Online-Abo
Games World
      • Von PCGH_Andreas The Missing Link
        Zitat von Standeck
        Und dafür hat der Mann Respekt verdient, auch wenn man den ein oder anderen Film nicht gut findet.
        Ja, das allemal. Bekommt er von mir zumindest auch. Ich fand die Prequels von Star Wars auch gar nicht so mies, aber Indy 4 ist technisch halt echt nicht so geil. Vielleicht liegts an mir, aber ich stör mich da permanent an der unnatürlichen Beleuchtung. Indy ist einfach Old-School-Action. Da muss man die tricks eben von Hand machen.

        Dass ihn die Leute nicht mehr ernst nehmen, hat er auch selber ein bisschen verschuldet. So schlaue Aussagen wie, Disney wollte meine Ideen nicht und dergleichen helfen halt net gerade. Da frag ich mich, was er will? Er hat sein Leben für viel Geld verkauft und ist halt jetzt raus. Nichtsdestotrotz hat er damals mit kleinen Budgets viel geschaffen.

        Zitat von Helljumper94
        Ohne Jones hätten die Nazis nicht/ nicht so schnell gewusst wo sich Marion Ravenwood aufhält bzw. das sie wichtig ist. Schließlich hat dieser Deutsche Indy beschattet. Auch hätten die Nazis die Lade ohne Indy ja trotzdem noch gehabt.
        Das schon, aber wenn man es überspitzt formuliert, hätten sich die Nazis am Ende auch alleine ins Elend gestürzt. Vermutlich erst nach vier statt nach zwei Stunden Film. Ob sie nun 2 Meter links oder rechts im Sand graben, wäre bei der Generalstabsaktion irgendwann auch zu einem Ergebnis gekommen.
      • Von Helljumper94 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Cat Toaster
        Das war der Film der im Prinzip komplett ohne Indiana Jones funktioniert hätte, oder? Nazis finden Lade, öffnen sie, alle tot. Hat 20 Jahre und Bing Bang Theory für diese Erkenntnis gebraucht.
        Ohne Jones hätten die Nazis nicht/ nicht so schnell gewusst wo sich Marion Ravenwood aufhält bzw. das sie wichtig ist. Schließlich hat dieser Deutsche Indy beschattet. Auch hätten die Nazis die Lade ohne Indy ja trotzdem noch gehabt.
      • Von Cat Toaster Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von PCGH_Andreas

        Und wenn wir ehrlich sind: Lucas hat Indy erfunden, aber die Nummer mit der Bundeslade kam von Kaufmann.
        Das war der Film der im Prinzip komplett ohne Indiana Jones funktioniert hätte, oder? Nazis finden Lade, öffnen sie, alle tot. Hat 20 Jahre und Bing Bang Theory für diese Erkenntnis gebraucht.

        Ich denke sie hätten die Serie vor zehn Jahren mit Nathan Fillion rebooten müssen, das hätte gepasst wie Faust aufs Auge. Vater-Sohn Nummer wie davor mit Connery, nur Harrison als den grandiose Sidekick und den Nathan rumhüpfen lassen. Das wäre eine würdige Staffelübergabe gewesen.
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        In den neunzigern hätten sie Indys am laufenden Band produzieren sollen, da war Ford noch nicht so alt. Dann hätten wir jetzt genug davon.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Man muss ich mit der Zeit wohl damit abfinden das der Film von der ursprünglichen Idee abdriftet. Der 4. Teil war wohl eher Geschmackssache aber man konnte ihn sich durchaus ansehen nur einen Teil 5 und dann mit Originalbesetzung kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Man muss sich einfach damit abfinden das Hauptdarsteller irgendwann nicht mehr passen. Bei vielen Fortsetzungen konnte man mittlerweile sehen das auch neue Gesichter dem keinen Abbruch tun auch wenn es gewöhnungsbedürftig ist.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 07/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 07/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 07/2016 PC Games 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189400
Indiana Jones 5
Indiana Jones 5: Ab 2019 im Kino mit Ford, Spielberg und Marshall
Disney hat Indiana Jones 5 für 2019 angekündigt und bestätigt, dass Harrison Ford, Steven Spielberg und Frank Marshall wieder an Bord sind. George Lucas wurde mutmaßlich nicht mehr um Hilfe gefragt. Weitere Details aber fehlen, etwa ob Indys Sohn wieder dabei ist. Wer die Story schreibt, ist ebenfalls unbekannt, dürfte für Fans aber elementar sein.
http://www.pcgameshardware.de/Indiana-Jones-5-Film-219293/News/fuer-2019-angekuendigt-1189400/
16.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/Indiana_Jones_-_The_Complete_Adventures_Blu-ray__4_Discs_09_MP_b2teaser_169.jpg
news