Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von AdeE Freizeitschrauber(in)
        Tag,

        Zitat von Chester Bennington
        So schlimm ist Steam doch nun auch nicht und bei Homefront kann Steam sicher nichts dafür. Das lag eher am Entwickler und nicht an Steam.

        Dank der ganzen Raubkopien wird es die guten alten Zeiten nicht mehr geben

        in der "guten alten Zeit" wurden Spiele "ausschließlich" durch "Raubkopien" bekannt bzw. seinen Freunden zur Verfügung gestellt. Früher war das gang und gäbe.

        Btw: Raubkopien gibt es nicht.
      • Von Jack ONeill Volt-Modder(in)
        Zitat von Derching
        Ich kann bei diesem Thema nur sagen "danke Steam" für die "einfache und Kunden-freundliche Installation".
        Warum einfach machen wenns auch kompliziert geht?
        Ich hab echt die Nase voll von Steam und Online-Aktivierungen, ich vermisse die guten alten Zeiten, CD ins Laufwerk, Installation starten und fertig.

        So schlimm ist Steam doch nun auch nicht und bei Homefront kann Steam sicher nichts dafür. Das lag eher am Entwickler und nicht an Steam.

        Dank der ganzen Raubkopien wird es die guten alten Zeiten nicht mehr geben
      • Von PontifexM BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Derching
        Ich kann bei diesem Thema nur sagen "danke Steam" für die "einfache und Kunden-freundliche Installation".
        Warum einfach machen wenns auch kompliziert geht?
        Ich hab echt die Nase voll von Steam und Online-Aktivierungen, ich vermisse die guten alten Zeiten, CD ins Laufwerk, Installation starten und fertig.
        recht hast du !
      • Von Derching Schraubenverwechsler(in)
        Ich kann bei diesem Thema nur sagen "danke Steam" für die "einfache und Kunden-freundliche Installation".
        Warum einfach machen wenns auch kompliziert geht?
        Ich hab echt die Nase voll von Steam und Online-Aktivierungen, ich vermisse die guten alten Zeiten, CD ins Laufwerk, Installation starten und fertig.
      • Von Incredible Alk Moderator
        Zitat von Dolomedes
        Tja nobodys Perfect, jeder macht mal einen Fehler

        Stimmt, schlimm ist nur dass diese Fehler im Vorraus bekannt sind und billigend in Kauf genommen werden um etwas Geld zu sparen.
        Jeder normale Admin wird wissen dass Server sehr stark belastet werden wenn mehrere neue viel gekaufte Spiele neu in Umlauf gebracht werden - besonders wenn das verwendete Programm zu doof ist zu bemerken dass die DVD des Spiels im Laufwerk liegt und GBweise downloaden will.

        Anstatt aber für die übergangszeit ein paar Server mehr zu mieten um das abfangen zu können lässt man die Kunden lieber stunden und tagelang auf ihrem Produkt sitzen ohne dass es genutz werden kann - logisch, ein paar Server mehr würden ja auch ein paar € mehr bedeuten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816170
Homefront
Shogun 2 und Homefront
Sie haben eine Installations-DVDs von Shogun 2 oder Homefront, trotzdem verlangt Steam, dass die gesamten Dateien herunterladen werden? Dann haben wir eine Lösung für Ihr Problem.
http://www.pcgameshardware.de/Homefront-Spiel-12481/News/Shogun-2-und-Homefront-816170/
16.03.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/03/total_war_shogun_2_014.jpg
shogun 2 total war,homefront
news