Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von ruyven_macaran Trockeneisprofi (m/w)
        Wieso? Was soll an neuem RAM denn geil sein? Die zusätzlichen Kosten jedenfalls nicht. Und limitierend ist DDR3-1866 afaik noch nicht.
      • Von CD LABS: Radon Project BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von ruyven_macaran
        Er mag weniger verbrauchen, aber er kostet auch mehr, als ein schon vorhandener Bloomfield
        Ich persönlich sitzte sogar noch mit Yorkfield unterwegs und so, wie es sich aktuell entwickelt, werde ich den vermutlich nur deswegen gegen Broadwell-K eintauschen, weil ich für Skylake meinen RAM nicht nutzen könnte.


        DANN hast du aber halt auch keinen neuen RAM---ist auch nicht so geil, oder?
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Zitat von Hilps
        Also kommt der X99 Chipsatz mit DDR4 dieses Jahr mit Haswell-E?
        Wenn das so ist, werde ich mein Sockel 775 System dann in Rente schicken und Haswell-E kaufen.
        Immerhin ist der Yorkfield dann schon über 6 Jahre alt, vielleicht kommt er dann undervoltet und untertaktet in einen NAS-Server

        Ja, kommt in Q3.
      • Von Hilps Freizeitschrauber(in)
        Also kommt der X99 Chipsatz mit DDR4 dieses Jahr mit Haswell-E?
        Wenn das so ist, werde ich mein Sockel 775 System dann in Rente schicken und Haswell-E kaufen.
        Immerhin ist der Yorkfield dann schon über 6 Jahre alt, vielleicht kommt er dann undervoltet und untertaktet in einen NAS-Server
      • Von wolflux Volt-Modder(in)
        Das beste Interview bisher , das ich gesehen habe.Der gute Mann hat endlich mal Ahnung und lässt sich nicht alles aus der Nase ziehen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1113604
Haswell
Broadwell-E kommt laut Leak ebenfalls für Intels X99-Chipsatz
Die 2015 erscheinenden Broadwell-E-Prozessoren werden einem neuen Leak zufolge den X99-Chipsatz unterstützen und damit auch den Sockel 2011 in der Revision 3. Aufrüster können ihr Board demnach auch mit dem Shrink der Haswell-E-CPUs betreiben.
http://www.pcgameshardware.de/Haswell-Codename-255592/News/Broadwell-E-kommt-ebenfalls-fuer-den-Intels-X99-Chipsatz-so-ein-Leak-1113604/
15.03.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/03/Broadwell-E-X99-Chipset-pcgh_b2teaser_169.png
haswell,broadwell,intel,f1 2011
news