Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Zitat

        Welche Leistung hatte eigentlich der Vorgänger, die PSP?


        Die klassische PSP hat einen eigens entwickelten dualcore MIPS Prozessor mit 433MHz... verschiedene Architekturen kann man schwer vergleichen, aber ich denke nicht, dass ein einkerniger 1GHz ARM sehr viel schneller ist, zumindestens nicht so viel schneller wie man es bei einer neuen Konsolengeneration nach mehr als 6 Jahren erwarten würde...

        Wie gesagt: ich hätte mir eigentlich einen eigens entwickelten ULV Cell und einen Grafikchip zumindestens in der Größenordnung einer M HD54X0 erwartet -das entspricht überm Daumen ~der 5-10 fachen Leistung des jetzt vorgestellten PSP Phones-; damit wäre Gameplay auf PS3 Niveau mit nur leichten Abstrichen bei der Grafik (auf einem kleinen Display akzeptabler) möglich, desweiteren wäre es wohl sehr einfach gewesen PS3 Spiele 1:1 auf die PSP2 zu portieren; die Leistung hätte auch locker für die (externe) Widergabe von Full HD Videos und einfachen Spielen ausgereicht und die PS2 deutlich übertumpft

        Aber was solls, ich bin und bleibe 100% PC Gamer, Sony sei dank auch ultramobil...
      • Von Citynomad PCGH-Community-Veteran(in)
        Wenn es dann erscheint ist's doch schon wieder veraltet. Man bedenke, dass Anfang 2011 die neuen Qualcomm (ARM) Prozessoren mit 2 Kernen rauskommen sollen. Mal ehrlich... dann hätten se sich den Aufwand auch sparen können, statt dessen Android auf's Toshiba TG01 portieren sollen, dem nen größeren Akku schenken und das Gamepad einfach gleich mitliefern... schließlich unterstützt dieses ja USB. Ach und wenn ich schon dabei bin, dann hätten sie auch einfach das bestehende Fanprojekt (den PS-One Emulator) übernommen und in ihre Kiste integriert.
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Superwip
        Von der Hardwareleistung her kaum ein Fortschritt... wenn überhaupt...

        Wenn ich da an die Gerüchte in Richtung Quadcore ULV Cell denke ist das eigentlich recht peinlich... am Ende nur ein Handy mit mittelmäßiger ARM Hardware- dafür scheint es jetzt auch in Richtung offene Plattform zu gehen
        Wieso mäßig, immerhin ist dort "aktuell" die wohl schnellste Hardware verbaut, welche momentan in Smarthones zu finden ist?
        Welche Leistung hatte eigentlich der Vorgänger, die PSP?

        MfG
      • Von Superwip Lötkolbengott/-göttin
        Von der Hardwareleistung her kaum ein Fortschritt... wenn überhaupt...

        Wenn ich da an die Gerüchte in Richtung Quadcore ULV Cell denke ist das eigentlich recht peinlich... am Ende nur ein Handy mit mittelmäßiger ARM Hardware- dafür scheint es jetzt auch in Richtung offene Plattform zu gehen
      • Von Torsley BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von The-GeForce
        Ich wünsche mir seid Ewigkeiten ein Gerät, dass nicht mit unendlicher Vielfalt protzt, sondern nur und ausschließlich da glänzt, wo ich es auch brauche.
        du wünschst dir ein gerät was genau auf deine bedürfnisse geschitten ist? ich denke das geht jedem so. problem! jeder hat andere bedürfnisse also wird es nicht funktionieren.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
796110
Handy
Sony mit Android-Spielehandy
Die Gerüchte um ein Handy von Sony, mit dem mobile Spielekonsole und modernes Smartphone vereint werden, kursieren schon länger im Internet. Jetzt scheint der Knoten geplatzt und die ersten Spezifikationen der Android-Spielehoffnung bekannt.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Sony-mit-Android-Spielehandy-796110/
28.10.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/10/Sony-Playstation-Phone-2.jpg
sony,playstation,android,samsung
news