Online-Abo
  • Login
  • Registrieren
Games World
      • Von UncleBAZINGA Kabelverknoter(in)
        Obwohl ich das Plus durch die Raumsteuerung natürlich nachvollziehen kann und somit auch gar nicht kleinreden möchte, sei an dieser Stelle angemerkt, dass bei weitem nicht alle den wohnlichen Raum haben, welchen die Raumsteuerung der Vive nunmal erfordert. Daher würde ich definitiv der Rift den Vorzug geben.
      • Von Wuffel0815 PC-Selbstbauer(in)
        Und hier nochmal ein kleines Beispiel: So kann es aussehen wenn zu zweit über Internet gegeneinander angetreten wird. EVE Fanfest 216 - Project Arena - YouTube

        Da sieht man mit der Armlosen Rift im sitzen mit ihrem one Controler bemitleidenswert aus! Da sind mir im Vergleich die kleinen Nachteile wie Display oder bequemere handhabung sowas von unwichtig!
        Ich kann da nur warnen. Bis zum release der Rift controler im ca. Okt. werden hier einige das ding nur noch zur seite legen.
        Muss ja auch mal gesagt werden dürfen Und selbst dann ist die Raumabdeckung noch immer geringer als die der Vive.
      • Von Freshjive Komplett-PC-Käufer(in)
        Ich kann es auch nicht nachvollziehen warum das Raumtracking so wenig Beachtung/Gewichtung bekommt. Ich konnte bereits beides testen und muss sagen das es ein riiiiiesen Pluspunkt für die Vive ist. Auch alle anderen die es bei meinem Kollegen getestet haben waren einhellig der Meinung, dass die Vive dadurch einen unheimlichen Mehrgewinn hat...

        Und darunter waren auch 2 Leute die zuvor rumgemosert haben, dass sie sowieso nur sitzend spielen wollen... nach dem Test war da keine Rede mehr von Allein, das während des Tests zeitweise die Rift ungenutzt rumlag und wir lieber beim Vive Tracking zugeguckt haben ist ziemlich erhellend.

        Ich war zuvor auch unsicher - today bin ich klar auf die Vive fokussiert... das minimal bessere Bild der Rift ist da wirklich nicht mehr ausschlaggebend. Ich werde aber trotzdem erstmal abwarten wie sich das Spieleangebot entwickeln wird. Da fehlen mir derzeit auch noch hochwertige Titel. Sollte sich Valve allerings mal dazu durchrigen ein Half Life 3 anzukündigen würde das wohl schon für mich reichen

        Apropo Exklusiv-Titel bei der Rift... die lassen sich mit minimalem Aufwand auch auf der Vive spielen. Da ich Exklusiv-Titel Politik seitens Rift extrem doof finde ist das für mich ñänochmal ein klarer Pluspunkt pro Vivr und finde es herrlich, dass es so leicht umgangen werden kann.
      • Von TammerID Freizeitschrauber(in)
        Zitat von Wuffel0815
        Die freie Raumsteuerung der Vive ist meiner Meinung völlig unterbewertet.
        Ich hatte die DK2 schon für ca. 2 mon hier. und muss sagen dass mir das Gefühl, etwas greifen zu können, absolut gefehlt hat und mich die DK2 so nur zu einen kurtzen Begeisterungszeitraum unterhalten konnte.
        Bei der Vive hingegen:
        ist der Spass um ein vielfaches höher! Und wer wirklich will, der kann hier auch im sitzen spielen (und es wird keiner wollen)! Mit der Rift hat man meiner meinung nicht einmal ein halbes VR. Zumindest bis die Handcontroler im ca. Oktober verfügbar sind.

        Ich kann nicht verstehen warum das Raumtraking so wenig Gewicht im dem Test zugesprochen wird. Kuckt euch doch nur mal die Beispiele oben an!?
        Dem kann ich nur zustimmen. Ich habe das Video zwar noch nicht geschaut und auch beides noch nicht aufgehabt, aber das was ich von Leuten im Internet gesehen habe, sprach eindeutig für die Vive.
      • Von KneeDeepInBlood Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Ich muss schon sagen, dass mir die Vive besser gefällt. Ein Kollege hatte die vorgestern mit auf Arbeit und wir haben sie mal getestet. Das war schon sehr cool, wie hervorragend das Tracking funktionierte. Es wurde einem in dieser Lab Demo auch zu keiner Zeit komisch. Ok, es ist ja auch eher langsam gewesen aber es war wirklich angenehm. Ich hatte die beiden Dev Kits vor OR zuhause und das war schon ein enormer Unterschied.

        Ich finde nur immer wieder den Vergleich mit 3D Fernsehern unpassend. Das ist was völlig anderes als ein VR Headset. Ein 3D Fernseher macht nur ein plastischeres Bild eines 2D Bildes, VR "simuliert" eben eine virtuelle Realität in der auch die Höhen und Entfernungen der Umgebung "erfühlbar" werden. Das ist wirklich was ganz anderes als ein 3D Bild.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016
    PCGH Magazin 01/2017 PC Games 12/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1192828
HTC Vive
HTC Vive vs. Oculus Rift - Das ist die momentan beste VR-Brille - Video-Special
HTC Vive oder Oculus Rift? Redakteur Oliver Nitzsche klärt in diesem Video, welche der beiden Highend-VR-Brillen momentan die Nase vorn hat. Dazu lässt er die Brillen in verschiedenen Kategorien gegeneinander antreten: Tragekomfort, Technik, Spieleauswahl und Zugänglichkeit.
http://www.pcgameshardware.de/HTC-Vive-Hardware-261074/Videos/HTC-Vive-vs-Oculus-Rift-1192828/
20.04.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/04/Oculus_vs_HTC_Special_2016.04.14_b2teaser_169.jpg
htc vive
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2016/4/68885_sd.mp4