Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Bioschnitzel PCGH-Community-Veteran(in)
        Ist doch nix neues, jeder Verklagt jeden. Ist schon immer so, wird auch immer so bleiben. Egal ob Apple, HTC, Samsung und co.

        In der Geschäftswelt gehts um Geld, nicht um Nächstenliebe
      • Von Mistadon PC-Selbstbauer(in)
        Zitat
        Die ursprünglichen Erfinder der Multitouchtechnologie hat Apple auch verklagt, soviel dazu.
        Haha, haben die das Patent von denen gekauft oder hatte Apple es nicht mal und ist trotzdem durchgekommen?

        Zitat
        Selbstverherrlichung und Gehirnwäsche
        Da haste Recht, da steht immer wieder was von "extrem Erfolgreich", "Kultstatus" und "innovativ". Die tun so als wären die der Erfinder der Welt
      • Von Iceananas BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PEG96
        Um es mit deinem vergleich zu sagen, jemand will dich verprügeln, ist aber zu doof um dich zu treffen, bzw. kann dich nicht treffen, warum also wehren?

        Würdest du dich dich auf seine Treffsicherheit verlassen und die ganze Zeit einfach stehenbleiben und dem zuschauen? Wohl kaum.

        Was jetzt inwieweit rechtsmäßig ist kann ich nicht sagen, da die Lage im Moment mehr als Konfus ist Apple kauft auch immer kleine Firmen ein, damit sie die Patente benutzen können um die anderen zu verklagen, wobei sie die Sachen nicht mal erfunden haben, sondern lediglich die Patente aufkaufen. Außerdem ist Apple auch nicht sonderlich koscher mit den kleinen Firmen. Die ursprünglichen Erfinder der Multitouchtechnologie hat Apple auch verklagt, soviel dazu.

        Außerdem wird vor Gericht auch nicht immer für die Rechthabenden entschieden, weil die Richter ebenfalls mit dieser Komplizierten Situation konfrontiert werden, dieses komische Patentsystem und meistens haben sie dazu auch noch keine Ahnung von der Materie Man schaue sich mal diese Klageschriften von Apple an, das grenzt an einer Anleitung zur Selbstverherrlichung und Gehirnwäsche :

        Da ist es doch selbstverständlich, dass man sich selbst zur Wehr setzen muss und etwas vorsorgen muss. So läuft das im Geschäft nun mal, wenns um Geld geht ist es eben nicht mehr wie in der Märchenstunde.
      • Von PEG96 BIOS-Overclocker(in)
        Wenn die Klagen nicht rechtsmäßig sind, müssen sie sich nicht wehren.
        Um es mit deinem vergleich zu sagen, jemand will dich verprügeln, ist aber zu doof um dich zu treffen, bzw. kann dich nicht treffen, warum also wehren?
      • Von Iceananas BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von PEG96
        Ich frage, warum Samsung, HTC usw. gegenklagen einreichen, wenn sie doch die Guten sind(so wird es hier ja von einigen Usern immer wieder geschildert)


        Würdest du dich wehren, wenn jemand dich verprügeln will und du doch der gute bist?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
839695
Handy
Smartphone
Apple hat zwar auf dem Kontinent in einer Patent-Schlacht gegen Samsung kurz die Oberhand gemacht, doch im Heimatland greift jetzt HTC an und versucht einen Verkaufsstopp für Apple-Produkte durchzusetzen.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Smartphone-839695/
17.08.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/07/apple-newton.jpg
apple,htc,smartphone
news