Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Samsung Galaxy S2 gegen HTC Sensation gegen LG Optimus Speed: High-End-Smartphone im Vergleich

    Das Samsung Galaxy S2, LG Optimus Speed und HTC Sensation sind momentan die beiden gefragtesten Android-Smartphones mit 4,3-Zoll-Display, eine günstige 4-Zoll-Alternative stellt das LG Optimus Speed dar. Wir haben für Sie einen kurzen Vergleich angestellt.

    Update vom 14. Juni 2011: Wir haben jetzt das LG Optimus Speed samt Nvidia-Tegra-CPU und 4-Zoll-Display mit in den Vergleich aufgenommen.

    ---

    Das Samsung Galaxy S2 und das HTC Sensation sind derzeit die gefragtesten Android-Smartphones auf dem Markt. Beide Geräte besitzen einen Dualcore-Prozessor mit 1,2 GHz Takt und einen 4,3-Zoll-Bildschirm. Vorab: Egal welches der beiden Geräte Sie sich kaufen, grundsätzlich machen Sie keinen Fehler. Es gibt allerdings Unterschiede, die je nach Kundenwunsch mehr oder weniger ausschlaggebend sind.

    Das äußere Erscheinungsbild, Gewicht und Abmessungen

    - Samsung Galaxy S2:
    Mit 8,5 Millimeter und einem Gewicht von 116 Gramm ist das Samsung Galaxy S2 sehr kompakt. Die Abmessungen sind mit 125 x 66 x 8,5 Millimeter angesichts des großen 4,3-Zoll-Bildschirms akzeptabel, sind aber sicherlich für kleinere Hände schon eine Herausforderung. Beim Galaxy S2 kommt sehr viel Plastik zum Einsatz - Geschmackssache.

    - HTC Sensation:
    Das Sensation ist mit 11, 3 Millimeter Dicke und einem Gewicht von 148 Gramm nicht ganz so kompakt wie das Galaxy S2, liegt aber auf Grund der abgerundeten Seiten viel besser in der Hand. Auch die Verwendung von Alu als Rahmenmaterial vermittelt mehr Wertigkeit.

    - LG Optimus Speed
    Das Tegra-2-Smartphone von LG ist kompakter als die beiden anderen Geräte, allerdings nicht ganz so flach wie das Galaxy S2, der kleinere Bildschirm spart den meisten Platz. Wem die 4,3-Zoll-Giganten schon zu groß sind, findet im Optimus Speed einen guten Kompromiss aus Größe, Gewicht (139 Gramm) und Design. Auch der Preis des Optimus Speed liegt deutlich unter den beiden Konkurrenten.

    ---

    Das Display

    - Samsung Galaxy S2:
    Die Auflösung beim S2 beträgt zwar nur 800 x 480 Bildpunkte, auch der Pixelabstand mit 218 ppi ist geringer, dafür überzeugt das S2 aber mit deutlich höheren Kontrasten und lebendigeren Farben. Auch die Einblickwinkel sind deutlich höher.

    - HTC Sensation
    Das HTC-Gerät löst mit 960 x 540 Bildpunkten auf, die sogenannte qHD-Auflösung erlaubt in Kombination mit der hohen Pixeldichte von 256 ppi eine feinere Darstellung von Schriften. In der Praxis ist der Unterschied aber nur im direkten Vergleich ersichtlich. Kontraste sind deutlich schlechter als beim S2. Hier kommt es auf die Vorlieben des Käufers an - unserer Meinung nach hat hier das S2 einen leichten Vorteil. Sollten Sie auf die hohe Auflösung Wert legen, sehen Sie die Vergabe natürlich anders.

    - LG Optimus Speed
    Das LG-Smartphone besitzt eine Auflösung von 800 x 480 Bildpunkten, da die Grundfläche im Vergleich zum S2 aber kleiner ist, sind die Inhalte kleiner, aber auch etwas feiner gezeichnet. Unserer Meinung nach sind 4 Zoll der derzeit beste Kompromiss aus Bedienbarkeit und Größe. Die Farben und Kontraste sind in etwa auf dem Niveau des Sensation, allerdings ist die Auflösung beim HTC-Gerät besser. Bei der Bildqualität ist das S2 klar besser als die beiden Konkurrenten.

    ---

    Leistung

    - Samsung Galaxy S2:
    Alle Eingaben, Webseitenaufbau und Spiele laufen ohne Ruckler oder Verzögerungen. Das S2 gewinnt zwar derzeit die meisten Benchmarks, aber zumindest derzeit geht es nicht schneller als schnell.

    HTC Sensation:
    Auch wenn das S2 in fast allen Benchmarks besser abschneidet, auch beim HTC-Smartphone sind keine Ruckler feststellbar und auch der Aufbau von Webseiten funktioniert tadellos. Ob das S2 beim Erscheinen von extrem anspruchsvollen Spielen mit seinem SoC einen leichten Vorteil hat, lässt sich jetzt schwer einschätzen, beide Smartphones arbeiten aber auf ganz hohem Niveau.

    - LG Optimus Speed
    Im LG Optimus Speed arbeitet ein Tegra-2-Dualcore-Prozessor von Nvidia mit einer Taktrate von 1,0 GHz. Bei der Bedienung stören weder Lags, noch ist die Leistung unzureichend im Vergleich zum Galaxy S2 oder HTC Sensation, alle drei Wettbewerber spielen in der gleichen Liga.

    ---

    Akkulaufzeit:

    - Samsung Galaxy S2:
    Wer bereits ein Smartphone der letzten oder gar vorletzten Generation besessen hat, wird positiv überrascht sein. Das Galaxy S2 schafft bei normaler Belastung locker einen Tag, wenn man nur ab und an mit dem Gerät arbeitet sind sogar zwei Tage kein Thema. Allerdings sollten Sie WLAN nur nutzen, wenn Sie es brauchen und vor allem die Bildschirmhelligkeit ist in der Praxis ein echter Energieschlucker.

    - HTC Sensation:
    Das Sensation schneidet in etwa genauso gut ab wie das Galaxy S2, beide Geräte profitieren vom guten Energie-Management der aktuellen SoC-Generation. Samsung besitzt zwar etwas weniger Akku-Kapazität, dafür scheint der Bildschirm des Sensation nicht ganz so genügsam zu sein - unterm Strich arbeiten auch hier beide Geräte auf ähnlichem Niveau.

    - LG Optimus Speed
    Das Android-Smartphone bietet eine bessere Laufzeit als die letzte Generation an High-End-Smartphones, allerdings scheint es nicht ganz so ergiebig zu sein, wie das S2 oder Sensation. Allerdings hängt dies massiv von den Anwendungen ab. Wie auch bei den beiden Konkurrenten konnten wir einen Tag Laufzeit bei optimierten Einstellungen und normalem Betrieb deutlich überschreiten. Ein Nachtest mit dem Optimus Speed samt aktueller Firmware und OS-Version steht noch an.

    ---

    Fazit:
    Wer ein schnelles Android-Gerät mit 4,3-Zoll-ildschirm sucht, wird beim Galaxy S2 und beim Sensation fündig. Lässt man alle Faktoren, bei denen beide Handys sehr ähnlich abschneiden außen vor, sollten sich Käufer auf die Ergonomie und die Bildschirme beider Geräte konzentrieren und idealerweise im Geschäft vergleichen. Wer rund 100 Euro oder mehr sparen will, findet im Optimus Speed von LG einen schnellen und gelungenen Allrounder, der zwar einen kleineren Bildschirm besitzt, dafür aber auch kompakter ist.

    Auf PC Games Hardware finden Sie im "Samsung Galaxy S2 - der iPhone-4-Herausforderer"-Test und "HTC Sensation: Der iPhone-4- und Galaxy-S2-Konkurrent im Test"-Test weitere Informationen zu beiden Geräten. Auch das LG Optimus Speed haben wir uns bereits genauer angeschaut.

    Quelle: PC Games Hardware

    Reklame: Samsung Galaxy S II jetzt bei Amazon bestellen.

  • Handy
    Handy
    Es gibt 47 Kommentare zum Artikel
    Von marcplaya
    Ich kann es auch nur empfehlen. Sag uns deine Erfahrungen
    Von johannes944
    Du wirst DeiNe entscheidunG NiChT BEREuEn
    Von Chris965BE
    @marcplaya: Ja das mit dem HDMI hab ich jetzt auch herausgefunden. Ich glaub ich renn nächste Woche zum hiesigen O2…
    Von Pokerclock
    Zur Info.Persönliche Differenzen werden bitte per PN geregelt. Nicht hier im Thread. Ich habe entsprechende Beiträge…
    Von marcplaya
    Das S2 kann auch über USB einen HDMI zur Verfügung stellen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
829085
Handy
Smartphone
Das Samsung Galaxy S2, LG Optimus Speed und HTC Sensation sind momentan die beiden gefragtesten Android-Smartphones mit 4,3-Zoll-Display, eine günstige 4-Zoll-Alternative stellt das LG Optimus Speed dar. Wir haben für Sie einen kurzen Vergleich angestellt.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Smartphone-829085/
14.06.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/04/HTC-Sensation-Android-Hands-on__1_.JPG
samsung,galaxy,htc,android
news