Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von turbosnake Lötkolbengott/-göttin
        Das Dumme daran: Wer KEIN Monthly bekommt die Spiele nicht.
        Ob es jetzt einen Publisher mehr oder weniger gibt ist egal, aber einen mit solchen Manieren will man nicht haben.
      • Von sethdiabolos BIOS-Overclocker(in)
        Ja, langsam aber sicher bekommt das ganze so einen bitteren Nebengeschmack. Früher standen auch die Organisationen im Mittelpunkt wo man hingespendet hat und heute sind sie nur eine Fussnote beim Kauf.
      • Von VeriteGolem PC-Selbstbauer(in)
        Tjo doch nicht son humanitärer Verein wie gedacht. Scheint ja ordentlich was abzufallen.

        Egal, ich zahl eh immer nur den absoluten Mindestpreis für das was ich haben will und spende dann alles.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1186085
Humble Bundle
Humble Bundle: Macher treten jetzt auch als Publisher auf
Elephant in the Room ist der erste Titel, bei dem Humble Bundle auch als Publisher fungiert. Das Spiel von Mighty Rabbit ist im neuesten Humble Monthly Bundle enthalten. Der Service kostet 12 Dollar im Monat und scheint ein voller Erfolg zu sein: Es sollen schon über 70.000 Abos abgeschlossen worden sein.
http://www.pcgameshardware.de/Humble-Bundle-Spiel-6769/News/Macher-treten-jetzt-auch-als-Publisher-auf-1186085/
15.02.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/02/Humble_Originals-pc-games_b2teaser_169.jpg
humble bundle,indie game
news