Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von hfb Software-Overclocker(in)
        Zitat von phila_delphia
        Vor allem wenn sie wirklich eine Art Open World-Feeling hinbekommen
        Na hoffentlich nicht. Mir hat Homefront sehr gut gefallen. Auch weil es so schön linear war.
      • Von Kinguin
        Zitat von Scholdarr
        So ist es. Das Spiel wird sich imo mit Metro LL messen müssen, das ja immerhin auch von Deep Silver gepublisht wurde. Das ist meine Referenz bei SP-FPS.
        Bioshock bei mir, aber ja Metro ist auch verdammt gut, und das neue Wolfenstein hat mir auch gefallen ^^
      • Von Scholdarr BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Kinguin
        das Setting ist aufjedenfall interessant,bin aber Shootern grundsätzlich immer sehr skeptisch - mal schauen,wann es überhaupt rauskommt


        So ist es. Das Spiel wird sich imo mit Metro LL messen müssen, das ja immerhin auch von Deep Silver gepublisht wurde. Das ist meine Referenz bei SP-FPS.
      • Von Nightlight BIOS-Overclocker(in)
        Nachdem, was ich damals von der ersten Gameplay-Demo gesehen habe, hat Homefront Revolution auf jeden Fall 'ne Menge Potential.

        Wenn das Spiel mit zeitgemäßer CryEngine-Grafik auftrumpft, eine akzeptable Story mit gutem Gameplay und großzügigen Sandboxleveln verbindet und das alles konsequent bis zum Ende durchgehalten wird, so dass es zum Weiterspielen motiviert - dann kann eigentlich gar nichts schiefgehen

        Das einzige Problem ist, dass dem "Homefront"-Franchise die Publicity fehlt - der Vorgänger konnte sich nicht im Gedächtnis festsetzen, ein Nachfolger wurde nie sehnsüchtig erwartet.

        Wen man mit diesem Shooter einen Verkaufserfolg erzielen will, muss man eine massive Marketing/Promotion-Kampange starten, um den Leuten das Spiel schmackhaft zu machen. Bin mal gespannt, ob in naher Zukunft irgendwas in der Hinsicht kommt.

        Solchen wirklich vielversprechenden Shootern wird kaum Aufmerksamkeit geschnenkt, um diese Cutszenen-verseuchten Skriptshooter mit Müll-Gameplay für die Tonne (z.B. CoD oder The Order 1886) hingegen wird ein riesen Brimborium veranstaltet - typisch !

        Zitat von bootzeit
        Bin mal gespannt wie lange wir noch warten müssen bis es released wird ??
        Die Frage ist, wie lange daran schon gearbeitet wird. Der zweimalige Umzug von einem Entwicklerteam zum anderen hat sicherlich enorm viel Zeit gekostet.
      • Von Kinguin
        das Setting ist aufjedenfall interessant,bin aber Shootern grundsätzlich immer sehr skeptisch - mal schauen,wann es überhaupt rauskommt
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1150380
Homefront: The Revolution
Homefront - The Revolution: Titel wird weiter entwickelt und ist "keine Vaporware"
Die Geschichte der Entwicklung von Homefront: The Revolution ist zwar verwirrend, doch der Titel ist laut Deep Silver noch immer in Arbeit und soll nicht wie manche andere Spiele als "Vaporware" enden. Es bleibt allerdings weiter unklar, wann Dambuster Studios Homefront: The Revolution veröffentlichen wollen.
http://www.pcgameshardware.de/Homefront-The-Revolution-Spiel-54406/News/Titel-wird-weiter-entwickelt-keine-Vaporware-1150380/
11.02.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/06/homefront_the_revolution_art-pc-games_b2teaser_169.jpg
homefront,deep silver
news