Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Ok gut, aber es sollte die Option geben in den Server von Freunden zu joinen und meinetwegen gegen sie zu spielen.
        Das geht leider auch nicht.
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von RavionHD
        Ich habe mir das Spiel auch gekauft, ist zwar ganz lustig, aber wieso kann man nur mit einem weiterem Freund spielen?
        3-er oder gar 4-er Gruppen wären noch viel besser.
        Naja das ist early access. Kommt wahrscheinlich i-wann. Weitere Modi, Karten usw.

        2er Teams sind eigentlich mehr als genug, bei 4er Teams und entsprechend größeren Karten (oder weniger Teams was blöde wäre) würde a) viel mehr Chaos herrschen, b) deutlich härteres balancing-Problem auftauchen. Aktuell kann man, wenn man nah beieinander spawnt, jemanden 2v1 umklatschen. Ist sein Teammate weit weg gespawned, kommt der meist nicht weit (es sei denn der ist gut und dann tuts weh, aber richtig).
        Ich finde das sollte auch maximal beim Duo bleiben. Mehr braucht man nicht, es wäre zu chaotisch und nie und nimmer balanced. Das Spiel basiert auf dem Stein>Schere>Papier Prinzip, deswegen ist eine höhere Spieleranzahl im Team absolut bescheuert.

        Das ist ein geiles Spiel fürn Stream, oder um mit den Freunden zu zocken, man darf halt nur nicht alle Freunde gleichzeitig rannehmen, sondern nur einen. Am besten für ne ganz lange, heiße Nacht auf der Insel, zwischen anderen nackten Männern mit langen Speeren^^
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Ich habe mir das Spiel auch gekauft, ist zwar ganz lustig, aber wieso kann man nur mit einem weiterem Freund spielen?
        3-er oder gar 4-er Gruppen wären noch viel besser.
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        I-wie sind mir hier zu wenige Einträge über das Spiel.
        Laut Steamspy hat das Ding bis zu 250k Kopien verkauft (ich geh von ner leicht höheren Anzahl an Keys aus, wobei hier natürlich Geschenke, Pressekeys mit drin sin).
        Die Entwickler arbeiten recht fleißig, die Patches rollen ungefähr 1x die Woche raus (haben kein festes Muster, wenns fertisch ist, wirds rausgerollt).
        Es sind mittlerweile EU & Oceania Server am laufen, wobei sie alle immer noch auf Amazon EC2 hängen, das hat nicht nur höheren Ping und beschissenes Routing (für viele Leute, z.B. KD/Vodafone-Kunden), sondern auch diverse andere Nachteile. Billig halt. Aber es gibt sie, die wurden praktisch innerhalb von Wochen aus dem Boden gestampft.
        Bislang hat das Spiel mehr Liebe abbekommen als DayZ in all der Zeit es existiert.
        Streamer mögen das auch, aber irgendwie seh ich nicht viele Einheimische die das streamen mögen. Dhalucard war bislang der größte der es mal angeworfen hat.
        Generell läuft das halbwegs rund, man muss aber a) die Einstellungen ordentlich befummeln, wie bei jedem Early Access Titel, trotz einer nicht gerade langsamen Kiste und b) richtig gutes Routing haben, ansonsten wird der Schwierigkeitsgrad deutlich hochgeschraubt, weil man mit bis zu 80ms Ping auf dem EU-Server spielen wird. Obwohl dieser auf dem Amazon-cluster in Irland sitzt, also technisch müsste man mit 40ms hinkommen. Eventuell ist der auch nach Frankfurt umgezogen, weil ich manchmal (so 1x alle 10 Jahre) auch 30ms sehe, die bei mir physisch nicht nach Irland gehen. Müsste mal die IPs durchpingen zu denen das Spiel sich gerade verbindet.

        Empfehlung: JA, kaufen. Sofort!
        Das Spiel macht richtig Spaß, die wenigen Cheater die 2 Sachen gefunden haben (1x speedhack für shots/throws, 1x dmg-multiplier), sind mittlerweile kein Thema mehr (deswegen auch mein Angriff auf EasyAntiCheat, diese Kacke hindert normale Leute am streamen/aufnehmen/spielen deutlich stärker als Cheater am bescheißen) ^^
      • Von cryon1c BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von FanboyOfMySelf
        Lieber nicht, das game ist sicherlich bereits cheater verseucht.

        Es braucht mehr games wo man eigene server hosten und die man anschließend mit einem Passwort schützen kann.
        Genau lesen, das Game hat die gleiche Anticheat-Software beiliegend wie Rust. Cheater kommen da vor, sind aber sehr selten verglichen mit anderen Spielen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1188352
Indie Games
The Culling: Early-Access-Battle-Royale begeistert Steam-Spieler
The Culling versetzt 16 Spieler auf ein kleines Inselparadies und gibt ihnen 20 Minuten, die Umgebung zu erforschen, Gegenstände zu finden, Waffen und Fallen zu bauen und sich gegenseitig um die Ecke zu bringen. Das Spiel befindet sich zwar noch in der Early-Access-Phase, begeistert aber schon jetzt die Käufer bei Steam.
http://www.pcgameshardware.de/Indie-Games-Thema-239276/News/The-Culling-Early-Access-Steam-1188352/
07.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/ss_1e86c3e845de682a72d852e5dc14a41e8e44f20c-pcgh_b2teaser_169.jpg
survival,indie game,steam
news