Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von DarkProjekt4Ever Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Harlekin

        Zumindest sollte man die Vorteile, die FB bietet, gelten lassen. Ist klar, dass die von jedem individuell anders bewertet werden, aber man sollte schon einen gewissen Respekt vor der Meinung der anderen haben.
        Also ich sehe keinen Vorteil. Meine Frau ist bei Stay Friends und Facebook. Und wenn ich sehe wieviel Zeit da wirklich für sinnlose Sch...e draufgeht, dann könnte ich kotzen. Das was man sich da tippt, kann man sich schneller und sinnvoller persönlich am Telefon sagen. Dann immer das "Neues Foto reinstellen" und geil darauf sein, wer seinen Senf dazu gibt. Dann wieder schnell darauf antworten... Das Leben ist zu kurz um es für so einen Müll zu verbraten. Eigentlich schlimm genug, das man sagen muss "Früher war alles besser", aber ich habe auch das Gefühl und das mit den Fliegen kann ich nur bejahen!
      • Von TK1510 Komplett-PC-Käufer(in)
        500.000.000?! Oh man. Noch schlimmer als World of Warcraft...

        Naja, was ich bei Facebook eine bodenlose Frechheit finde ist folgendes: Man kann sein Konto nicht ganz löschen. Zwar steht da, dass das Konto dann in 14 Tagen gelöscht wird, man bekommt aber immer noch Emails und den ganzen Crap, den sie einem um die Ohren werfen.

        Das nervt einfach nur...
      • Von t3h_b Kabelverknoter(in)
        Zitat von technus1975
        Juhuuuu! Und ich bein KEINER davon! Ich habe auch im realen Leben echte Freunde!

        Trotzdem Gratulation!!


        Was hat das mit irgendwas zu tun. Als ich noch bei Facebook war, da hatte ich auch nur Personen in der Kontaktliste, mit denen ich auch außerhalb des Internets zu tun habe.

        Ich fand es praktisch um allen gleichzeitig eine Nachricht zukommen zu lassen, vor allem um Youtube Videos zu verbreiten, aber mit den ganzen Pseudospielen, diesen bescheuerten "Was für ein xxx bist du?" Test und natürlich der Tatsache dass FB sämtliche Daten verbreitet (obwohl ich selbst nie persönliches wie Fotos veröffentlicht habe) wurde es mir einfach zu blöd.

        Konto gelöscht.
      • Von Harlekin PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von PCGH_Carsten
        Das Facebook-Prinzip gleicht irgendwie den Fliegen, die auch in immer größer werdenden Zahlen um gewisse Dinge kreisen.
        Wenn schon redis ihre subjektive Meinung kund tun:
        Gleiches könnte man hier auch über die immer mehr werdende Werbung (Fliegen) und die etlichen sinnlos klick- klick News (die Schei***) sagen.

        Und keine Angst:
        Ich bin hier schon weitaus seltener unterwegs als früher. Ich meckere also nicht nur, ich zieh auch die Konsequenzen daraus und bleib immer öftes einfach weg.

        Sollte ich deine Anspielung missverstanden haben - sry. Hab da halt eine Steilvorlage rausgelesen

        Zitat von e-virus
        "Ich finde es stellenweiße nicht schlecht, kein Wunder das so viel Facebook haben."

        was für eine aussage. ich sag dazu nur:

        Leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeemming!!!!!!!
        Warte mal, das kann man auch umdrehen:
        Auf der Erde gibt es ~6,9 Milliarden Menschen, 0,5 davon sind in FB. Du nicht, denn du gehörst wohl zu den restlichen 6,4 Milliarden und damit zur weit größeren Gruppe. Fazit:
        LEEEEEEEEEEEEEMMING!

        Oder auch anders:
        Mag sein, dass er zu den FB- Lemmingen gehört ( aber immerhin hat er sich schon eine eigene Meinung über FB gebildet, bei dir bin ich mir da nicht so sicher...), aber du gehörst wohl zu den Verweigeurngs- Lemmingen die sich FB vermutlich noch nicht einmal selber angeguckt haben und einfach Anti sind weil ihnen dieses Lager schlicht symphatischer erscheint.

        Mich Erinnern die Äußerungen hier immer wieder an Politiker die über Killerspiele referieren. An sich haben sie keine Ahnung, weil sie es selber nicht nutzen, aber poltern immer drauf los.
        Natürlich darf man sich auch ne Meinung über was bilden was man nicht kennt/nutzt/versteht, aber dann sollte man in der Art der Äußerung doch ein paar Gänge zurück schalten...
        Zumindest sollte man die Vorteile, die FB bietet, gelten lassen. Ist klar, dass die von jedem individuell anders bewertet werden, aber man sollte schon einen gewissen Respekt vor der Meinung der anderen haben.
      • Von ikarus275 Komplett-PC-Käufer(in)
        "Facebook"-Gründer Mark Zuckerberg: Privatsphäre ist out

        [/URL][URL]http://www.n-tv.de/technik/Zuckerberg-Privatsphaere-out-article673756.html

        Schwere Panne: Facebook hat Nutzerdaten an Werbekunden verraten - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt

        Datenschutz bei Facebook: Wie die Privatsphäre erodiert - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt

        Datenschutz-Debakel: Wie Facebook private Telefonbücher abgreift - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt

        Sollte reichen um genügend Argumente zu finden, um von Facebook Abstand zu nehmen. Alleine die Einstellung des Firmenchefs ist schon Grund genug.

        Und wer sich immer noch fragt wofür eigentlich Facebook gut ist : Um mit euren Nutzerdaten die ihr auch noch freiwillig bereitstellt Kohle zu machen. Als wenn es eine Sau bei Facebook interessiert ob ihr ganz doll euch sozial austauscht und Kontakte knüpft etc. Aber ist ja eure Privatsphäre die euch am Hintern vorbeigeht...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
760757
Internet
Aktuelle Statistik
Das soziale Netzwerk Facebook ist das Beliebteste seiner Art. Das beweisen die mittlerweile weltweit über 500 Millionen registrierten Nutzer. Aktuelle Zahlen verdeutlichen den Verwaltungsaufwand der Plattform.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/Aktuelle-Statistik-760757/
01.07.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/06/Facebook-6721.JPG
facebook
news