Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bärenmarke Software-Overclocker(in)
        Zitat von cid-baba
        skype ist grad eher ein zuschussbetrieb, darum wird es ja auch so eifrig hin und herverkauft - wenn sich wirklich viel geld mit der telefonie verdienen ließe wäre ein börsengang unnötig


        Nicht unbedingt, wenn sie expandieren wollen und dazu viel Geld benötigen ist ein Börsengang auch sehr lohnenswert.
        Aber du hast recht zum telefonieren nutzt skype eig. kaum jemand, ich nutze es eig. nur wenn ich meinen cousan in australien anrufen möchte, da es nichts kostet
        Und da die meisten Leute eine Flat ins deutsche Festnetz haben, nutzt es den meisten nichts.

        mfg

        Bärenmarke
      • Von cid-baba PC-Selbstbauer(in)
        skype ist grad eher ein zuschussbetrieb, darum wird es ja auch so eifrig hin und herverkauft - wenn sich wirklich viel geld mit der telefonie verdienen ließe wäre ein börsengang unnötig
      • Von Bärenmarke Software-Overclocker(in)
        Zitat von cid-baba
        auch bei aktien ohne dividende wollen die aktionäre dass das unternehmen gut verdient, schließlich soll der wert der aktie ja steigen - ohne rendite geld anlegen ist nicht ganz sinn der sache


        Ja das stimmt schon, aber der Druck einen nicht erheblichen Betrag auszuschütten fällt weg.
        Und die meisten Aktionäre kaufen ja Aktien um sie mit Gewinn zu verkaufen und bei vielen Aktien wird auch nur sehr viel spekuliert, wenn ich mir die Gewinnentwicklung von so manchen Papieren anschaue...
        Nur was mir aufgefallen ist, dass die meisten Leute meinen Aktionäre streichen automatisch rießig hohe Dividenden ein, wollte ich wiederlegen


        Zitat von cid-baba

        und darüber, das heutzutage ein riesenmarkt für solche daten besteht muss man nicht streiten, oder? also wäre es aus betriebswirtschaftlicher sicht doch dumm, wenn skype die sowieso vorhandenen daten nicht nutzen, d.h. verkaufen bzw. selbst für werbung nutzen würde. zumal es skype wirtschaftlich grade nicht so super geht, kostenlos telefonieren ist toll, aber wer nutzt denn die möglichkeit aufs festnetz zu telefonieren? ich kenne niemanden der das macht...


        Solange man keinen Datenschutz Richtlinien übertritt ist das ja im Prinzip ok (wobei ich auch nicht so der Freund von bin). Hier wäre halt interessant genau zu wissen, wie skype sich finanziert, ob das ausreichend ist und eine gute Rendite abwirft oder halt nicht so das Gelbe vom Ei ist.

        mfg

        Bärenmarke
      • Von cid-baba PC-Selbstbauer(in)
        auch bei aktien ohne dividende wollen die aktionäre dass das unternehmen gut verdient, schließlich soll der wert der aktie ja steigen - ohne rendite geld anlegen ist nicht ganz sinn der sache

        und darüber, das heutzutage ein riesenmarkt für solche daten besteht muss man nicht streiten, oder? also wäre es aus betriebswirtschaftlicher sicht doch dumm, wenn skype die sowieso vorhandenen daten nicht nutzen, d.h. verkaufen bzw. selbst für werbung nutzen würde. zumal es skype wirtschaftlich grade nicht so super geht, kostenlos telefonieren ist toll, aber wer nutzt denn die möglichkeit aufs festnetz zu telefonieren? ich kenne niemanden der das macht...
      • Von Bärenmarke Software-Overclocker(in)
        Zitat von Torsley
        aktionäre wollen schon was bekommen für ihr geld. ^^ und zwar am besten noch mehr geld. das da der normale nutzer auf der strecke bleibt ist ja eigendlich normal.


        Find ich immer genial, wenn das wissen fehlt und einfach mal drauf los gepostet wird

        1. Ist die ausgabe von Aktien für ein Unternehmen die einfachste Art sich frisches Kapital zu beschaffen.

        2. Gibt es genug Aktien bei denen man eben keine Dividende bekommt...
        Google zahlt z.b. auch keine Dividende.

        Von daher muss es für den user nicht unbedingt schlechter werden, nur weil skype an die Börse geht. Hier wäre ein Blick in die Bilanz von skype nicht schlägt

        mfg

        Bärenmarke
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
767004
Internet
100 Millionen US-Dollar in Aktien
Die neue Investorengruppe, die Ende 2009 Skype von Ebay kaufte, will das VoIP-Unternehmen an die Börse bringen. Die Anmeldung bei der US-Börsenaufsicht SEC ist eingegangen.
http://www.pcgameshardware.de/Internet-Thema-34041/News/100-Millionen-US-Dollar-in-Aktien-767004/
10.08.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/03/skype.PNG
skype,ebay,internet
news