Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Was soll man gegen Faulheit oder Kraft eigener Ignoranz schon ausrichten
      • Von Olstyle Moderator
        Die Nachricht ist eigentlich nicht dass die neuen Kreditkarten unsicher sind, sondern dass es Banken gibt die deren neue Sicherheitsmechanismen einfach ignorieren. Und wenn man nur die alten Mechanismen nutzt lassen die sich eben genau so umgehen wie schon seit Jahren.
      • Von Dr Bakterius Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
        Wenn man es will kann man alles fälschen und das wird man kaum wirksam unterbinden können, nur die Zeitspanne bis etwas gefälscht wird kann man verlängern.
      • Von Gamer090 PCGH-Community-Veteran(in)
        Auch hier gibt es keine 100% Sicherheit was das angeht und die wird es nie geben, weder Elektronisches Geld noch Bargeld ist 100% sicher. Beides kann gefälscht werden und somit kann man wählen was man bevorzugt beim bezahlen, beides kann schief gehen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1184104
Hacker
Auch moderne Kreditkarten lassen sich klonen: Deutsche Kunden auf der sicheren Seite
Einem aktuellen Bericht der Zeit nach lassen sich auch neue Kreditkarten mit der Chip+PIN-Funktion relativ leicht klonen. Dabei wird das eigentliche Sicherheitssystem nicht mal geknackt, sondern bloß per MacGyver-App so umgangen, dass man jede beliebige PIN eingeben kann. Hierzulande soll das allerdings nicht funktionieren.
http://www.pcgameshardware.de/Hacker-Thema-237117/News/Kredit-Karten-Betrug-immer-noch-leicht-moeglich-1184104/
23.01.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2012/03/XInternet-Telefon_b2teaser_169.JPG
sicherheit,phishing
news