Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Gast20141208
        Die "21:9 Geräte" von Philips sind aber nicht wirklich schreibtischtauglich.

        @Topic
        Der 21:9 Monitor sieht schon mal sehr interessant aus, nur bei dem mit dem dünnen Rahmen bin ich noch etwas skeptisch. Nicht dass es dann so wie bei LG läuft.
      • Von BloodySuicide BIOS-Overclocker(in)
        Ich glaube, mein Monitorkauf hat sich soebend verschoben. Endlich Monitore mit Ambilight!
        Philips hat übrigens schon länger Geräte im 21:9 Format. Sie sind damit aber auch die einzigen auf dem Markt
    • Aktuelle IFA: Internationale Funkausstellung Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1020997
IFA: Internationale Funkausstellung
IFA 2012: Philips zeigt neue Displays mit Multiview-, Ambiglow-, MHL- und 3D-Technik
Auf der IFA 2012 wird Philips eine Reihe neue Displays für verschiedene Einsatzzwecke vorstellen. Highlights der neuen Geräte sind neben Modellen mit 3D-Funktionen auch Ambiglow-Effekte oder MHL und Multiview.
http://www.pcgameshardware.de/IFA-Internationale-Funkausstellung-Event-114660/News/IFA-Philips-Ambiglow-Multiview-1020997/
28.08.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/08/Philips.jpg
philips
news