Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Cook2211 Kokü-Junkie (m/w)
        So ganz habe ich dieses Wettrüsten bei Smartphones nie nachvollziehen können. Ich halte es für wesentlich sinnvoller Vorhandenes zu optimieren anstatt von allem immer mehr zu verbauen, speziell wenn man bedenkt, wie limitiert die Möglichkeit bei einem Smartphone sind (ultrakompakte Gehäuse, keine Lüfter, kleine Akkus...). Wie empfänglich die Leute für sowas sind, zeigt sich seltsamer Weise sogar hier im Forum. Wo Spiele verrissen werden, wenn sie einen zu großen VRAM Hunger haben, gilt es bei Smartphones als technische Errungenschaft, wenn viel RAM verschlungen wird. SoCs gelten unabhängig von ihrer Leistung als Rückständig wenn sie keine acht Rechenwerke besitzen (nach dem Motto mehr=besser) und WQHD auf 5-6" als sinnvoll erklärt.
        Schon verrückt irgendwie...
      • Von Koko291 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Anstatt immer die beste Hardware in ein Handy zu stopfen, sollten die Hersteller mal an ihrer Software update Politik arbeiten.
      • Von hendrosch Software-Overclocker(in)
        Ich verstehe immernoch nicht wieso alle HANDYS, den größten verfügbaren Prozessor brauchen.
        Können die Hersteller nicht einfach aktzeptieren das das Top Modell eher auf Tablelts ausgerichtet ist. Denn die brauchen ja auch irgendwas besonderes,
        sind ja immerhin größer und haben mehr Akkukapazität.
        Aber wenn man ein High End Handy baut muss ja das "beste" rein und wehe dann muss gedrosselt werden. Am besten direkt ein Xenon 16 Core ins Handy kann ja nicht angehen das ein Server schneller ist.
      • Von Oberst Klink Lötkolbengott/-göttin
        Ich denke das kommt auch immer aufs Gerät an, wie sehr sich die Hitzeprobleme bemerkbar machen. Aber ja, der 808 ist nicht schlecht, kommt halt nur in den Prospekten schlechter rüber weil die GPU kleiner ist und man weniger Kerne zum Anpreisen hat.

        Ich habe einige Geräte mit dem 810 im Auge, aber auch das Zenfone 2 mit Intel Atom-SoC, oder einige Teile mit Mediatek-SoC.
      • Von RavionHD Lötkolbengott/-göttin
        Das HTC One M9 meiner Mutter welches ja bekanntlich auch den Snapdragon 810 hat hat das gleiche Problem, wenn Apps laufen wird es hinten relativ unangenehm heiß,
        Trotz Cover spürt man es deutlich.

        Hier wäre der Snapdragon 808 die bessere Wahl gewesen (welche beispielsweise im LG G4 eingebaut ist), auf dem Papier zwar schwächer, aber der Snapdragon 810 taktet aufgrund der Hitze stark runter und ist dann unter dem Niveau des Snapdragon 808.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1167933
Handy
Oneplus Two im Test bei Golem: Hitzeproblem des Snapdragon 810 nicht behoben
Die Kollegen von Golem haben ein frühes Exemplar des Oneplus Two ergattert und auf den Prüfstand gestellt. Insgesamt kann es in Sachen Preis-Leistung überzeugen, hat aber nicht mehr ein so gutes Verhältnis wie das One. Zudem drosselt der Snapdragon 810 trotz aufwendiger Kühlung und angepasster Firmware stark.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Oneplus-Two-Test-Snapdragon-810-1167933/
13.08.2015
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/07/Oneplus_Two-pcgh_b2teaser_169.jpg
news