Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Heumond Software-Overclocker(in)
        Gerade mal reingeschaut nach dem neusten Update sowie Wipe.

        Jetzt kann man von Pay 2 Win sprechen, vorher gab es nicht viel für Echtgeld, jetzt gibts außer Waffen alles was man so brauchen kann und die Waffen sind leichter zu finden als ordentlich Munition.
        Wieder eine Veränderung die nicht bekanntgegeben wurde und gegen die eigenen Versprechungen spricht.
        Dann werde ich wieder nicht bis zum nächsten Update spielen und nach diesem wohl mein Geld zurückfordern, was wohl über Paypal ganz gut laufen wird.
        Es wird immer schlechter zum Glück habe ich nur sehr wenig Zeit zum spielen.
      • Von TRIPLE2012 Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich bin auch der Meinung (wenn man mal die WarZ Foren liest), dass versucht wurde auf den DayZ Zug aufzuspringen und das leider sehr unglücklich.
        Miteinander vergleichen kann man diese zwei "Spiele" auch nicht wirklich. DayZ ist und bleibt, und das muss man DayZ einfach zugestehen, einzigartig wenn man es vor dem Hintergrund einer apokalytischen Überlebenssimulation betrachtet. DayZ kann man nicht ins "Zombie-Genre" schieben, wie z.B. Dead Island.

        Auch diese ewige Diskussion, was zuerst da war ist eigentlich völlig unerheblich. 1. Fakt ist, dass an DayZ schon viel länger gearbeitet wurde, was ja auch bewiesen ist und 2. sollte auch das egal sein weil es eben 2 verschiedene "Spiele" sind.

        Für mich macht DayZ, wenn auch noch genug Bugs vorhanden sind, vieles richtig, aber sehr wahrscheinlich, weil DayZ genau das ist, was ich mir schon immer gewünscht habe in der Form. Nur als kleines Beispiel habe ich mir in Skyrim den Mod installiert, in dem man essen, trinken und schlafen muss, weil mir das fehlte und die Erfahrung in so einer Welt enorm steigert.
        Ja, ich weiß, das hat WarZ auch, aber irgendwie anders, es fühlt sich komisch oder irgendwie nicht richtig an ... ich kanns schlecht beschreiben.

        Wir werden sehen, das mit WarZ passiert, obwohl ich dem ganzen kaum ein Chance gebe. Es hat mich einfach nicht überzeugt. WarZ ist "ähnlich", aber das intensivere Gefühl vermittelt DayZ. WarZ wirkt auf die schnelle zusammengeschustert und ist es ja eigentlich auch. Ich bin mit Sicherheit kein Fanboy, denn ich habe auch in WarZ Geld investiert, um zu schauen was daraus wird.

        Heumond hat recht, wenn er sagt, man sollte noch ein bisschen warten, vielleicht wirds ja doch noch was. Dann sollten die Entwickler sich aber auch etwas im Zaum halten.

        btw. soweit ich mich erinnere, habe ich einem NDA zugestimmt, als ich die Alpha gekauft habe.


        In diesem Sinne
        Gruß
      • Von Heumond Software-Overclocker(in)
        Die Meldung ist doch schon ziemlich alt und es wurde verdienterweise im War Z Forum ewig drauf rumgeritten.
        Die Entwickler machen echt fast alles falsch was man falsch machen kann, nur ne Kopie von DayZ ist es einfach nicht, dazu sind die Spiele zu verschieden.
        Ich würde jedem der vorhatte das mal zu testen sagen, dass sie lieber in 5-6 Monaten nochmal vorbeischauen sollten. Momentan ist es einfach extrem unfertig.

        Ich verstehe nicht wie man der Arma2-mod ein ganzes Genre allein zugestehen möchte und alles was in die Nähe kommt gleich ne "dreiste Kopie" ist.
        Wir haben ja sonst auchnicht nur 1 Shooter, 1 Rennspiel und 1 MMO, warum immer dieser Absolutheitsanspruch.
        Ändert nichts daran das das Spiel noch extrem unfertig ist.
      • Von Ich 15 BIOS-Overclocker(in)
        Mir war dieser Laden von anfang an einfach nur unsympathisch. Wenn man überlegt wie viele Geld die schon mit dieser günstig produzierten dreisten DayZ Kopie erwirtschaftet haben und erst jetzt langsam mit den entwickeln des Spiels anfangen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1038470
The War Z
The War Z: Ehemaliger Mitarbeiter erhebt Vorwürfe gegenüber Hammerpoint Interactive
The War Z befindet sich derzeit in der Alpha-Phase. Ein ehemaliger Foren-Mitarbeiter, Devin Hutchison, erhebt nun schwere Vorwürfe gegen die Verantwortlichen von Hammerpoint Interactive. Sollte das Projekt The War Z innerhalb der ersten sechs Monate nicht ausreichend Profit abwerfen, wird offenbar auch die Einstellung von The War Z in Erwägung gezogen.
http://www.pcgameshardware.de/Infestation-Survivor-Stories-Spiel-7390/News/The-War-Z-Vorwuerfe-gegenueber-Hammerpoint-1038470/
04.12.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/War-Z_S01.jpg
news