Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von klefreak F@H-Team-Member (m/w)
        da ich auf die Oberfläche von HTC stehe wird es schwierig hier ein undervoltetes rom zu finden

        ausschalten? kann man das überhaupt

        wrd mir da eher ein 12v ladegerät und nen 12v bleiakku (motorad) zulegen
      • Von taks PCGH-Community-Veteran(in)
        Holt euch eben ein Android Custom-Rom mit Undervolting.
        Dann hält das Ding auch länger


        Oder einfach mal für ne Woche das Telefon ausschalten
      • Von klefreak F@H-Team-Member (m/w)
        und gerade deshalb sollte man hier ansetzen
        zb läuft ein 500mhz motorola milestone auch nicht wirklich langsamer als das 1ghz desire...
        also meiner Meinung nach mehr als genug Leistung vorhanden bei den aktuellen geräten, wenn man hier also den fertigungsprozess nutzt um weniger saft zu verbraten adnn würde ein modernes smartphone auch mal locker doppelt so lange zum arbeiten genügen..
        (leider wird aber die software meist immer aufgeblähter und verlangt nach immer schnellerer hardware für die gleichen funktionen..)
        am PC ganz gut erkennbar... wenn man sich die netwicklung von win95 bis win7 anschaut und die dazugehörige Leistungssteigerung bei der HArdware..
        -->es wird immer geschaut, dass das acuh "optimal" ausgenutzt wird
      • Von Torsley BIOS-Overclocker(in)
        naja gut da haste recht. wenn man ein paar tage durchhalten muss ohne steckdose, dann kannste nix weiter mit machen und must das smartphone einen großteil der zeit zum handy degradieren.
      • Von klefreak F@H-Team-Member (m/w)
        Zitat von Torsley
        mein iphone4 hällt (gefühlt) genauso lange wie mein 3g und das bei sehr viel besserer hardware. also ich sehe jetzt nicht unbedingt nur nachteile in verbesserter hardware. beides muss halt hand in hand gehen. leistung und akkulaufzeit.
        nur kann man mit Phones vom Kaliber IPhone oder HTC-Desire oder ähnlichem nicht wirklich anständig was machen, ohne dass man jeden tag an den Stecker muss. (man hat mich das geärgert, als ich einige Tage mit'm Zelt unterwegs war...)
        mein altes und auch schon eher kurzatmiges Nokia N73 hält da wesentlich länger durch..

        --> von daher lieber die neuere Hardware nutzen um den stromverbrauch bei gleicher Geschwindigkeit massiv zu senken und nebenbei einfach die Programmierer dazu verdonnern etwas "effektiver" zu sein..
        --> es muss ein programm nicht von einer generation zur nächsten deutlich mehr ressourcen verbrauchen wenn man die gleichen funktionen nutzt..
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
765981
Handy
Mobile
Schon vor einigen Monaten war das Nexus Two im Gespräch, damals sah es so aus, als ob Motorola den Nachfolger des Nexus One baut. Nach einem Strategiewechsel sind jetzt neue Lebenszeichen des Android-Stammhalters aufgetaucht.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Mobile-765981/
30.07.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/07/Google-Nexus-Two.jpg
motorola,google,android,smartphone
news