Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von marluk0205 Freizeitschrauber(in)
        Für alle die es immer noch nicht verstanden haben, MS hat alle Probleme die mit UWP verbunden waren gefixxt, Je mehr Spiele für den PC kommen desto besser laut den neuesten Gerüchten um eine neue Xbox sieht MS nun jeden PC mit W10 als Xbox und will das komplette Interface der One auch auf den PC portieren.
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Zitat von Rolk
        Halo 1-3 fand ich eigentlich ganz ok. Dem Hype wurden sie nicht gerecht, aber das konnte man damals schon gut zocken.
        Naja, damals zu Zeiten von Halo 1 war halt die Grafik wirklich sehr gut.
        Und ich kann durchaus verstehen warum sich Leute alleine deswegen die Xbox gekauft haben. Der SP hatte schon sehr viele positive Dinge. MP hat mich nie so interessiert, aber den SP hab ich gesuchtet und die Musik höre ich auch noch ab und zu.

        Halo ist auch der einzige Shooter der mir auf der Konsole wirklich gut gefallen hat. Das hat Bungie schon ziemlich gut hinbekommen. Aber seit Bungie weg ist, ist Halo einfach nicht mehr dasselbe. 343 hat zwar viel versucht, aber Halo 4 fand ich schon recht schwach und Teil 5 hat mich gar nicht mehr interessiert. Schade was aus dem einzigen Zugpferd der Xbox geworden ist.
      • Von JTRch Software-Overclocker(in)
        Ich sag nein danke. Halo 1 war schon im Multiplayer Müll weil man vergessen hatte den Gamespeed für den PC anzupassen. Als ehemaliger Tribes und Quake Spieler habe ich Halo 1 im MP als Zeitlupen Shooter in Erinnerung. Ich meine bei Max Payne war das gewollt, aber bei Halo.... und dazu kommt dass sie bisher eigentlich im Windows Store egal ob Gears of War UE, Forza Beta usw. nur Schrott veröffentlicht haben. Die Games sehen alle samt altbacken aus (sehen auf der Xbox One alle Spiele so aus?) und spielen sich auch so. Ich hatte Forza aus Zeiten von Xbox und 360 besser in Erinnerung. Aber wenn ich es jetzt mit Assetto Corsa, Project Cars und Co vergleiche.... jämmerlich.
      • Von Rolk Lötkolbengott/-göttin
        Halo 1-3 fand ich eigentlich ganz ok. Dem Hype wurden sie nicht gerecht, aber das konnte man damals schon gut zocken.
      • Von Tranceport PC-Selbstbauer(in)
        Zitat von Boarder1312
        Oh ja, Halo the Master chief Edition!
        War auf der Xone schon topp. Besser als halo5.
        Aber wird niemals auf steam vertrieben werden.
        Da müsste man mal in den MS-Store.
        Naja, inhaltlich war es schon toll (Halo 1-3 eben), zumindest im SP, aber die technische Umsetzung war noch peinlicher als Quantum Break auf dem PC, zu Release online kaum spielbar, der Halo 3 MP ruckelt selbst lokal noch (immer), nur der MP von Halo 2 war noch schlimmer umgesetzt.

        Und das war immerhin das Einstands-Halo für die One als System-Seller. Die Zeit, in der M$ wirklich gute Spiele verantwortet hat ist aus meiner Sicht deshalb schon ein Weilchen vorbei. Mittelmäßige Sci-Fi Shooter gibt es am PC bereits, technisch und vom DRM her ausgereifter.
        Bin mal wieder AoE III spielen
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196665
Halo 5: Guardians
Halo: Neue Ableger erscheinen scheinbar auch für den PC
Ein interner Plan mit dem Namen "Project Helix" soll demnächst dafür sorgen, dass Spiele für die Xbox One auch für den PC erscheinen werden. Als Beispiel wird die exklusive Shooter-Reihe Halo genannt.
http://www.pcgameshardware.de/Halo-5-Guardians-Spiel-54362/News/Neue-Ableger-erscheinen-scheinbar-auch-fuer-den-PC-1196665/
29.05.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2015/09/H5-Guardians-Arena-Coliseum-Long-Range-Game-pc-games_b2teaser_169.jpg
halo,microsoft,pc
news