Online-Abo
Games World
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Man wird schon sehen was es gewesen war zu gegebener Zeit, vielleicht war es ja auch nur die FB für einen Beamer
      • Von Abductee F@H-Team-Member (m/w)
        Intel hat doch eigene Smartphone SOC`s, wofür sollten sie den M nehmen?
        Sofia und Cherry Trail: Intels neue Atom-x-Modelle bieten eine dicke Grafikeinheit - Golem.de
      • Von FormatC Freizeitschrauber(in)
        Seit drei Jahren sehe ich regelmäßig bei Treffen mit Intel im Hotel im Rahmen der Computex Intel-Smartphones in sehr diskreter Benutzung. So abwegig wäre das Ganze also gar nicht
        Das letze, das ich in mal der Hand hatte, war ein Phablet, das sich recht wertig anfasste
      • Von K12_Beste Gesperrt
        Es wird vermutet, daß die da einen Core M verbauen wollen.

        Die Wahl einer Desktop-APU für ein smartphone ist etwas schwachsinnig.

        Da fehlt dann das integrierte Modem, extra verbauen wird teurer und braucht mehr Energie.
        Dafür hat der Core M PCIe-Lanes die im Smartphone nicht gebraucht werden.
        Die iGPU ist für ein Smartphone auch etwas überdimensioniert.
        GPS, Galileo,... mußte man auch per zusätzlichem Chip lösen, ist in einem Core M auch nicht enthalten.

        Eine Desktop-APU in ein Smartphone zu verbauen ist nicht gerade sinnvoll!

        Jetzt kommt bei Windows Mobile der Sprung auf ARMv8, wozu also zusätzlich bei den geringen Marktanteilen noch AMD64?
        Und wenn sie das wirklich machen würden, da hätte Intel doch passende Chips für Smartphones, der Core M gehört da halt nicht dazu!
      • Von Mephisto_xD Software-Overclocker(in)
        "versehentlich"
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 08/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMore 08/2016 play³ 08/2016 Games Aktuell 08/2016 buffed 08/2016 XBG Games 03/2016
    PCGH Magazin 08/2016 PC Games 08/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1183933
Handy
Lumia Phone X mit Windows 10 Mobile: Microsoft kündigt versehentlich bisher unbekanntes Smartphone an
Unter dem Namen "Lumia Phone X" ist ein neues Smartphone von Microsoft aufgetaucht, das bisher namentlich nicht erwähnt wurde. Angefangen vom designierten "Surface Phone" bis hin zu ebenfalls bereits kolportierten Mittelklassegeräten oder gar einem völlig neuem Modell ist dementsprechend alles möglich. Windows 10 Mobile gilt als gesetzt.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Lumia-Phone-X-Microsoft-kuendigt-versehentlich-bisher-unbekanntes-Smartphone-an-1183933/
21.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/04/Build_2015_Windows_10_Mobile_kann_sich_mit_Bildschirmen_verknuepfen-pcgh_b2teaser_169.jpg
lumia,microsoft
news