Online-Abo
Login Registrieren
Games World
  • Galaxy S3: Neue Daten zur Hardware des Samsung-Smartphones

    Zu den Hardware-Daten des Galaxy S3 gibt es zwar noch immer keine offiziellen Informationen von Samsung, ein Samsung-Manager hat allerdings die bisherigen Annahmen zum Exynos-SoC bestätigt.

    Beim Galaxy S3 von Samsung kann man relativ sicher davon ausgehen, dass Samsung noch auf Cortex-A9-Kerne (32 Nanometer) von ARM setzen wird. Ältere Gerüchte, nach denen ein Exynos-4412-Chip mit vier Kernen verwendet wird, wurden jetzt von einem Samsung-Manager bestätigt - natürlich inoffiziell. Laut der Quelle sind die Arbeiten am SoC abgeschlossen und die Smartphones müssen nur noch mit dem neuen Rechenkern ausgerüstet werden. Der Chip bietet integrierte LTE- und WCDMA-Einheiten und soll zwischen 1,5 und 1,8 GHz takten.

    Angesichts der Vorlaufzeit bei der Herstellung von Chips und der benötigten Montagezeit, dürfte das Galaxy S3, nimmt man die aktuelle Aussage als Gradmesser, im Mai/Juni auf den Markt kommen. Andere Gerüchte deuten aber auch die Möglichkeit an, dass Samsung beim Galaxy S3 auf den Exynos 5250 setzen wird. Dieser bietet zwei Cortex-A15-Kerne, die zusammen mit einer Mali-T604 noch mehr Leistung als Modelle mit A9-Kernen bieten sollen. Auch die Effizienz des neuen Chips liegt deutlich über der "alten" A9-Architektur. Allerdings würde Samsung vermutlich erst ein Dualcore-Modell in absehbarer Zeit zur Verfügung haben. Vermutlich wird also beim S3 doch erst der Exynos 4412 verbaut werden und zum MWC 2013 kommt dann das Galaxy S4 mit Cortex-A15-Chips.

    Samsung hat zwar angekündigt, dass man das Galaxy S3 noch in der ersten Jahreshälfte vorstellen, will, einige Quellen wollen aber angeblich erfahren haben, dass Samsung das S3 im September, also parallel zum erwarteten iPhone-5-Start, vorstellen wird. Laut einigen Quellen kommt beim Galaxy S3 eine Keramik-Rückseite zum Einsatz, die sehr kratzfest ist und dem Smartphone darüber hinaus eine sehr hohe Stabilität verleiht. Das Galaxy S3 wird angeblich auch einen 4,8-Zoll-Bildschirm (16:9) mit 1080p-Auflösung (1.920 x 1.080 Bildpunkte) besitzen, die Pixeldichte würde damit rund 460 ppi betragen.

    Quelle: Wiki (Exynos), Engadget

    In der Galerie finden Sie einige der beliebtesten Android-Apps.

  • Handy
    Handy
    Es gibt 37 Kommentare zum Artikel
    Von Matze211
    Ich dachte auch, dass ich etwas falsch verstanden hab undusste dann auch nochmal lesen.
    Von Pokerclock
    Pauschale Aussagen sind bitte immer zu belegen > SpamTroll-Unterstellungen sind zu unterlassen > Persönlicher…
    Von ile
    Ich find das ziemlich enttäuschend: Von "Superphone" kann mMn keine Rede sein. Vermtl. auch kein microSD-Slot, nur 1…
    Von TacTic
    Auf androidpit.de sind nun die Specs aufgetaucht. Technische Details gibt es auch noch:Codename: GT-I9300Maße: 131,3 x…
    Von Citynomad
    Na dann schau dir mal einfarbige Flächen an, wie sie gerade bei Webseiten auch gerne genutzt werden (nicht jeder…
      • Von Matze211 Sysprofile-User(in)
        Zitat von Vhailor
        Keine Panik - er wird pcgh meinen .

        ppi hin oder her, ich finde den Artikel echt verwirrend geschrieben. Vor lauter Cortex, A9/15 und Exynos musste ich das Ganze mehrfach lesen


        Ich dachte auch, dass ich etwas falsch verstanden hab undusste dann auch nochmal lesen.
      • Von Pokerclock Moderator
        Pauschale Aussagen sind bitte immer zu belegen > Spam

        Troll-Unterstellungen sind zu unterlassen > Persönlicher Angriff

        Beiträge ausgeblendet.

        B2T
      • Von ile BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von "TacTic"
        Auf androidpit.de sind nun die Specs aufgetaucht.

        Technische Details gibt es auch noch:

        Codename: GT-I9300
        Maße: 131,3 x 63,7 x 8 mm
        Gewicht: 125 Gramm
        Dispaly: 4.8” Super Amoled HD (Auflsöung720 x 1280, 313 ppi)
        Kameras: Hinten 12 MP mit LED-Blitz, vorne: 1.3 MP
        1.5 GHZ Quad-Core Prozessor
        Bluetooth 4.0
        NFC
        Wi-Fi a/b/g/n
        MicroUSB 2.0
        HDMI
        Akku:1750 mAh
        32GB intern Speicher
        Bin froh dass es doch "nur" 720p sind, wegen Akku und so, aber was mir gar nicht gefällt ist neben der Akku Leistung, dass kein SD-Slot vorhanden ist... The fuq ?!
        Außerdem lassen die Maße auf sehr viel verschwendeten Platz schließen, oder auf Hardware Buttons, was mich das selbe ist... -.-
        Ich find das ziemlich enttäuschend: Von "Superphone" kann mMn keine Rede sein. Vermtl. auch kein microSD-Slot, nur 1 GB RAM, immer noch dieses krampfige AMOLED - da hab ich wohl umsonst gehofft.
      • Von TacTic PC-Selbstbauer(in)
        Auf androidpit.de sind nun die Specs aufgetaucht.

        Technische Details gibt es auch noch:

        Codename: GT-I9300
        Maße: 131,3 x 63,7 x 8 mm
        Gewicht: 125 Gramm
        Dispaly: 4.8” Super Amoled HD (Auflsöung720 x 1280, 313 ppi)
        Kameras: Hinten 12 MP mit LED-Blitz, vorne: 1.3 MP
        1.5 GHZ Quad-Core Prozessor
        Bluetooth 4.0
        NFC
        Wi-Fi a/b/g/n
        MicroUSB 2.0
        HDMI
        Akku:1750 mAh
        32GB intern Speicher
        Bin froh dass es doch "nur" 720p sind, wegen Akku und so, aber was mir gar nicht gefällt ist neben der Akku Leistung, dass kein SD-Slot vorhanden ist... The fuq ?!
        Außerdem lassen die Maße auf sehr viel verschwendeten Platz schließen, oder auf Hardware Buttons, was mich das selbe ist... -.-
      • Von Citynomad PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Iceananas
        Was ist am Pentile des Nexus so schlimm? Die Auflösung sieht für mich absolut brilliant aus.

        Na dann schau dir mal einfarbige Flächen an, wie sie gerade bei Webseiten auch gerne genutzt werden (nicht jeder setzt auf schwarz oder weiß beispielsweise als Hintergrund oder in Textboxen ö.ä.). Also mich stören die grauen Punkte der Pixel, die die entsprechende Farbe gerade nicht darstellen können. Mit steigender Displaygröße verstärkt sich der Effekt natürlich noch.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 04/2017 PC Games 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
873738
Handy
Smartphone
Zu den Hardware-Daten des Galaxy S3 gibt es zwar noch immer keine offiziellen Informationen von Samsung, ein Samsung-Manager hat allerdings die bisherigen Annahmen zum Exynos-SoC bestätigt.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Galaxy-S3-Daten-Samsung-873738/
20.03.2012
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2011/09/Advanced-Task-Killer-1.JPG
galaxy tab,samsung
news