s oder eben 25 MB/s hat.
        Interessant wäre ggf. den Upload mal zu beschleunigen; 5 MB/sollte es da schon sein.
      • Von ΔΣΛ PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat
        Den Netzausbau hatten sich die Parteien vor den Wahlen ins Pflichtenheft geschrieben, doch danach war davon nicht mehr viel zu sehen.
        Wundert das wirklich noch jemanden, ich sage dazu nur ... Politiker !
        Zitat
        wenn flächendeckend 50 MBit/s und weitestgehend 200 MBit/s verfügbar sind – bis zum oben genannten Jahr 2017
        Zitat
        denn der Digitalvertrieb von Spielen ist im zweiten Halbjahr 2014 auf 28 Prozent gestiegen und die Downloads werden immer größer
        Zitat
        künftig sollen aber auch Spiele gestreamt werden und so sind kurze Laufzeiten für die Daten unabdingbar
        Hier ist doch nicht der Staat der Miesmacher, die Publisher und Hersteller sind doch diejenigen die alles auf Online verschieben, sodass sie mehr Kontrolle über deren Software haben (sprich Kopierschutz) und man dadurch Geld sparen kann ohne auf Physische Medien setzen zu müssen, die ganze Cloud-Sache ist auch noch so ein Müll der bald überall Pflicht ist.
        Ich bin dafür das der Staat überhaupt nichts tut.
      • Von DerBratmaxe Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Insider
        Was nutzen 200 MBit/s Download Speed, wenn schon nach 100 GB gedrosselt wird. Ich wäre schon froh mit einer ungedrosselten 16000 DSL. Bei mir ist nur 6000 DSL möglich und das ist für Video-Streams zu langsam und Uploads dauern ewig lange.

        Glückwunsch, ich dümpel mit 3,5 Mbit durchs www
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1140015
Internet
Spiele-Interessenverband BIU fordert 200 MBit/s bis 2017
Der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) hat in einem offenen Brief die Bundesregierung zum Thema Breitbandausbau angesprochen und fordert darin, die digitale Agenda nicht schleifen zu lassen. Bis 2017 müssen 200 MBit/s Downstream die Regel und nicht die Ausnahme sein.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/BIU-fordert-200-MBit-s-bis-2017-1140015/
21.10.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2013/05/Telekom-Glasfaser-DSL-Drosselung_b2teaser_169.jpg
news