Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von VVeisserRabe Software-Overclocker(in)
        Und was ist wenn man sich ne woche oder zwei nicht rasiert? Schon kommt man nicht mehr in seinen account
        Oder bekommt man rechzeitig ne warnung "rasier dich, oder dein account wird gesperrt"
      • Von elakeduck Komplett-PC-Aufrüster(in)
        [QUOTE=aBsolute-h3ike;2399534]Was ich mich immer wieder frage ist folgendes:
        Da eine Handykamera keine Tiefeninformationen abgreifen kann, reicht quasi lediglich ein FOTO des Eigentümers und schon ist man eingeloggt.
        Warum denkt niemand an so etwas?[/QUOT?E]
        ja genau die selben bedenken habe ich auch. wenn das so geht dann ist es wohl viel unsicherer als der login per username/password!! an nen foto kommt man doch recht leicht. au weia
      • Von aBsolute-h3ike Kabelverknoter(in)
        Zitat von lol2k
        Sehr praktische Applikation und aus technischer Sicht auch interessant!
        Wird bestimmt die nächsten Jahre großen Anklang finden im Mobilfunktbereich!
        Schelm, der da Sicherheitsbedenken äußert, das immer mehr persönliche Eigenschaften den Daten einer Person zugeordnet werden können!
        Nicht das Sammeln von Daten ist ein Problem - es ist die Zusammenlegung dieser, um sehr schnell ein genaues "Bild" von einem Menschen zu erhalten. "Bild" ist in diesem Zusammenhang wörtlich zu nehmen
        Was ich mich immer wieder frage ist folgendes:
        Da eine Handykamera keine Tiefeninformationen abgreifen kann, reicht quasi lediglich ein FOTO des Eigentümers und schon ist man eingeloggt.
        Warum denkt niemand an so etwas?
      • Von Autokiller677 Software-Overclocker(in)
        Man muss sein Bild ja nicht online speichern.
        Ich stell es mir so vor, man gibt dieser App seine Zugangsdaten zu diversen Accs und wenn ich mein Gesicht vor die Linse halte wird man angemeldet. Die Server von FB etc. bekommen nur wie üblich Username und Passwort. So wird mein Bild nur auf meinem Handy für die App gespeichert.
      • Von lol2k BIOS-Overclocker(in)
        Sehr praktische Applikation und aus technischer Sicht auch interessant!
        Wird bestimmt die nächsten Jahre großen Anklang finden im Mobilfunktbereich!
        Schelm, der da Sicherheitsbedenken äußert, das immer mehr persönliche Eigenschaften den Daten einer Person zugeordnet werden können!
        Nicht das Sammeln von Daten ist ein Problem - es ist die Zusammenlegung dieser, um sehr schnell ein genaues "Bild" von einem Menschen zu erhalten. "Bild" ist in diesem Zusammenhang wörtlich zu nehmen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
798766
Handy
Passwort a.D.
Forscher aus Manchester haben eine Smartphone-App entwickelt, das den Login in soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Co. ermöglicht, indem der Anwender sein Gesicht vor die integrierte Kamera hält. Damit würden Passwörter unterwegs überflüssig.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Passwort-aD-798766/
14.11.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/app1.jpg
sicherheit,facebook,twitter,smartphone
news