Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dark_Eagle Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Hätte ja Interesse an mehr upload. weil wenn man zur zeit an nen kumpl mal n paar fotos schicken will dauert das schnell mal ne halbe stunde
      • Von T-MAXX Freizeitschrauber(in)
        Ich hab zwar 16 Mbit, aber mehr Leistung brauche ich nicht. Zum Surfen braucht man keine 16 Mbit, aber oft lade ich mir Demos und von Zeit zu Zeit auch Treiber runter. Da reizt man schon mal 16 Mbit aus. Naja bei mir kommen zwar nur reale 14 Mbit an, aber auch die reichen mir.
      • Von Harlekin PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Autokiller677
        Ich hab DSL 2000
        Laut Telekom geht nicht mehr, mir passiert es aber immer wieder, das Downloads mit DSL 10.000 starten und dann runtergeregelt werden.
        Das liegt aber wohl eher daran, wie dein Downloadmanager die aktuelle Geschwindigkeit berechnet, als an der tatsächlichen Geschwindigkeit.
      • Von Alex Vanderbilt Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von DiWeXeD
        Du willst doch nicht ernsthaft Chile mit Deutschland vergleichen?

        Habe DSL6000, vor einem Jahr noch 16000, ist aber laut 1und1 ja nicht mehr möglich da die Leitung "überlastet" ist. Bin eig glücklich mit 6000, hab jetzt nichts zu meckern, das einzige was mich stört ist eben dass das ich mal 16000 hatte...
        Laut Telekom dürfte bei mir VDSL gehen, hab mich da jetzt nicht informiert. Bei meinem Kumpel (wohnt in einem Dorf mit ca. 1000 Einwohnern) gibt es DSL 3000, im Nachbardorf wo weniger wohnen auch DSL16000.
        In Deutschland ist einfach die Verteilung des DSL iwie komisch, z.B beim Nachbar 16k und selber max. 3k oder so^^ War im August in Russland, in Omsk wo ca. 1,2Mio Menschen wohnen, da hatte mein Cousin ab 18 Uhr überhaupt nur noch 20kB/s down, obwohl es kein schlechter Tarif war.
        Vergleichen nicht, aber zeigen, dass man auch mit weniger gut durch das Leben kommt. Meiner Meinung nach reichen DSL2k für den Menschen auch vollkommen aus, das gibt hin und wieder etwas Zeit für extreme Beschäftigungen abseits vom PC.

        AV
      • Von rabe08 Software-Overclocker(in)
        Kinnas, lasst doch mal Euren Anschluß zu Hause außen vor. Darum geht es Akamai doch gar nicht. Es geht hier nicht um eine neutrale Bestandsaufnahme der IST-Situation, Akamai will Produkte vertickern. Also immer erstmal ans "qui bono" denken....

        Akamai hat ein Produkt, das irgendwo zwischen Content-Caching und Application-Hosting hängt - wer z.B. Microsoft Corporation aufruft landet in der Regel nicht in Redmond sondern irgendwo bei Akamai in Europa. MS und andere bezahlen Akamai dafür...

        Was will also Akamai uns sagen? Nix, aber potentiellen Kunden "Vorsicht, das Internet kriegt langsam ein Problem, zahlt an uns, wir cachen Eure Webseiten, und das Problem betrifft Euch nicht mehr."
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
697091
Internet
11 Prozent langsamer als im ersten Quartal
Das Internet wird langsamer. So weist es zumindest ein Bericht des Anbieters Akamai aus.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/11-Prozent-langsamer-als-im-ersten-Quartal-697091/
10.10.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/06/81147.JPG
internet
news