Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von CrazyBanana Komplett-PC-Aufrüster(in)
        ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das Nokia auf symbian umsattelt, da sie schon so viel Geld in die Entwicklung von Symbian gesteckt haben.
        Und zum Thema Symbian verliert stetig, wie schauts dan mit Windows Mobile aus
        Also Ich halt diese News/Mutmaßung für kompletten schwachsinn!
      • Von Iceananas BIOS-Overclocker(in)
        Zitat von TAZ

        Symbian ist ein evolutionär gewachsenes Betriebssystem auf Basis von Epoc.
        Es gibt ja nicht nur ein Symbian, Nokia hat mehrere Symbian-Systeme auf dem Markt...
        Tja, trotz allem ist Symbian einfach nur überholt. Der Umstieg auf Meego oder WM7 ist der nächste logische Schritt.
      • Von Thunnes Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich würde sagen, dass Nokia schön bei Symbian bleiben soll.
        Mein S60 3rd Edition Deive mit FP2 hat alles drauf was ich brauche. Für Sache wie Telefonfernsperre oder das verbinden mit der FritzBox zur Festnetztelefonie beherrscht das Handy ohne irgendwelche Apps.
        Man muss schon sagen, dass die Benutzerfreundlichkeit des iPhones schon klasse ist und als Synonym für Smartphones gilt, aber man darf die Erfolge von Nokia und dem meiner Meinung nach ersten besseren Betriebssystem nicht vergessen.
        Apple ist eben Apple und nicht der Maßstab in Sachen Elektronik.
      • Von TAZ Sysprofile-User(in)
        Zitat von zuogolpon
        Nokia würde aber nicht lange auf Symbian setzen, es ist schlecht und der Vorgänger von MeeGo.
        Hauptsache was gelabert, wa?

        Symbian ist ein evolutionär gewachsenes Betriebssystem auf Basis von Epoc.
        Es gibt ja nicht nur ein Symbian, Nokia hat mehrere Symbian-Systeme auf dem Markt...
        Jedes Einsteigerhandy von Nokia, hat nämlich ebenfalls Symbian...
        Meego ist ein Linux-System welches von Intel und Nokia entwickelt wird, es entspringt aber Maemo (ebenfalls ein Linux-System) welches aber nur von Nokia entwickelt wurde und anfangs auch nicht für Telefone sondern für Internet Communicator gedacht war. Das Nokia N900 ist das erste Maemo Device mit Telefonunterstützung!
      • Von zuogolpon Software-Overclocker(in)
        Zitat von Krabbat
        das wäre doch der totale mist für nokia
        die müssen mit symbian3 (bald schon symbian4) und meego richtig dampf machen und nicht noch irgendwelche anderen systeme dazunehmen; das würde doch nur heißen, dass symbian noch mehr marktanteile verliert

        also ich würde auf symbian und meego setzen


        Nokia würde aber nicht lange auf Symbian setzen, es ist schlecht und der Vorgänger von MeeGo.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
775867
Handy
Elop machts möglich
Nokia hat seinem neuen Chef Stephen Elop, der vorher bei Microsoft war, grünes Licht erteilt, die Strategie für Mobiltelefone zu ändern. Die Einführung von Smartphones mit Windows Phone 7 wird dadurch sehr wahrscheinlich.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Elop-machts-moeglich-775867/
24.09.2010
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/09/Stephen_Elop.jpg
nokia,microsoft,windows mobile
news