Online-Abo
Games World
      • Von Jeretxxo Software-Overclocker(in)
        Das klingt eher danach als ob die ersten Episoden "Early Access" bzw. eine Beta sind, als ein fertiges Spiel.
      • Von Zerebo Freizeitschrauber(in)
        Wieso haben die den DX12-Pfad nicht einfach rausgenommen und in den Beta Pfad von Steam verschoben. Dann hätte sich auch keiner Beschwert das der nicht stabil läuft...
      • Von TheCorruptx86 Schraubenverwechsler(in)
        Hatten die nicht (älteren News zufolge) schon viel früher gesagt, dass DX12 vorerst noch nicht (vollständig) unterstützt werde / lauffähig sei.....?
        Ich mein ja nur......
      • Von hanfi104 BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von Standeck
        Die Leute. Derjenige der nur Textures "Low" auswählen kann, wieviel VRam der hat steht wohl nicht da. Vermutlich 1GB. Aber Hauptsache abwerten.
        Skyrim hat mir im Sommer 2012(mit 3 Monate alter 570 1,25GB) schon gezeigt, auch mit 2GB wirst du bald gegen eine Wand laufen

        Bei Userwertungen gilt immer das gleiche. Zehn 0 Sterne und Zehn 5 Sterne Bewertungen lesen(keine Einzeiler) und sein persönliches Mittel bilden. Oft sind auch Lacher dabei, wenn man manche Gründe für 0 Sterne Bewertungen liest​
      • Von Standeck F@H-Team-Member (m/w)
        Die Leute. Derjenige der nur Textures "Low" auswählen kann, wieviel VRam der hat steht wohl nicht da. Vermutlich 1GB. Aber Hauptsache abwerten.
        Hab bisher keine großen Probleme: Läuft unter DX12 wie auch unter DX11 zufriedenstellend. Am Anfang hatte ich unter DX11 Stottern. Mit dem aktuellen Treiber ist dass auch weg. Zum Umfang: Für 13 Euro geht dass, hab mich schon 5 Stunden damit beschäftigt ohne dass es langweilig wird. Solang man alle Möglichkeiten für Kills testen will kann man gut Zeit drin versenken. Und Spaß macht dass wie Sau. Ich sag nur Schleudersitz... Hab lange nicht mehr so gelacht.

        Zu Steam Bewertungen: Ich würde mir mehr Optionen zur Differenzierten Bewertung wünschen: Also für Technik, Grafik, Gameplay usw. So könnten die Spieler das Game für den DX12 Pfad seperat abwerten anstatt das ganze Game wegen nur einem Teilaspekt, was nicht für jeden Spieler Relevanz hat. Hilft so wie es jetzt ist niemandem so wirklich.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 08/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMore 08/2016 play³ 08/2016 Games Aktuell 08/2016 buffed 08/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 08/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189009
Hitman
Hitman: Instabiler DX12-Pfad verärgert Spieler und führt zu schlechten Bewertungen
Schaut man sich Meinungen zur jüngst erschienenen ersten Episode zum neuen Hitman an, scheint der DX12-Pfad des Spiels alles andere als rund zu laufen. Das schlägt sich auch deutlich in den Bewertungen nieder. Auf Steam finden sich inzwischen sogar mehr negative als positive User-Stimmen. Viele beklagen Abstürze, Hänger und eine miserable Performance.
http://www.pcgameshardware.de/Hitman-Spiel-6333/News/Abstuerze-und-schlechte-Performance-bei-DX12-veraergern-Spieler-1189009/
12.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/03/Hitman_IntroPAckReview_012-pc-games_b2teaser_169.jpg
hitman,square enix,io interactive
news