Online-Abo
Games World
      • Von warawarawiiu Software-Overclocker(in)
        Zitat von Leob12
        Also hättest du dir alle3 gekauft?
        Nein, haette der preis der rift gestimmt, haette ich evtl nur diese gekauft und mir das geld fuer die vive gespart und dann in 1-2 jahren zu den ausgereifteren modellen gegriffen.

        Da die rift jetzt aber so extrem teuer kommt, kann ich auch gleich zur htc vive greifen die mir mehr bietet bei gerechtfertigt hoeheren kosten.

        Es geht darum das beste preis leistungs geraet zu erwischen.

        Fuer 500€ waere dass die oculus gewesen.
        Nun ost es aber die vive.

        Ich greife zum preis leistungssieger.

        Ich brauche schliesslich keine 2 headsets am pc (hab ja auch keine zwei maeuse und zwei tastaturen dran). Schliesslich sollen beide den selben zweck erfuellen und zumindest eine von beiden ist ja eine offenere plattform.
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Also hättest du dir alle3 gekauft?
      • Von warawarawiiu Software-Overclocker(in)
        Zitat von Leob12
        Interessant dass sowas gerade von dir kommt.
        Du warst doch richtig weinerlich als der Preis der Oculus bekannt wurde.


        Ich bin bei der vive von bis zu 1500€ aus und haette auch die noch gezahlt, der jetzige preis ist eine positive uwberraschung.

        Bei der oculus hingegen war der deutsche Preis ein Schock in anbetracht der Tatsache dass das DK2 (welches dank geringer stueckzahl sicher nicht billig in der Anfertigung war) nur 400€ kostete und das fertige Produkt, totz hoeherer Stueckzahlen und Facebook nun wesentlich mehr.. ..

        Die vive bietet roomtracking, handcontroller usw....da steckt wesentlich mehr und bessere technik im Paket und laut Heise-Test ist auch das Bild besser. Kamera eingebaut, handynotification....alles sachen die fuer mich einen riesigen mehrwert darstellen
        Das Vive eine offenere plattform bietet, davon brauch ich auch garnicht erst anfangen.
        Da darf man ruhig mal erfreut sein das dass sehr viel bessere und sehr viel teurere geglaubte produkt, preislich nun eben hoechst erfreulich ausfaellt.

        Oculus ist fuer mich erstmal gestorben.
        Die DK's waren geil, und das fertige produkt ist es sicherlich auch, aber eben einfach zu teuer fuer das gebotene im vergleich zur konkurenz.


        Freue mich riesig auf vive am PC und PSVR an der PS4
      • Von sierratango06 Komplett-PC-Aufrüster(in)
        Zitat von Leob12
        Interessant dass sowas gerade von dir kommt.
        Du warst doch richtig weinerlich als der Preis der Oculus bekannt wurde.
        Kann ich bestätigen
      • Von Leob12 Volt-Modder(in)
        Interessant dass sowas gerade von dir kommt.
        Du warst doch richtig weinerlich als der Preis der Oculus bekannt wurde.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games Hardware 11/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016
    PCGH Magazin 11/2016 PC Games 10/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1187614
HTC Vive
HTC Vive: Preis von 899 Euro plus Versand ist offiziell [Update 2]
Nachdem es schon recht glaubwürdige Gerüchte zu den Preisen des Virtual-Reality-Headsets HTC Vive außerhalb der USA gab, hat HTC nun einige Stunden vor dem offiziellen Vorbestellstart diese Spekulationen bestätigt. In der Euro-Zone kostet das HTC Vive wie erwartet 899 Euro, die bei Bezahlung über PayPal aber auch gleich fällig werden.
http://www.pcgameshardware.de/HTC-Vive-Hardware-261074/News/Preis-in-Euro-1187614/
01.03.2016
http://www.pcgameshardware.de/screenshots/medium/2016/01/HTC_Vive_Pre__4_-pc-games_b2teaser_169.jpg
htc vive,virtual reality,htc
news