Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von danny 1st Kabelverknoter(in)
        Ja das stimmt auch wieder, hab hier nochmals den Link gefunden und da wird auch erwähnt wie Harlekin gesagt hat, die Entwicklung, Zubhör und Verpackung nicht berücksichtigt.
        Marktforscher: Herstellung des iPhone 3G kostet 173 Dollar - Hardware | News | ZDNet.de
        (tut mir leid, dass der Link so lange ist)
        Ebenfalls stimmt auch das die Tarife garnet so teuer sind, jedoch wer als Normaler Mensch nutzt die Tarife vollkommen aus!! Ich kennen von meinen Freunden keinen, die ein Iphone haben!!!
      • Von Harlekin PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von danny 1st
        Das sehe ich auch so, wenn ich seh was T-Mobile für Vertragsangebote anbietet, würde mein Bankkonto die Tränen kriegen.
        Die Angebote sind gar nicht so schlecht. Klar, sie sind absolut gesehen recht teuer, aber wenn man schaut was da so alles drinne ist, sieht das schon etwas anders aus. Die Tarife richten sich halt eher an Vielnutzer.

        Zitat
        Ebenfalls hab ich mal im Internet gelesen, dass die Herstellung des Iphone 3G ca. 300$ kostet!!
        (Man sieht also mal die wirkliche Gewinnspanne von Apple u. den Vertragspartnern)
        Sicherlich wird Apple gute Gewinne mit dem Handy machen, aber bedenke auch, dass neben den Herstellungskosten auch noch Entwicklungskosten und Kosten für Vertrieb/Verwaltung anfallen...
      • Von danny 1st Kabelverknoter(in)
        Das sehe ich auch so, wenn ich seh was T-Mobile für Vertragsangebote anbietet, würde mein Bankkonto die Tränen kriegen.

        Ebenfalls hab ich mal im Internet gelesen, dass die Herstellung des Iphone 3G ca. 300$ kostet!!
        (Man sieht also mal die wirkliche Gewinnspanne von Apple u. den Vertragspartnern)

        Also ich mag das Iphone werde aber noch einige Monate warten und hoffen, dass es billiger wird und so auch für Normalsterbliche bezahlbar!!!
      • Von The_Rock Ex-Lookbeyond-Member (m/w)
        Zitat von chico-ist

        Das Schweizer Gerät ist ohne Branding und Vertrag, allerdings SIM-locked. Der ist wie gesagt leicht zu umgehen.

        Und mal ehrlich: Ohne entsprechende Daten-Option (was meist einen Vertrag vorraussetzt) wirst du mit dem iPhone, oder einem ähnlichen "Web"-Handy ohnehin nicht glücklich. Es sei denn, du bist bereit, genau Buch über Sekunden und Volumen-Verbrauch in kleinsten Mengen zu führen.


        Gut, dann sollte man aber auch bedenken, dass solche Handys in den USA auch entsprechend billiger sind, und die Preisdifferenz dadurch immer noch erheblich ist. Das Problem der Preispolitik beim iPhone bleibt (vorerst)! Und zumindest ich bin nicht bereit, den Apples oder T-Coms einen fetten Batzen Geld extra in die Tasche zu stecken, nur weil ich Europäer bin
      • Von Mipfelzuetze PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von EasyC
        Also ich hab das Samsung Pixxon mit 8 MP und seitdem verstaubt meine Digicam im schrank. Das handy macht sogar Videoaufnamen in DVD Quali
        Das ist ja auch kein Handy, sondern eher eine Digicam mit drumrumgebautem Communicator und GSM/UMTS-Modul.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
680806
Handy
Apfel-News
Apple hat es noch nicht offiziell bestätigt, doch es häufen sich die Gerüchte um einen Nachfolger des iPhone 3G mit einer verbesserten Kamera. Künftige Telefone könnten demnach mit einer 3,2 oder 5-Megapixel-Kamera ausgestattet werden.
http://www.pcgameshardware.de/Handy-Smartphone-229953/News/Apfel-News-680806/
05.04.2009
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2009/04/DSC00113.JPG
apple
news