Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von bofferbrauer BIOS-Overclocker(in)
        Der niedrige Takt des CPU-Parts könnte auch zumindest teilweise wegen der Adreno 430 kommen, immerhin hat sich die Shaderanzahl gegenüber dem Vorgänger 420 mehr als verdoppelt, von 128 auf ganze 288 bei gleichbleibendem Takt und Architektur. Der 20nm Prozess dürfte dessen Mehrverbrauch nur teilweise ausgleichen, so dass eben dann anderswo gespart werden muss.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1145156
Handy
Snapdragon 810: Niedriger Takt, Probleme mit 20-nm-Fertigung und LPDDR4
Im ersten Halbjahr des kommenden Jahres soll die Massenproduktion des Snapdragon 810 beginnen. Gegenüber dem aktuellen 805er-Modell stehen einige Verbesserungen im Haus: Beim Prozess setzt man nunmehr auf 20 nm (wahrscheinlich TSMC), eingesetzt werden acht ARM-Kernen sowie ein LPDDR4-Controller. Das Ganze soll allerdings noch zu Problemen führen.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Snapdragon-810-Takt-20-nm-LPDDR4-1145156/
09.12.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/12/Qualcomm_Snapdragon-pcgh_b2teaser_169.jpg
smartphone,cpu
news