Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Phenom BE Freizeitschrauber(in)
        Dann ist appel doch nicht so inovativ.
      • Von Razr Schraubenverwechsler(in)
        Zitat von DaStash
        Die Besitzer der Patente haben Klage eingereicht, das ist sowohl orthographisch richtig, als auch inhaltlich verständlich.
        Siehe Wikipedia.
        Da kommt das Wort "Besitzer" nicht einmal vor. Ich bin weiter der Meinung dass es Inhaber heißen muss.
        Aber egal. Wenn ich flamen will, geh ich in's Heise Forum. Also nix für ungut....

        Zitat von DaStash

        p.s.: Ich kann es auch nicht für gut halten wenn jemand sein Geld damit verdient andere zu verklagen ohne dabei selber einen wirtschaftlichen Gegenwert zu bieten. Dieses ganze Patentgehabe ist wirklich zu einer Gelddruckmaschine verkommen. Es werden in den USA die grundlegensten Technologien patentiert, für welche man anschliessend zahlen muss. Das kann unmöglich der Sinn von Petenten sein.

        MfG
        Seh ich auch so. Ist manchmal wirklich lächerlich, wofür Patente erteilt werden.
      • Von ITpassion-de PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von DaStash
        Das tut niemand. Das Iphone ist einfach ein Martdiktator, dass hat also nichts mit Fakes zu tun, sondern lediglich damit den Wünschen des Market gerecht zu werden.
        Alles klar. Würde ich sogar glauben wenn wir heute den 01.03.2007 hätten.
        Aber wenn etablierte Hersteller sich von einem absolutem Newbie derart zeigen lassen müssen wie es richtig geht, dann sind es einfach nur Fakes die auf einmal 90%ig so aussehne wie das Original.

        Übrigens nach deiner Auffassung sind wohl chinesiche Fahrzeuge wie der Shuanghuan CEO oder der CMEC "Smart" wohl auch Produkte die dem Wunsch des Marktes gerecht werden .
      • Von DaStash PCGH-Community-Veteran(in)
        Das tut niemand. Das Iphone ist einfach ein Martdiktator, dass hat also nichts mit Fakes zu tun, sondern lediglich damit den Wünschen des Market gerecht zu werden.

        MfG
      • Von ITpassion-de PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von DaStash
        Nichts, denn ein Gerät als Ganzes kann nicht patentiert werden, sondern lediglich die technischen Komponenten und Lösungen aus dem es besteht.
        Das ist mir schon klar. Aber jetzt mal rein vom moralischen Standpunkt was ist dreister? Die verrückte Idee eine Kamera in ein Mobiltelefon zu intergieren oder 90%ige Fakes vom iPhone als ganz tolle neue Geräte zu vermarkten?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
700909
Handy
Muss Apple eine Strafe zahlen?
Womöglich droht Apple eine Schadensersatzahlung wegen der Verletzung einiger Patente über Standardfunktionen einer Digitalkamera, die im Iphone Verwendung fanden. Die Besitzer der entsprechenden Patente ziehen deshalb vor Gericht.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Muss-Apple-eine-Strafe-zahlen-700909/
07.12.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/12/Apple-Iphone-Klage-Patent.jpg
apple,iphone
news