Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von acc Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Das Daub
        Beispiele?
        Ganz vorne Sony.
        Weitere:
        Intel, AMD, Nvidia und Google um ein paar Firmen zu nennen.
        tausch mal sony gegen microsoft aus, dann könnte die liste hinhauen.
      • Von SnakeByte PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Freakless08
        Zudem haben sie mit dem IE selbst Mist gebaut indem sie sich nicht an den Standard (HTML) gehalten haben sondern versucht haben eine "modifizierte" Sprache einzuführen - erkannte man damals (und leider immernoch) an die Hinweißtexte von möchtegernprogrammierer : "Optimiert für Internet Explorer" oder "Nur für IE und Firefox, andere Browser nicht erlaubt".
        Es ist eine hässliche angelegenheit, seinen Webkram in _ALLEN_ Browsern lauffähig zu machen - sowohl visuell als auch funktionell. Zwar ähneln sich die Netscape-Ableger allesamt etwas, was es dahingehend etwas angenehmer macht, aber es wäre mir lieber wenn erstmal die W3C Standards eingehalten werden würden, anstatt noch einen Browser auf den Markt zu werfen. Aber nein, jeder muss ja seine Extrawurst machen, in der Meinung er mache damit alles besser. Aber an die Entwickler denkt natürlich keiner. Da bringt dem DAU so ein Feature wie der Kompatibilitätsmodus im IE auch nichts - zumal der eh zu 75% makulatur ist - da er gar nicht weiß wie er den aktivieren kann.
        Ich entwickle zur Zeit für meine Firma ein Webportal aus so ziemlich allen Webtechnologien, die es derzeit gibt und es ist ein Graus, in jedem Browser das gewünscht Ergebnis zu erzielen.

        Aber da kann man nochmal 10 Jahre warten und es wird sich daran nichts ändern, dass Webstandards eingehalten werden.
      • Von Das Daub Freizeitschrauber(in)
        Beispiele?
        Ganz vorne Sony.
        Weitere:
        Intel, AMD, Nvidia und Google um ein paar Firmen zu nennen.
      • Von Freakless08 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Das Daub
        Ich hab kein einziges Mal ein Problem mit Vista gehabt.
        Aber mit Linux hatte ich nur Probleme.

        Du solltest auch eine Distribution nehmen und nicht nur den Kernel. Und was hast du mit deiner Aussage jetzt eigentlich anders gemacht als die anderen (die über Windows meckern und es auch SELBST EINSETZEN) ?

        Ich sags dir : Nichts !

        Zitat von Das Daub
        Ich kenne so gut wie keinen der Probleme mit Vista hatte aber trotzdem haben die gemeckert.

        Und weiter? Es zwingt sie niemand Windows (XP, Vista, 7 ....) einzusetzen. Warum soll dich das jucken? Bin mit Vista auch zufrieden - genauso wie mit Linux.

        Zudem haben sie mit dem IE selbst Mist gebaut indem sie sich nicht an den Standard (HTML) gehalten haben sondern versucht haben eine "modifizierte" Sprache einzuführen - erkannte man damals (und leider immernoch) an die Hinweißtexte von möchtegernprogrammierer : "Optimiert für Internet Explorer" oder "Nur für IE und Firefox, andere Browser nicht erlaubt".

        Zitat von Das Daub
        Klar machen die andere Firmen manchmal schlecht aber die meisten anderen Firmen sind da viel schlimmer.

        Danke für die vielen Beispiele.
      • Von Das Daub Freizeitschrauber(in)
        Zitat von smani
        Ich hab absichtlich nie direkt Sicherheit erwähnt weil ich mir total bewusst bin dass kein Browser totale Sicherheit bietet. Aber wenn man sich ärgert weil die Presse MS "fertig" macht muss ich sagen dass sie mir überhaupt nicht Leid tun weil sie selber die ersten sind die versuchen Konkurrenzprodukte in ein schlechtes Licht zu stellen. Und was der IE selber betrifft, es ist wirklich eine schande dass eine Firma mit so vielen Resourcen einen Browser herstellt der aus technischer Sicht einfach so schrecklich ist, wenn du mal schauen willst wieviele Leute sich die Haaren rausgerissen haben wegen dem IE schaue einfach mal wieviele HTML Quellcodes Zeilen wie <!--[if LTE IE 7]> drin haben.
        Als Software- und Webdeveloper setze ich grossen Wert auf gute, offene Standards, und in dieser Sicht verdient es den IE total in ein schlechtes Licht gestellt zu werden.

        Es geht mir darum das MS immer schlechter gemacht wird als sie es sind.
        Bei allen anderen Firmen wird verziehen nur MS sind immer die bösen Buben.
        Vor allem in der Presse.
        Nehmen wir Vista:
        Ich kenne so gut wie keinen der Probleme mit Vista hatte aber trotzdem haben die gemeckert.
        Wenn ich gefragt hab was die für Probleme damit haben dann viel denen nichts ein.
        Ich hab kein einziges Mal ein Problem mit Vista gehabt.
        Aber mit Linux hatte ich nur Probleme.
        Zugegeben, sie haben einiges in letzter Zeit schleifen lassen aber sie haben es erkannt und arbeiten fieberhaft daran wieder besser zu werden und schlecht waren die noch nie.
        Viele Firmen sind wirklich schlecht aber da meckert keiner.
        Klar machen die andere Firmen manchmal schlecht aber die meisten anderen Firmen sind da viel schlimmer.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
703231
Internet
Analyse der Hacker-Angriffe
Die chinesischen Hacker-Angriffe auf US-Unternehmen wie Google sind das Thema der letzten zwei Tage. Microsoft bestätigte eine Lücke im Internet Explorer, die laut den Spezialisten von McAfee seitens der Chinesen verwendet worden ist.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Analyse-der-Hacker-Angriffe-703231/
24.01.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/01/Microsoft-Internet-Explorer-1.jpg
google
news