Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von wuselsurfer Software-Overclocker(in)
        Zitat von Healrox
        Wenn ich sehe, was heutzutage für Android und IOS programmiert wird... .
        Ja, da wird mir auch schlecht.

        Retro geht nur original, sonst gar nichts.
      • Von Terracresta Freizeitschrauber(in)
        Da gabs doch vor paar Jahren (2011) schonmal was und den Amiga wolltens auch neu aufleben lassen. Inzwischen ist die Webseite aber recht tot.

        Commodore 64x - Wikipedia, the free encyclopedia

        Ansonsten reichen mir Emulatoren, auch wenn ich diverse Spiele (z.B. Ultima 6) inzwischen in der besseren PC Version hab. Ich würde mir kein Gerät kaufen, mit dem ich quasi nur C64 Spiele spielen kann, wenn man auf einem System viele Geräte emulieren kann.

        Habs mir genau durchgelesen und klingt so, als könne man mehr als nur C64 Spiele drauf spielen. Die Handheld Version wäre dann interessant, allerdings ist die Anzahl der Tasten zu gering.
      • Von Healrox Software-Overclocker(in)
        Ja. Auch mein erster Computer. Muss aber auch sagen: Thanks, but no thanks.
        Wenn ich sehe, was heutzutage für Android und IOS programmiert wird... da sind C64 Spiele müde Minigames.
        Wenn ich dran denk, was man heute für 3€ im Playstore bekommt (für etwas mehr, ganze Strategiebretter wie XCom) und was damals so ein Spiel im original gekostet hat - auch wenn sich das kaum einer gekauft hat ...

        Das Handheld vom Grabbeltisch für nen Zwanni mit 100 Spielen drauf - OK.

        Alles andere hat keinen Sinn.
      • Von kampfschaaaf F@H-Team-Member (m/w)
        Also ich weiß nicht. Das Ding wird doch sicherlich jenseits der 150€ liegen. Da setze ich doch lieber auf das Original, das immer noch auf eBay oder alternativ dazu auf dem eigenen Speicher zu finden ist. Die sind millionenfach gebaut worden und es gibt immer noch mehr davon in den Marktplätzen, als Bedarf, der durch solch eine Kampagne geweckt würde.

        C=64 JA! aber nicht zu jedem Preis. Man möchte doch auf Retro setzen. Zu dem Retro gehört mehr, als eine USB-Maus nutzen zu können...
      • Von XmuhX Software-Overclocker(in)
        Oje, die armen C64-Spieler die auf dem Gerät installiert vorinstalliert sind!

        Aber abgesehen von dem Schreibfehler, finde ich die Info sehr nett.
        Da ich ausgiebig mit der bekannten "Brotkiste" aufgewachsen bin, wäre ein Handheld mit vielen alten Titeln keine schlechte Idee!
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1192558
Hardware
The 64: Indiegogo-Trailer zur C64-Neuauflage
Der Commodore 64 soll via Crowdfunding wiederbelebt werden. Das britische Retro Games sammelt dazu 150.000 US-Dollar um einen Computer zu entwickelt, der sich an das Original anlehnt. Zusätzlich ist auch eine Handheld-Konsole geplant. Das Studio hält die Rechte verschiedener C64-Spieler, die auf dem Gerät vorinstalliert sein sollen. Einen ersten Ausblick auf das Projekt gewährt das folgende Video zur Spendenkampagne.
http://www.pcgameshardware.de/Hardware-Thema-130320/Videos/Indiegogo-Trailer-zur-C64-Neuauflage-1192558/
23.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/The-64-Indiegogo-Trailer-zur-C64-Neuauflage_b2teaser_169.jpg
hardware,handheld,computer
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/4/68840_sd.mp4