Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von 3elze3u3 Kabelverknoter(in)
        hmm...... hat einer mal einen anderen kernen und einem anderes rom versucht?
      • Von D00msday Freizeitschrauber(in)
        Määäh, doppelpost
      • Von D00msday Freizeitschrauber(in)
        Da bin ich ja richtig glücklich mit meinen 0,2-0,3% Akkuverbrauch pro Stunde beim Samsung S2 (4.4.3 Slimsaber by Fusionjack). Das hört sich an, als wäre beim Update irgendeine App installiert worden, die jetzt im Hintergrund mit läuft. Warum installieren diese Freaks nicht einfach BetterBatteryStats und schauen, was die Wakelocks verursacht? Außerdem hört es sich so an, als würde das Handy nicht mehr in den Deep Sleep gehen oder der benutzte Governor hält die MHz die ganze Zeit höher.
      • Von debalz Software-Overclocker(in)
        Zitat von Robonator
        Ein Glück das ich solche Probleme nicht habe. Hab hier noch so ein altes Samsung-Teil und da hält der Akku min 2 Wochen
        Ich glaub mir wäre das irgendwie auch zu nervig das Handy jeden Abend aufladen zu müssen^^
        Man gewöhnt sich dran, abends/ nachts an die Ladestation und gut ist...was mich an meinem neuen Smartphone nervt - der Akku ist nicht mehr austauschbar wie beim Vorvorgängermodell....
      • Von diethelm
        Wer mal wirklich viel Akku sparen möchte gibt es hier was recht gutes zu lesen: Tipps zum Akku-Fresser "Mobilfunk-Standby" - Teil 1: Allgemeines - AndroidPIT

        Hinweis in eigener Sache (Samsung Galaxy S4 Mini):
        Samsung Original ab Werk: 70% Ram verbrauch, Akku am Ende des Tages ca. 40%
        CyanogenMod 11 (nightly): 40% Ram verbraucht, Akku am Ende des Tages ca. 65%
        CyanogenMod 11 (nightly) mit Arbeit-/Zuhauseprofil*: 40% Ram verbraucht, Akku am Ende des Tages ca. 85% (Rekord bei wenig gebrauch war 91%)

        *Arbeit: 2G an, LTE/WLAN/Bluetooth/GPS aus | Zuhause: Alles bis auf GPS an | Automatisiert über Weckfunktiongebundene Profilwechsel (Mo-Fr 8:00 - Arbeit / 17:00 Zuhause)

        Nutzung und Hintergrund:
        Am Arbeitsplatz ist der Empfang dank ländlicher Gegend und Büroposition innerhalb des Gebäudes sehr schlecht. Das Telefon versucht dies auszugleichen und wechselt ständig zwischen den einzelnen Netzen. WLAN-Zugriff bekommen nur Auserwählte Mitarbeiter. GPS und Bluetooth wird auch nicht gebraucht. Am Morgen und Abend wird je über eine Stunde Musik gehört. Ein Telefonat, mehrmals E-Mails lesen und etwa fünf SMS-Nachrichten sind im Durchschnitt dabei.

        Wenn man also weiss was die Akku hungrigen Komponenten sind kann man sein Smartphone entsprechend einstellen. Bei CM 11 geht das sehr gut über die Profile. Ich habe dies sogar an die Wochentage mit Uhrzeit gekoppelt. So entfällt das manuelle Umschalten. Bei der Originalen Version von Samsung läuft so viel nicht abschaltbarer Plunder (Samsung Update, Account, Chat... und unzählige mehr) welche einem nicht nur den Ram zu 3/4 füllt, nein die Dinger kommunizieren auch permanent im Hintergrund. Allsamt Akkufresser nebst den üblichen verdächtigen wie Facebook/Hangout-App und Co.

        Hier noch mein Akkuverbrauch von gestern nach 8h:
        Pic-Upload.de - Screenshot_2014-06-04-14-48-51.png
        Pic-Upload.de - Screenshot_2014-06-04-14-48-39.png

        Hoffe ich konnte Euch etwas Licht in's dunkle bringen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1123613
Handy
Oneplus One: Pflichtupdate reduziert Akkulaufzeit drastisch
Wer ein Oneplus One schon ergattern konnte, kann sich eigentlich glücklich schätzen, doch nach dem neuesten Update verfliegt die Freude. Offenbar reduziert sich die Akkulaufzeit durch das Update dramatisch. Die Krux an der Sache: Für weitere Patches muss das Update installiert werden.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Oneplus-One-Pflichtupdate-reduziert-Akkulaufzeit-drastisch-1123613/
04.06.2014
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2014/04/Oneplus_One_1-pcgh_b2teaser_169.jpg
oneplus one
news