Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von JawMekEf F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von "Pokerclock"
        @JawMekEf

        Bitte den "Bearbeiten-Button" verwenden, wenn du noch etwas ergänzen möchtest und in der Zwischenzeit kein anderer User mehr geantwortet hat. Tripple-Posts müssen nicht sein.
        Danke das du's berechtigt hast
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von CruSaDer1981

        Zur Leistung der Galaxy S, ich behaupte immer noch, obwohl ich ein Iphone besitze, es ist verdammt schnell. Aber es gibt diese gelegentlichen Ruckler beim Scrollen druch das Menü, so eine Art Micro Lags. In meinem Bekanntkreis besitzen 3 Freunde das Galaxy S (eines t-Mobile Galaxy Vibrant), nur ein Gerät arbeitet so wie ich es erwarte, kein Ruckeln kein Absturz. Das bedeutet nicht das die übrigen beiden permanent abstürzen, oder ewig lange zum scrollen brauchen, es ist nur der Vergleich zu meinem Iphone den ich gemacht hatte. Das Galaxy was wirklich rund läuft hat den CyanogenMod drauf, ich weiss leider nicht welche Version. Nun meine Feststellung, warum bekommt das Samsung nichtz hin und die Programierer von XDA-Forum schon?
        Mhhh, dass ist in der Tat komisch, die Erfahrung habe ich bis jetzt noch nicht gemacht.
        Zitat

        Anscheinend hast Du den Punkt, wo ich die Leistung des Galaxy tabs im Wlan mit dem des Umts vergleiche falsch verstanden, ich beziehe mich auf den Aufbau der Seiten mit Flashinhalt und Youtube videos. Und da ist es einfach laggy und scrollen ist ziemlich ruckelig.
        Ahh, ok, dass kann ich so nicht beurteilen, weil ich noch nicht ausreichend Erfahrung mit Flashinhalten auf Tablets gemacht habe. Auf dem HTC Desire und auch dem Galaxy S laufen diese jedenfalls flüssig, ohne Ruckler oder lange Ladezeiten für i-Net Seiten. Evtl. hat das dann etwas mit der größeren Auflösung zu tun.
        Zitat

        Ich finde es nicht gut das Apple Flash aussen vor lässt, aber ich denke es geht ihnen um die Leistung die gefordert wird und nicht so großartig um die Sicherheitlücken, Flash braucht viel CPU/GPU Power und ich bezweifele wehement, dass das SOCs so zu leisten sind, damit es, wie von google beworben, SURFING-EXPERIENCE like with your PC.
        Naja, ganz so kann das auch nicht stimmen da bei Browservergleichstests zwischen versch. Smartphones ja auch teilweise welche schneller waren obwohl Flashinhalte geladen wurden.
        Zitat

        Falls es bei Dir nicht so sein sollte, so helfe mir doch bei meinem Tab weiter. Das Tab kann ich wohl mit dem GalaxyS vergleichen-> gleicher SOC, gleiches OS unterschiede sind beim Display und Akku zu suchen und das war es auch im ganzen, achso die Cam natürlich. Es war das einzige Tablet welches zugriff auf den Market zugreifen konnte und welches auch wirklich erhältlich war. Und ich habe kein Problem auch viel geld für non Apple Produkte zu zahlen, wenn sie das erfüllen was ich benötige (Das Tab war teurer als das Ipad). Letztendlich ist das TAB nur ein größeres galaxy S, mit wirklich marginalen Veränderungen.
        So lange es offiziell nur die Möglichkeit gibt ein Appleprodukt via iTunes zu nutzen, so lange kommt mir solch ein Produkt nicht ins Haus. Es gibt Software die nervt, es gibt Software die läuft schlecht und nervt und dann gibt es da iTunes. Ich habe einfach keine guten Erfahrungen gemacht und gewisse, eigentlich simple Vorgänge werden verkompliziert, wie zum Beispiel die Syncronisation mit Outlook. Dann noch der unübersichtlichen Musik-Onlinemarkt, gefällt mir überhaupt nicht. Aber lassen wir das, ist ein anderes Thema.
        Zitat

        Ach das Galaxy s hat eine doppet so schnelle GPU, das ist fakt und ich gestehe es auch ein, das dem so ist, aber mit welcher Anwendung kannst Du es denn Ausreizen. Ich bekomme jedes Quentchen Power auch auf mein Display, weil es die Apps, die es fordern, auch im Appstore gibt.
        Tests zeigen das Programme die das Unterstützen quasi doppelt so schnell laufen, von daher, wenn ich mir jetzt ein Smartphone kaufe, profitiere ich dann von der Zukunftssicherheit.
        Zitat

        Im Androidmarket gibt es auch Games und Anwendungden, aber jetzt sollte man sich mal anschauen wie es mit der simultanen Entwicklung aussieht. Für welches Android Phone soll denn Programieren, welches ist das Leadsmartphone, das Xperia 10 Mini, das HTC Wildfire? Und das ist Vorteil vom Iphone, die meisten besitzen das 3g/s oder 4. Und der Entwickler der App macht sich keine großen Sorgen, ob es auf allen Androiden läuft. Das Problen haben wir beim PC vs Konsole auch, bloß können wir die Details selber runterschrauben, beim Smartphone geht das nicht.
        Ja, schrieb ich ja bereits, dass ist durchaus ein Vorteil und das schöne ist das Android ja in Zukunft engere Hardwarespezifikationen vorschreiben will für kommende Smartphones. Des Weiteren gibt es so gesehen keine Leadsmartphones sondern die Ausrichtung findet anhand der Android Version statt, da diese ja bestimmte Mindestvoraussetzungen hat.
        Zitat

        Simultane Entwicklung wann und wo, es scheint an mir vorbeigegangen zu sein, das was die Entwickler behaupten und was dann auch wirklich umgesetzt wird ist eine andere Sache. Es wäre wirklich ein Traum wenn es so wäre, ich würde gerne sachen die ich auf meinem Iphone habe, zeithleich auch auf meinem Galaxy Tab haben. Und mal ehrlich wie sieht es mit den .apks (abkz. Android apps), die kann man munter hin- und herschieben...nicht förderlich für die Entwicker wenn sie daran Geld verdienen wollen.
        BSP: Angry Birds, IMDB, Epic Citadel (das Game meine ich), Rage HD, WhatsApp, MM APP,...usw.
        Aslo zieht das Argument immer noch, leider
        So weit ich weiß wurde doch erst vor ein paar Monaten ein Kopierschutz für Androidapps von Google eingerichtet und nach meiner Erfahrung ist es beim iPhone auch ohne weiteres möglich Apps "so" zu bekommen.
        Zitat

        Stichwort Fragmentierung Android Smartphones:
        Mich nervt es ungemein, das immer davon geredet wird, das Android iOS überholt. Das mag im groben stimmen, aber komme ich dazu zu sagen, das Alienware PCs den Apple Macs überholen, bloß weil sie Windows verwenden?
        Android ist mittlerweile das meist genutzte mobile OS und liegt in den USA mit knapp 8% auf den ersten Platz vor Apple welche nach RIM auf dem dritten Platz liegen.
        Zitat

        Und ich finde auch das einheitlicher werden sollte, aber wie soll das gehen? Den Spagat zwischen Tab und Smartphone ist schon beschlossen. Aber wie soll es bei den Smartphones weitergehen, wie sieht die Updatepolitik bei den Herstellern (vor allen Dingen Samsung, Motorla und SonyEricsson) aussehen? Viele bekommen nur ein wirkliches Update und dann war es das! Und dann muss man den Umweg über alternative Firmware gehen und riskiert die Garantie zu verlieren. Und da macht es HTC und Apple deutlich besser. In anbetracht dessen, wie soll man Android einheitlicher machen, wenn jeder sein eigenes Süppchen zusammenbraut? Wie kann ich etwas vereinheitlichen wenn nicht die selben/ähnlichen Vorraussetzungen (Hardware) gegeben sind.
        Genau in die Richtung geht es doch. Hardwarespezifikation werden mit den kommenden Andoidversionen vereinheitlicht, genauso wie die Möglichkeit zunehmend unterbunden wird spezielle Hersteller UI´s zu implementieren, was zügigen Updates zu Gute kommt.
        Zitat

        Ah zu der Cam des Iphone, sie ist wirklich Super, die Bilder sind für Smartphoneverhältnisse ausgesprochen gut und von der wirklich guten 720p Videoaufnahme ganz zu schweigen.
        Und ich habe nicht behauptet das es besser als bei einer Digicam ist, das ist mir schon von Anfang an klar. Aber die Cam des Iphones ist besser und ich hoffe sie steigern das nochmal:

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen] Galaxy S
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen] Iphone 4

        Hier ein zu der Thematik Fragmentierung, ist von Preisgenau.de (ich hoffe ich darf das Posten, habe in den Regeln nicht gefunden)
        Link
        Ja und dann solle man aber um Himmels Willen vermeiden auf einen so kleinen Chip nochmal 3MP mehr zu verpacken, was dann nämlich definitiv nicht der Qualität, wie ich eingangs schon schrieb, zu Gute kommt.

        MfG
      • Von CruSaDer1981 PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von DaStash
        Aber unterm Strich!
        Ich finde nicht das SGS und das Desire schlecht verarbeitet sind und hochw. Materialien machen nicht zwangsläufig eine hochwertige Verarbeitung aus, siehe Probleme mit Kleber/gelben Bildschirmflecken, Bruchhäufigkeit bei der Rückseite tec..
        Kann ich nicht nachvollziehen, sry..
        Wenn das nicht bemängelswert ist, warum soll dann beim iPhone5 die Rückseite nur noch aus Aluminium sein?
        Jedenfalls nichts besonderes was es hervorzuheben gilt.
        hochwertige Plastiklegierung sind nicht minderwertiger als Alu, wenn sie hochwertig verarbeitet sind. Sie bieten sogar Vorteile gegenüber Metall, siehe Wärmeabsorbtion und Gewicht.
        Ein zu vernachlässindes Detailkriterium, da bis jetzt noch keine Handycam vergleichbare Fotos erziehlt zu Kompaktkameras. Bei Tageslicht sind die Fotos nicht weniger gut als die des iPhone4.

        Informiere dich richtig. Das SGS2 kommt mit Aluminiumgehäuse.

        Mach das mal. Aber bitte Topicbezogen also beim SGS und beim Desire noch meinetwegen.

        Das SGS hat eine doppelt so schnelle GPU wie das iPhone4, dass ist messbar. Deine Behauptung leider nicht.
        Bleib doch bitte beim Thema. Der Seitenaufbau beim SGS ist schneller als beim iPhone4 Link und und Letzteres unterstützt kein Flash.
        Super Vergleichen, Tablet mit Smartphone...^^
        Über 300.000 Android Apps und simultane App Entwicklung also gleiches Angebot sprechen aber objektiv eine andere Sprache. Das Argument zieht schon lange nicht mehr und spätestens nachdem Android das führende OS ist nicht mehr.

        Im Gegenteil. Android sollte noch einheitlicher werden, dass wäre für die Entwickler und Nutzer zum Vorteil.

        MfG
        Danke erstmal das Du konstruktiv an der Diskussion teilnimmst, aber ich glaube du hast in manchen Punkten etwas zu viel reininterpretiert

        Als aller erster sorry mir ist ein wichtiger Fehler unterlaufen, es soll nicht heissen die Iphone unterstützen Flash sonderjn die ANDROIDEN. Damit ist es richtig

        Ich habe nicht behauptet, dass das Iphone 4 besser ist als das Galaxy S, ich meinte nur nicht in jedem Punkt. Als Beispiel ist für mich ist der bescheidene Stock-Musikplayer, oder vieleicht auch andere im Market erhältlichen, der dem Ipod des Iphones nicht das Wasser reichen kann. Natürlich gestehe ich ein, das wenn jemand nicht gerne unterwegs Musik höhrt unwichtig ist, aber sollte ein 450€ Gerät es nicht bieten können.

        Zu den Materialien, ich mag Glas und ich gehe immer behutsam mit meine Handies/Smartphones um, das die Rückseite aus Aluminium sein soll, kann sein, aber mir ist es wichtig, das es KEIN Kunstoff ist. Es kommt einfach nicht an die Werigkeit von Alu/Glas nicht ran. Und ich finde es toll, das Samsung es beim Galaxy S2 richtig macht (Thx für die Info).

        Zur Leistung der Galaxy S, ich behaupte immer noch, obwohl ich ein Iphone besitze, es ist verdammt schnell. Aber es gibt diese gelegentlichen Ruckler beim Scrollen druch das Menü, so eine Art Micro Lags. In meinem Bekanntkreis besitzen 3 Freunde das Galaxy S (eines t-Mobile Galaxy Vibrant), nur ein Gerät arbeitet so wie ich es erwarte, kein Ruckeln kein Absturz. Das bedeutet nicht das die übrigen beiden permanent abstürzen, oder ewig lange zum scrollen brauchen, es ist nur der Vergleich zu meinem Iphone den ich gemacht hatte. Das Galaxy was wirklich rund läuft hat den CyanogenMod drauf, ich weiss leider nicht welche Version. Nun meine Feststellung, warum bekommt das Samsung nichtz hin und die Programierer von XDA-Forum schon?

        Anscheinend hast Du den Punkt, wo ich die Leistung des Galaxy tabs im Wlan mit dem des Umts vergleiche falsch verstanden, ich beziehe mich auf den Aufbau der Seiten mit Flashinhalt und Youtube videos. Und da ist es einfach laggy und scrollen ist ziemlich ruckelig.
        Ich finde es nicht gut das Apple Flash aussen vor lässt, aber ich denke es geht ihnen um die Leistung die gefordert wird und nicht so großartig um die Sicherheitlücken, Flash braucht viel CPU/GPU Power und ich bezweifele wehement, dass das SOCs so zu leisten sind, damit es, wie von google beworben, SURFING-EXPERIENCE like with your PC.
        Falls es bei Dir nicht so sein sollte, so helfe mir doch bei meinem Tab weiter. Das Tab kann ich wohl mit dem GalaxyS vergleichen-> gleicher SOC, gleiches OS unterschiede sind beim Display und Akku zu suchen und das war es auch im ganzen, achso die Cam natürlich. Es war das einzige Tablet welches zugriff auf den Market zugreifen konnte und welches auch wirklich erhältlich war. Und ich habe kein Problem auch viel geld für non Apple Produkte zu zahlen, wenn sie das erfüllen was ich benötige (Das Tab war teurer als das Ipad). Letztendlich ist das TAB nur ein größeres galaxy S, mit wirklich marginalen Veränderungen.

        Ach das Galaxy s hat eine doppet so schnelle GPU, das ist fakt und ich gestehe es auch ein, das dem so ist, aber mit welcher Anwendung kannst Du es denn Ausreizen. Ich bekomme jedes Quentchen Power auch auf mein Display, weil es die Apps, die es fordern, auch im Appstore gibt. Im Androidmarket gibt es auch Games und Anwendungden, aber jetzt sollte man sich mal anschauen wie es mit der simultanen Entwicklung aussieht. Für welches Android Phone soll denn Programieren, welches ist das Leadsmartphone, das Xperia 10 Mini, das HTC Wildfire? Und das ist Vorteil vom Iphone, die meisten besitzen das 3g/s oder 4. Und der Entwickler der App macht sich keine großen Sorgen, ob es auf allen Androiden läuft. Das Problen haben wir beim PC vs Konsole auch, bloß können wir die Details selber runterschrauben, beim Smartphone geht das nicht.

        Simultane Entwicklung wann und wo, es scheint an mir vorbeigegangen zu sein, das was die Entwickler behaupten und was dann auch wirklich umgesetzt wird ist eine andere Sache. Es wäre wirklich ein Traum wenn es so wäre, ich würde gerne sachen die ich auf meinem Iphone habe, zeithleich auch auf meinem Galaxy Tab haben. Und mal ehrlich wie sieht es mit den .apks (abkz. Android apps), die kann man munter hin- und herschieben...nicht förderlich für die Entwicker wenn sie daran Geld verdienen wollen.
        BSP: Angry Birds, IMDB, Epic Citadel (das Game meine ich), Rage HD, WhatsApp, MM APP,...usw.
        Aslo zieht das Argument immer noch, leider

        Stichwort Fragmentierung Android Smartphones:
        Mich nervt es ungemein, das immer davon geredet wird, das Android iOS überholt. Das mag im groben stimmen, aber komme ich dazu zu sagen, das Alienware PCs den Apple Macs überholen, bloß weil sie Windows verwenden?

        Und ich finde auch das einheitlicher werden sollte, aber wie soll das gehen? Den Spagat zwischen Tab und Smartphone ist schon beschlossen. Aber wie soll es bei den Smartphones weitergehen, wie sieht die Updatepolitik bei den Herstellern (vor allen Dingen Samsung, Motorla und SonyEricsson) aussehen? Viele bekommen nur ein wirkliches Update und dann war es das! Und dann muss man den Umweg über alternative Firmware gehen und riskiert die Garantie zu verlieren. Und da macht es HTC und Apple deutlich besser. In anbetracht dessen, wie soll man Android einheitlicher machen, wenn jeder sein eigenes Süppchen zusammenbraut? Wie kann ich etwas vereinheitlichen wenn nicht die selben/ähnlichen Vorraussetzungen (Hardware) gegeben sind.

        Ah zu der Cam des Iphone, sie ist wirklich Super, die Bilder sind für Smartphoneverhältnisse ausgesprochen gut und von der wirklich guten 720p Videoaufnahme ganz zu schweigen.
        Und ich habe nicht behauptet das es besser als bei einer Digicam ist, das ist mir schon von Anfang an klar. Aber die Cam des Iphones ist besser und ich hoffe sie steigern das nochmal:

        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen] Galaxy S
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen] Iphone 4

        Hier ein zu der Thematik Fragmentierung, ist von Preisgenau.de (ich hoffe ich darf das Posten, habe in den Regeln nicht gefunden)
        Link
      • Von joel3214 Software-Overclocker(in)
        Sollte auch keine Information zum Produkt sein.
        Sondern nur ein aufregen über die Leute die sich deswegen "Streiten".
        Last doch jedem das seine.
        Meine Freundin ist auch die beste und für dich deine da meckert dann auch keiner ne meine ist besser als deine
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von joel3214
        Android = Google also s...
        Jeder das eine dieses Rumgeheule immer.
        Stellt euch vor jeder hat das gleiche Handy ist doch langweilig.
        Aber "Kinder" die sich streiten müssen gibt es immer

        Nein mein Kuscheltier ist viel schöner, weil es Blau leuchtet ......
        Im Gegensatz zu Dir tauschen wir sachliche Argumente aus, da ist es schon ok wenn man unterschiedlicher Meinung ist.
        Der Lese-/ Informationswert deines Postings hingegen liegt eher bei Null.

        MfG
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
818762
Handy
Smartphone
In einem Interview mit dem Sony-Chef Howard Stringer sind vermutlich neue Informationen zum iPhone 5 bekannt geworden. Sony wird als Nachfolger des derzeitigen Kamera-Lieferanten Omnivision gehandelt.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Smartphone-818762/
04.04.2011
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/01/SE_xperia_arc.jpg
apple,iphone 5,smartphone
news