Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Heinoneon Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Master451
        Ich habe nämlich gerade festgestellt, dass es bei MedionMobile auch so eine Klausel gibt
        MedionMobile bietet ja keinen Vertrag an. Und PrePaid dürfen die ja nicht so einfach Kündigen???!!!
      • Von Z28LET F@H-Team-Member (m/w)
        Es steht entweder in den AGBs oder einer dedizierten Preisliste.

        Teils etwas müssig zu finden, ist aber oft so. (gar gewollt?)

        Daher muss man echt immer alles durchlesen, ein vermeintliches Schnäppchen entpuppt sich oft als verstecktes Geldgrab. Hier und da ein paar Zusatzkosten.
      • Von Rubber2000 Komplett-PC-Käufer(in)
        Zitat von Namaker
        Wenn es nicht in dem Vertrag, den du unterzeichnet hast, steht, dann dürfen die es auch nicht abrechnen.
        Haben sie aber und wegen 15€ macht keiner eine Anzeige oder fängt eine klage an und genau auf so was bauen leider solche firmen und machen damit wahrscheinlich Millionen.
      • Von Namaker Software-Overclocker(in)
        Zitat von Rubber2000
        Hab überall in dehn Zetteln was ich bekommen habe nach diesen Pfand gebühren gesucht aber nix war zu finden.
        Wenn es nicht in dem Vertrag, den du unterzeichnet hast, steht, dann dürfen die es auch nicht abrechnen.
      • Von Master451 Freizeitschrauber(in)
        vor allem ist das eigentlich total absurd: bei o2 kann man sich häufig sogar Freikarten holen (bis zu 4 kostenlose Sim-Karten mit o2 O), wer diese dann nicht oder zu spät nutzt, hat auch nur wertloses Plastik... ansonsten hab ich sowas noch nie mitgekriegt, scheinbar machen zumindest die großen Gesellschaften dabei nicht mit. Denn die Karten buchen sich nach Vertragsende ja nicht mehr ins Netz ein -> wertlos.
        Wo steht dann eigentlich die Höhe so einer Gebühr? Ich habe nämlich gerade festgestellt, dass es bei MedionMobile auch so eine Klausel gibt (steht auch im Artikel)
        Zitat
        6.4 Der Kunde hat die SIM-Karte bei Beendigung des Vertragsverhältnisses an EPS zurückzugeben. Er ist insofern vorleistungspflichtig im Verhältnis zu seinen etwaigen Ansprüchen gegen EPS infolge der Beendigung des Vertrags.
        Von Kosten bei Nicht-Rücksenden steht hier aber nichts
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
798981
Handy
Große Unterschiede im Umgang mit alten SIM-Karten
Die Verbraucherzentrale NRW klärt auf: 25 Provider und Netzbetreiber wurden nach dem genauen Vorgehen bei einem Vertragsende gefragt. Manche der Anbieter berechnen sogar einen bis zu 30 Euro betragende Pfandgebühr für nicht zurückgesendete SIM-Karten.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Grosse-Unterschiede-im-Umgang-mit-alten-SIM-Karten-798981/
14.11.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/11/Sim-Karte.gif
handy,tablet-pc,smartphone
news