Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Heumond Software-Overclocker(in)
        Ich würde gerne mal wissen ob es überhaupt rechtens ist zu verbieten das Videos hochgeladen werden.

        Ich denke auch das man dringend jetzt gleich gegen dieses pure PvP verhalten etwas unternehmen sollte.

        Kann mir vorstellen mit der ersten Waffe vor einer Safezone zu lauern und dann einfach nach jedem Abschuss die guten neuen sachen ins Global Inventory.
        -> Ausgelogt, neuen Character ausgerüstet und schon weis keiner das ich dafür rumgehurt habe.

        Die Grafik und Animation wird eher nicht mehr viel besser denke ich, da ja die Engine an sich fertig ist und dort nunmal die Grafik und Animationen verankert sind.
        Sonst macht das gesammte Setting echt was her.
      • Von timetoremember PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von superseijayin
        Naja ich spiele die Alpha schon seit Release und leider ist das Spiel schon in diesem Stadium komplett broken.
        Naja erstens es ist eine Alpha!? Da sollte man nun wirklich nicht zuviel erwarten.
        Ich spiele übrigens jeden zweiten Tag und bin noch keinem einzigen Cheater begegnet. Jedoch sind die Waffen momentan noch etwas verbuggt(vor allem die Schrotflinten)
        Der Kritikpunkt mit den langweiligen Z's könnte sich diese Woche durch das hinzufügen von anderen Zombiearten und auch Bosszombies erledigt haben.
        Und zum globalen Inventar.....finde erstmal ne Waffe und schaffe es dann auch noch zu einem Safepiont zu laufen ohne zu sterben.....glaub mir ist nicht so einfach wie man sich das denkt.....ich spreche da aus Erfahrung
        Und zum PVP.....naja es ist nun mal ein recht kleines Gebiet für zu viele Leute...da wirds einigen wohl recht schnell langweilig. Sollte sich diese Woche mit der vergrößerung der Karte und mehr Spawnpoints ändern.
        Zudem wird noch überlegt ob man Banditen nicht besser Kennzeichnen soll(rotes Dreieck überm Kopf).

        Und das die Entwickler dreiste Lügner sind: Die konnten auch nich hellsehen und wussten nicht das es da Clans gibt die durch serverhopping Waffen farmen wie die blöden.
        Zudem wären dann auch die Entwickler von BF3, MOHW, COD und weiß der Geier wer noch alles: LÜGNER.
        Ich finde bisher läuft es schon sehr stabil, ich hab noch keine Cheater gesehen und Banditen werden gejagt
        Außerdem hören die Entwickler auf die Kritik der Community und das finde ich richtig gut!
        Und um es nochmal zu betonen: Es ist eine ALPHA

        Und auch hier wieder: Ich bin kein Fanboy! Tatsächlich habe ich auch viel DayZ gespielt und werde mir wohl auch die Standalone zulegen.

        @INU.ID

        ja es gibt einen Shop aber außer nem Baseballschläger und co kannst du dir da keine Waffen kaufen. Ist eindeutig kein Vorteil, da man schon nach ein paar Minuten looten eine bessere Nahkampfwaffe hat. Hauptsächlich gibts Hüte und optische Gimmicks gegen Echtgeld
        Zudem kann man sich die meisten Shopgegenstände nur durch Geld kaufen das man Ingame erwerben muss. D.h. manchmal droppen Z's etwas Geld. Ansonsten muss man sich Geld durch töten von Banditen verdienen, die je nach dem wie viele Überlebende sie getöten haben eine Kopfgeld bekommen. Wenn du sie tötest bekommst du das als belohnung....wie im wilden Westen

        Edit: Und um es mal zu erwähnen ist diesen "Spielern" *hust* Kindern *hust*, soweit ich informiert bin, überhaupt nicht erlaubt vor dem 31.10 Viedeos von WarZ zu veröffentlichen. Da wird der Trottel wohl gebannt...geschieht ihm ganz recht
      • Von INU.ID Moderator
        @superseijayin:

        Wobei man aber auch sagen muß das viele der von dir aufgezählten Probleme nichts mit dem Spiel zu tun haben. Cheats und Hacks wird es vermutlich immer geben, das Problem ist wenn zu wenig gegen sie getan wird... Und sobald die Freiheit bzgl. Serverwahl besteht, wird es auch immer welche geben die derartiges zu ihrem Vorteil ausnutzen müssen (hopping). Womit wir beim Thema Freiheit sind. Das Problem "Deathmatch" liegt nur an einem Faktor, und der heißt "Spieler". Als DayZ noch relativ unbekannt war, gingen gefühlte 80% der Begegnungen mit anderen Spielern "friendly" aus (meine Erfahrung). Es dauerte eine ganze Weile bis ich das erste mal abgeknallt wurde. Aktuell dürfte es genau andersrum aussehen, 80% der Begegnungen überlebst du nicht wenn du nicht als erster losballerst.

        Wäre DayZ das grafisch beste Spiel was es 2012 gegeben hätte, und hätte es noch 10x mehr Features gehabt, die Spieler hätten es trotzdem "abgef@ckt" - so lange es eine derartige Freiheit im Spiel gibt wird sie auch immer ausgenutzt werden. Außer man baut die soziale Interaktion im Spiel massiv aus. Wenn man schon nicht die bestraft die ingame alles "umholzen", dann muß man eben die belohnen die es nicht tun. Beispiel:
        Zitat von DayZ-Wiki

        Heroes are survivors who have contributed to the other players by giving them blood transfusions, bandaged them, given them morphine etc. These survivors are identifiable by their blue striped shirt. You can reach "Hero status" by reaching 5000 humanity.
        From zero Humanity, you would need to give another survivor 20 Blood Bags or 250 Painkillers, Bandages, or Morphine (or any combination thereof) to achieve hero status.
        Players who become Heroes also gain the perk of being able to run slightly faster than Survivors and Bandits(before panting, then they run at similiar speeds, so heroes make good short range sprinters). They also have a bullet resistant vest that will block most low calibre bullets such as makarov or m9 rounds. You will still receive shock, however you will not take any damage nor bleed.
        These players usually don't kill survivors unless in self-defence. Some heroes go out of their way to hunt down bandits.
        Das sind mMn die einzigen Möglichkeiten um das Problem "zu viel PvP" eindämmen zu können. Natürlich darf man es nicht übertreiben, denn grundsätzlich gehören ja auch Banditen dazu, aber als Überlebender sollte man für "positives Verhalten" auch in irgendeiner Form belohnt werden.

        Zu WarZ:

        Naja, ehrlich gesagt wurde ich, trotz meiner eigentlich minimalen Erwartungen, von den Videos bisher eher enttäuscht. Grafik, Animation, Setting, Sound, Features, sieht alles zusammen doch irgendwie komisch aus. Was ist das global inventory? Und es gibt einen Shop im Spiel? o0
      • Von R4z0r-WhatElse?! PC-Selbstbauer(in)
        Ich warte auf das DayZ Standalone Game und guck dann ob WarZ oder DayZ.
      • Von Dre PC-Selbstbauer(in)
        A L P H A

        noch Fragen?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1032805
The War Z
The War Z: Gameplay-Video aus der Alpha-Version
Von dem neuen Zombie-MMO gibt es ein neues, sehr ausführliches Gameplay-Video aus der Alpha-Version. In diesem sehen Sie mehr als zehn Minuten Gameplay. Auffällig ist besonders das sehr dunkle, düster wirkende Setting. Im PCGHX-Forum finden Sie einen Sammelthread zu dem Spiel.
http://www.pcgameshardware.de/Infestation-Survivor-Stories-Spiel-7390/News/The-War-Z-Gameplay-Video-1032805/
29.10.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/10/The_War_Z__13_.jpg
news