Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von derderimmermuedeist PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von ViP94
        720p mit 32(?) fps in den öffentlich-rechtlichen sind viel besser als die Full-HD mit 24fps der privaten.
        Da die Fernseher immer noch viel zu klein sind bzw. die Menschen viel zu weit weg sitzen, hat man von der höheren Pixelzahl sowieso nichts.
        Die höhere Bildrate sieht man dagegen sofort und damit sehen auch Sportprogramme viel besser aus.

        Auch im Kino kommt langsam an, dass 24fps zu wenig sind, James Cameron dreht seinen neuen Film in 32 fps und "Der Hobbit" wurde mit 48fps gedreht. Kann aber auch anders herum gewesen sein.


        Die Öffentlich-Rechtlichen übertragen in 720p/50.
        Die Privaten in 1080i/50.

        720p50 bietet eine bessere Darstellung bei schnellen Schwenks oder schnellen Objekten im Film als 1080i/50.
        Sonst hat es keine Vorteile gegenüber 1080i/50 oder 1080p mit 24 ,25 oder gar 50 Bildern pro Sekunde.

        Im Gegenteil:
        Durch den Umstand das die Signal-Kette zweimal umgewandelt werden muss (Ausgangsmaterial liegt in der Regel in 1080p vor, die in 720p down-gerechnet werden um dann beim Zuschauer von der Sat-Box, Receiver oder Fernseher wieder in ein 1080i- oder 1080p-Signal hochgerechnet zu werden), wird das Bild das beim Zuschauer auf der Mattscheibe landet auf jeden Fall schlechter.

        Ich wüsste auch nichts von einem Format mit 32 Bildern/Sekunde.

        Vielleicht verwechselst Du das mit der NTSC-Bildfrequenz von knapp 30 Bildern/Sekunde (genau: 29,97).

        Ansonsten wird nur verdoppelt:

        24p (Kinofilme und Filme auf BlueRay) auf 48p oder auf 50
        (um 24p-Material für NTSC mit 29,97 Hz aufzubereiten wird das 3:2-Pull-Down-Verfahren angewandt.)

        25p auf 50p (Filme auf DVD, darum sind Kinofilme rund 4% kürzer auf DVD, weil er einfach mit 25 statt 24 Bildern abgespielt wird)

        29,97 auf 60 (eigentlich 59,94)
      • Von Sammla PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Oberst Klink

        @sammla: Versuchs mal mit dem Advanced Task Killer^^ Wenn bei dir die ganzen Apps im Hintergrund laufen ist es ja kein Wunder, dass der Akku deines S2 so schnell leer ist^^

        Zitat von POWER_TO_THE_GROUND
        doch ein bissche ´n schon
        Nutze ich bereits. Das Problem mit dem schwachen Akku habe ich auch erst seit ICS.. Kann auch am Akku selber liegen, welcher schon 10 Monate alt ist.. Wobei das nicht umbedingt ein Grund ist. Naja, ich werde das Update auf 2000mAh bald machen, dann dürfte das S2 den Tag gut überstehen
      • Von ViP94 Software-Overclocker(in)
        Zitat von roccatkone
        Sie sollten mal lieber den FullHD-Standard richtig in den TV bringen, denn das Erste/Zweite und die Privaten(HD+) senden nur in 720p/1080i, was noch lange nicht 1080p ist.


        720p mit 32(?) fps in den öffentlich-rechtlichen sind viel besser als die Full-HD mit 24fps der privaten.
        Da die Fernseher immer noch viel zu klein sind bzw. die Menschen viel zu weit weg sitzen, hat man von der höheren Pixelzahl sowieso nichts.
        Die höhere Bildrate sieht man dagegen sofort und damit sehen auch Sportprogramme viel besser aus.

        Auch im Kino kommt langsam an, dass 24fps zu wenig sind, James Cameron dreht seinen neuen Film in 32 fps und "Der Hobbit" wurde mit 48fps gedreht. Kann aber auch anders herum gewesen sein.
      • Von ile BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von "roccatkone"
        Sie sollten mal lieber den FullHD-Standard richtig in den TV bringen, denn das Erste/Zweite und die Privaten(HD+) senden nur in 720p/1080i, was noch lange nicht 1080p ist.
        Da wäre ich auch dafür.
      • Von ich111 Lötkolbengott/-göttin
        Selbst HD+ (imho bloß HD-Werbung) ist bloß 1080i, es gibt wahrscheinlich noch keinen Sender (auch SKY) mit 1080p
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
886751
Handy
Smartphone
LG hat jetzt ein Display angekündigt, mit dem man zukünftig auf Smartphones auch Full HD-Inhalte betrachten kann. Das 5-Zoll-Modell soll dabei allerdings besonders sparsam sein und auch die Qualität soll sich deutlich von gängigen Smartphone-Displays abheben.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/LG-Full-HD-5-Zoll-Smartphone-Retina-886751/
29.05.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/05/LG.jpg
smartphone
news