Online-Abo
Login Registrieren
Games World
      • Von Two-Face PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von manimani89
        halo 1-3 und reach waren auf der konsole im coop einfach nur genial!!!
        Was interessiert mich Konsole, was ändert dass daran, das M$ der größte Judas auf dem Planeten ist?
      • Von majinvegeta20 Lötkolbengott/-göttin
        Rechne eher fest mit der Halo Master Chief Collection für Windows 10.

        Seit Halo 1 hatte ich keinen Kontakt mehr zu jenem Franchise. Würde da also nicht nein sagen.
      • Von manimani89 Software-Overclocker(in)
        Zitat von Two-Face
        Halo 1 hat damals ein ganzes Genre auf der Konsole etabliert. Das lag u.a. daran, dass die Bedienung und der Spielablauf schon sehr "konsolig" war und die Spieltiefe nie wirklich groß.
        Auf dem PC 2 Jahre später hat die anno 2001 atemberaubende Grafik auch kein Schwein mehr vom Hocker gerissen, dafür waren die Systemanforderungen gesalzen und die KI praktisch nicht weiterentwickelt. Dazwischen kamen bereits Spiele wie Jedi-Knight 2 und 3, NOLF 2, C&C: Renegade oder die Max Payne-Spiele raus, die technisch und spielerisch vieles anders und teils besser gemacht haben. Da war Halo 2003 schon wieder überholt.

        Schweinerei war für mich nur, dass das Game ohne Microsoft sofort auf dem PC erschienen wäre, genauso wie die Nachfolger. Halo 2 kam dann ganze 3 Jahre später mit absolut identischer Grafik und dazu noch Vista-exklusiv. Davor wurden auch noch Gears of War und Mass Effect Xbox-verexklusiviert (letzters nur dank EA nicht mehr). Und ausgerechnet diese Firma hat den PC als Spieleplattform einst groß gemacht.
        Spätestens seither ist M$ nichts anderes als ein Judas und mit deutlichem Abstand vor EA, Ubisoft und Activision für mich der Public Enemy N°1.


        halo 1-3 und reach waren auf der konsole im coop einfach nur genial!!!
      • Von Two-Face PCGH-Community-Veteran(in)
        Zitat von Kronos
        Ich habe Halo (1) auf der Konsole damals geliebt, mit der PC Version konnte ich später irgendwie überhaupt nichts anfangen. Keine Ahnung was da schief gegangen war, hat isch irgendwie völlig anders gespielt und das meine ich jetzt nicht nur auf die Steuerung bezogen. Wenn man die anderen Teile auch so in der Form auf den PC bringen würde, nein danke.
        Halo 1 hat damals ein ganzes Genre auf der Konsole etabliert. Das lag u.a. daran, dass die Bedienung und der Spielablauf schon sehr "konsolig" war und die Spieltiefe nie wirklich groß.
        Auf dem PC 2 Jahre später hat die anno 2001 atemberaubende Grafik auch kein Schwein mehr vom Hocker gerissen, dafür waren die Systemanforderungen gesalzen und die KI praktisch nicht weiterentwickelt. Dazwischen kamen bereits Spiele wie Jedi-Knight 2 und 3, NOLF 2, C&C: Renegade oder die Max Payne-Spiele raus, die technisch und spielerisch vieles anders und teils besser gemacht haben. Da war Halo 2003 schon wieder überholt.

        Schweinerei war für mich nur, dass das Game ohne Microsoft sofort auf dem PC erschienen wäre, genauso wie die Nachfolger. Halo 2 kam dann ganze 3 Jahre später mit absolut identischer Grafik und dazu noch Vista-exklusiv. Davor wurden auch noch Gears of War und Mass Effect Xbox-verexklusiviert (letzters nur dank EA nicht mehr). Und ausgerechnet diese Firma hat den PC als Spieleplattform einst groß gemacht.
        Spätestens seither ist M$ nichts anderes als ein Judas und mit deutlichem Abstand vor EA, Ubisoft und Activision für mich der Public Enemy N°1.
      • Von Kronos PCGH-Community-Veteran(in)
        Ich habe Halo (1) auf der Konsole damals geliebt, mit der PC Version konnte ich später irgendwie überhaupt nichts anfangen. Keine Ahnung was da schief gegangen war, hat isch irgendwie völlig anders gespielt und das meine ich jetzt nicht nur auf die Steuerung bezogen. Wenn man die anderen Teile auch so in der Form auf den PC bringen würde, nein danke.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017
    PCGH Magazin 06/2017 PC Games 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1225827
Halo 3
Halo 3 für PC und Xbox Scorpio: Nun doch eine Version des Klassikers? [Update]
In Korea sind bei einem AMD-Event Hinweise aufgetaucht, nach denen eine PC-Version des Klassikers Halo 3 möglich scheint. Die Gerüchte berufen sich auf ein Artwork des Spiels, das AMD in einer Präsentation gezeigt hat.
http://www.pcgameshardware.de/Halo-3-Spiel-5241/News/Nun-doch-eine-PC-Version-des-Klassikers-1225827/
21.04.2017
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2010/08/Halo-3-ODST-1791_b2teaser_169.jpg
news