Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Sandbox-Strategiespiel Habitat: Weltraumschrott erkunden und bergen, um die Menschheit zu retten

    Habitat könnte auch "Weltraumschrott Simulator" heißen. Das Sandbox-Strategiespiel simuliert den Erdorbit, in dem der Spieler aus Müll eine Raumstation bauen muss, um die Menschheit zu retten. Die Geretteten gilt es sodann auch mit allerlei Annehmlichkeiten zu versorgen. Im März soll das Spiel auf der GDC gezeigt werden, im April soll die Kickstarter.Kampagne starten.

    Hauptaufgabe des Spiels Habitat: Weltraumschrott erkunden und bergen. Das Ziel: die Menschheit retten. Das Sandbox-Strategiespiel von 4gency, einem Indie-Entwickler, setzt auf die Unity Engine und macht den Spieler zum Bewohner des Erdorbits. Dort muss er Weltraumschrott sichten und bei Verwendbarkeit bergen, um daraus eine Weltraumstation zu errichten, auf der die Menschheit Zuflucht finden kann. Das notdürftig zusammengeflickte, erdnahe Zufluchtszelt muss dann auch noch vom Spieler verwaltet werden. Gerettete Menschheiten haben auch unter widrigsten Bedingungen noch Ansprüche.

    Es ist aber nicht einfach, denn Basis für dieses Imperium ist eben nur alter Gammel. Immerhin gibt es hier und da außerirdischen Technologiemüll abzustauben, der dem Schrott der Menschen technologisch voraus ist. Als Grundlage dienen auch Materialen von Asteroiden und stellarem Schutt. Besonderes Augenmerk lag in der Entwicklung auf der genauen Berechnung der Physik im Weltraum. Also etwa Gravitationskräfte und (nicht vorhandene) Reibungskräfte. Ist ein Objekt einmal beschleunigt, bremst es von alleine nicht wieder ab. Die Schwerelosigkeit soll für jeden Menschheitsretter zur Herausforderung werden.

    Wie allerdings der Eiffelturm und der Kopf der Lady Liberty in den Weltraum gelangten, das bleibt uns bisher ein Rätsel. Im April startet die Kickstarter-Kampagne zum Spiel, über die die Entwickler die Produktion fertig finanzieren wollen. Zur Game Developers Conference in San Francisco will man bereits eine anspielbare Version mitbringen – die Messe ist Mitte März. Bis dahin kann man sich hier auf dem Laufenden halten.

    Werbefrei auf PCGH.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    01:21
    Habitat: Ankündigungs-Trailer zum Sandbox-Strategiespiel
  • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von KaHaKa
    Da stimme ich dir zu, ich mir auch. Das sah sehr planar aus, und Grafisch fand ich's jetzt auch nicht allzu…
    Von X-CosmicBlue
    Die Idee finde ich gut, aber ich hätte mir ein wenig was anderes darunter vorgestellt, als man im Video zu sehen…
      • Von KaHaKa Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Da stimme ich dir zu, ich mir auch. Das sah sehr planar aus, und Grafisch fand ich's jetzt auch nicht allzu ansprechend.

        OT: Um mal wieder auf die leider schon üblichen Fehler in JEDER News hinzuweisen:
        Zitat von PCGH-Redaktion
        Habitat könnte auch "Weltraum-schrott Simulator heißen.
        Da fehlt ein weiteres " um den Namensvorschlag zu beenden.
        Zitat von PCGH-Redaktion
        Im April startet die Kickstarter-Kampagne zum Spiel, über die die Entwickler die Produktion fertig zu finanzieren.
        Da fehlt ein Verb, z.B. "planen" oder "vorhaben" in der zweiten Satzhälfte.
      • Von X-CosmicBlue PCGH-Community-Veteran(in)
        Die Idee finde ich gut, aber ich hätte mir ein wenig was anderes darunter vorgestellt, als man im Video zu sehen bekommt...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1111374
Indie Games
Sandbox-Strategiespiel Habitat: Weltraumschrott erkunden und bergen, um die Menschheit zu retten
Habitat könnte auch "Weltraumschrott Simulator" heißen. Das Sandbox-Strategiespiel simuliert den Erdorbit, in dem der Spieler aus Müll eine Raumstation bauen muss, um die Menschheit zu retten. Die Geretteten gilt es sodann auch mit allerlei Annehmlichkeiten zu versorgen. Im März soll das Spiel auf der GDC gezeigt werden, im April soll die Kickstarter.Kampagne starten.
http://www.pcgameshardware.de/Indie-Games-Thema-239276/News/Habitat-auf-Kickstarter-1111374/
27.02.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/02/Habitat_Weltraumschrott_erkunden_und_bergen__um_die_Menschheit_zu_retten__1_-pcgh_b2teaser_169.jpg
indie game,kickstarter
news